X-Server startet nicht nach abgebrochenem Update

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von icehawk, 24.01.2007.

  1. #1 icehawk, 24.01.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
    Ich nutze Suse 10.2.
    Letztens habe ich ein update mitendrin abgebrochen. Beim nächsten Reboot startete der X-Server nicht mehr. Außerdem meldete Grub das die Datei /boot/message ein falsches Dateiformat hat (Grub funktioniert aber). (hd 0,6: invalid file format: /boot/message). Ich habe bereits versucht ein weiteres Update durchzuführen was auch funktionierte das Problem aber nicht beseitigte. Außerdem versuchte ich das Paket xorg-x11 neu zu installieren, ebenfalls kein Effekt.:think:
    MFG
    IceHawk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hello World, 24.01.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Lass doch einfach mal sax2 durchlaufen. Außerdem mal X mit dem Befehl startx starten und gucken was für Fehlermeldungen kommen.
     
  4. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hm... die ist doch eigentlich beim Boot-Menü involviert (das gfx-menu zumindest, nicht das textbasierte) ? Gibt es keine relevanten Backups, die beim Update evtl. erzeugt wurden? Bzw. vielleicht ist ja eben ein neues Grub installiert worden, aber genau die noch nicht aktualisiert gewesen, weshalb es (noch) kein Backup gab und sie nun stört?

    Sonst evtl. von der Install-CD/DVD booten und Grub neu installieren? Und danach das Update noch mal..?
     
  5. #4 icehawk, 25.01.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
    nope. Sax2 bringt nix. Fehlermeldung:
    startx liefert folgendes:
    @jabo: grub reinstallieren bringt auch nix das hab ich bereits versucht.
     
  6. z00k

    z00k I love my slack! Do u?

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    earth.getLocation("z00k");
    setz mal den gfxtreiber in deiner xorg.conf von 'nvidia' auf 'nv' zum testen...

    gibt ja offensichtlich ein problem mit deinem nvidia kernel module...


    gReetZ
     
  7. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    hallo icehawk

    In der Fehlermeldung steht ganz klar das es Probleme mit den Modulen gibt!

    Du solltest vielleicht auch erstmal die Fehlermeldung lesen bevor du sie im Forum postest!
    (Genau das müssten wir nämlich auch tun!)

    Vielleicht wärst du selber auf die Lösung (wenn schon nicht Lösung dann vielleicht auf google Suchwörter!) gekommen!
    Ein bisschen Eigeninitiative kann verlangt werden und ist gerne gesehen!
    (außerdem lernst du mehr!)

    Mit freundlichen Grüßen

    Keks
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

X-Server startet nicht nach abgebrochenem Update

Die Seite wird geladen...

X-Server startet nicht nach abgebrochenem Update - Ähnliche Themen

  1. Live-CD X-server startet nicht wegen ATI Mobility Radeon HD3400 series

    Live-CD X-server startet nicht wegen ATI Mobility Radeon HD3400 series: Hallo, Ich muss mich gleich mit einer Frage hier im Forum vorstellen. Es geht darum, dass bei mir wegen des oben genannten ATI-Chips nahezu...
  2. X-Server startet nicht

    X-Server startet nicht: Hi, ich habe heute versucht auf dem VMware Player mal Debian zu installieren. Ich habe die kleine Image ISO von debian.org runtergeladen...
  3. Rechner startet X-Server immer in gleicher Konfiguration

    Rechner startet X-Server immer in gleicher Konfiguration: Hallo Leute, ich habe ein großes Problem: Mein Rechner ist im Moment sehr langsam sobald die grafische Oberfläche gestartet ist. Nun hatte ich...
  4. X-Server startet trotz fehlender xorg.conf

    X-Server startet trotz fehlender xorg.conf: Nach einem dpkg-reconfigure xserver-xorg kam es zu einer neuen Konfiguration der xorg.conf. Nach dem nächsten reboot streikte der xserver. Ich...
  5. X-Server startet nicht mehr

    X-Server startet nicht mehr: Hallo, seit heute startet mein X-Server (OpenSuse 10.3, Gnome) nicht mehr, d.h. wenn OpenSuse geladen wird (Statusbalken), kommt noirmalerweise...