X und firefox starten und an lassen

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von heikoch, 20.04.2006.

  1. #1 heikoch, 20.04.2006
    heikoch

    heikoch Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie muss ein startscript aussehen was nach Anmeldung X startet und dann sofort firefox. es muesste dann pruefen ob ob firefox und X noch läuft und im bedarfsfall neu starten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Um X zu starten, solltest Du beim booten einen xdm starten lassen. Ueblich sind heutzutage kdm oder gdm. Welche Distribution hast Du? Dann kann man sich graphisch einloggen.
    Um dann firefox zu starten, muesste der entsprechende User seine ~/.xinitrc anpassen:
    Code:
    firefox&
    exec startkde
    
    wenn man z.B. mit KDE arbeitet.
     
  4. #3 heikoch, 20.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2006
    heikoch

    heikoch Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir ein Slax angepasst. es soll auf Clienten in einem Internetcafe laufen. habe mir einen user angelegt, mit minigetty --autologin automatische anmeldung realisiert. desweiteren habe ich einen firefox im kiosk-mode angepasst das die Adresszeile wieder angezeigt wird. das mit dem einmalig starten ist kein problem ich will aber das wenn jemand den firefox mit alt + f4 beendet er automatisch neu gestartet wird. desweiteren haette ich gern wenn X mit z.B. strg + alt + backspace beendet auch wieder automatisch gestartet wird.


    was gegen kdm oder gdm spricht ist das das system bei rechnerstart automatisch in den firefox booten soll. ich brauche eigendlich nicht einmal eine grafische oberflaeche wie kde oder gnome oder xfce. es wird nicht gedruckt und sound gibt es auch nicht.
    eigendlich nur firefox im kiosk-mode ohne jedes menu.

    Ich habe in der zwischenzeit ein script gefunden was den Firefox kontrolliert. es ist jetzt im ordner "/usr/bin" und heisst "ffstart" und hat 755er rechte.


    #!/bin/bash

    rm -f /tmp/.loeschpid
    iam=`basename $0`
    prog='firefox'

    if [ "$1" == "" ]
    then
    echo $iam $prog
    echo or
    echo $iam -stop
    exit
    fi

    if [ "$1" == "-stop" ]
    then
    kill -9 `cat /var/run/runner/parent.pid`
    kill -2 `cat /var/run/runner/child.pid`
    exit
    fi

    if [ "$2" != "-self" ]
    then
    $0 $1 -self&
    exit
    fi

    mkdir -p /var/run/runner
    echo $$ > /var/run/runner/parent.pid
    while true; do
    $1 &
    echo $! > /var/run/runner/child.pid
    wait $!
    done


    Wenn ich dieses script mit "ffstart firefox" aufrufe bleibt der firefox oben. das heisst er wird bei beenden neu gestartet.
    was noch nicht funktioniert ist das das grafische system oben bleibt.

    ich wurde gern dieses script so anpassen das es das grafische system mit beruecksichtigt. und im bedarfsfall neu startet.


    vielen dank fuer jede hilfe...
    Heiko Koch
     
  5. #4 Schlaubi_fi.de, 20.04.2006
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was du suchst ist die /etc/inittab - dort kannst du z.B. einen Prozess autom. wieder starten lassen, sofern er beendet wird (respawn: The process will be restartet whenever it terminates (e.g. getty). QUELLE: man inittab). Guck dir doch am besten mal die Man-Page von inittab an! :D
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

X und firefox starten und an lassen

Die Seite wird geladen...

X und firefox starten und an lassen - Ähnliche Themen

  1. Absolutes Minimum um Firefox uas der Konsole zu starten

    Absolutes Minimum um Firefox uas der Konsole zu starten: Hallo, ich muss zu geben das ich noch nicht lange mit der Linux Konsole/ Linux an sich arbeite. Ich hab mir jetzt zum üben einen Ubuntu Server...
  2. firefox 2.0 installieren und starten

    firefox 2.0 installieren und starten: habe firefox zuerst entpackt: gzip -d firefox2.0.tar.gz anschließend tar xvf firefox2.0.tar aber wie starte ich es?
  3. firefox autoupdate manuell starten

    firefox autoupdate manuell starten: hallo. gibt es eine möglichkeit firefox manuell zum autoupdate zu bewegen? ich habe zwar die automatische updatefunktion aktiviert, jedoch hat...
  4. Firefox lässt sich nicht starten

    Firefox lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, bin noch relativ neu in der Unix-Welt und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Arbeite mit Debian 4.0.2-6, Kernel-Version...
  5. Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1)

    Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1): Hallo zusammen, entweder bin ich viel ungeduldiger geworden oder Linux wird langsam! Ich habe den Eindruck, dass der Browser (FF) immer langsamer...