worst case Szenario - CD ROM mounten

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Matczek, 21.02.2007.

  1. #1 Matczek, 21.02.2007
    Matczek

    Matczek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    OpenSuSE 10.2

    Hallo zusammen,
    ich trainiere gerade ein worst case Szenario und hänge ein bisschen fest.
    Also ich gehe einmal davon aus, dass die Festplatte nicht mehr zu gebrauchen ist. Das System habe ich zuvor mit tar gesichert.

    Rettungssystem habe ich gestartet die neue Platte partitioniert und formatiert.
    So weit so gut. Jetzt frage ich mich wie bekomme ich die tar Dateien auf die neue Platte.

    Meine erste Idee war ich brenne eine CD. Dies habe ich auch getan nur: Wie mount ich die? Bei dem üblichen "mount /dev/cdrom /media/cdrom" bekomme ich die Meldung "special device /dev/cdrom does not exist".

    Bin für jeden Hinweis dankbar!
    Gruss
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Das ist eine Sache deines Rettungssystems. Welches verwendest du denn?
    "/media/cdrom/" klingt ja ein bisschen wie SuSE. Haben die jetzt auch live CDS?
     
  4. #3 schwedenmann, 21.02.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    cdrom

    Hallo


    ich würde es so amchen

    mkdir /mnt/cdrom (oder irgendein ein anderer Name)

    mount /dev/hdxy /mnt/cdrom

    hdxy ist natürlich entsprechend anzupassen

    mfg
    schwedenmann
     
  5. #4 Matczek, 21.02.2007
    Matczek

    Matczek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @ MrBoe:
    Wenn man die Install Cd von OpenSuSE einlegt kommt ein menü in dem du Rescue System bzw. Rettungsystem aufwählen kannst.

    @ Swedenmann:
    Dein "hdxy ist natürlich entsprechend anzupassen" hat mich auf die Lösung gebracht. Mein DVD Laufwerk ein SATA, also muss man natürlich mit "mount /dev/sr0 /mnt" mounten

    Danke für die Mühen!
    Gruss
    Matthias
     
  6. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Ahh, so ist das.
    Was hast du denn für ein SATA DVD? Die optischen SATA Laufwerke sind ja noch dünn gesäht, oder?!
     
  7. #6 Matczek, 21.02.2007
    Matczek

    Matczek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Samsung SH-D163A, ist auch das erste welches durch meine Finger geht. Deswegen war ich auch nicht auf /dev/sr0 gekommen ;-)

    Zum Glück habe ich mir vorher das Innenleben angeschaut (anschauen müssen), sonst wäre ich da bestimmt nicht so schnell drauf gekommen...

    Gruß Matthias
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

worst case Szenario - CD ROM mounten

Die Seite wird geladen...

worst case Szenario - CD ROM mounten - Ähnliche Themen

  1. Unix Script: Case Anweisung - Mehrere Befehle

    Unix Script: Case Anweisung - Mehrere Befehle: Hallo Zusammen, ich habe folgendes Konstrukt: case $VAR in PARAM1) Batch_cmd="$PFAD_0/../Verarbeitung.sh $PFAD_1"; BATCHPROG="";...
  2. Switch und Case Probleme

    Switch und Case Probleme: Hallo zusammen, ich versuche mich gerade in einem CSH Script und verzweifle. Dies ist mein Code: echo win 200 200 >> $gui_in echo bg...
  3. TFTP bzw. Case insensitiv

    TFTP bzw. Case insensitiv: Guten Abend, Ich habe da mal ein Problem und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Ich bin dabei einen RIS-Server auf einem Linuxrechner zu...
  4. Datei Erweiterungen non-case sensitive umbenennen

    Datei Erweiterungen non-case sensitive umbenennen: einfache frage. ich möchte *.jpg dateien in *.gif dateien umbenennen. dazu benutze ich folgende zuweisung: SOURCE_IMG=${TARGET_IMG%".jpg"}.gif...
  5. Gewinner des Ubuntu Free Culture Showcase vorgestellt

    Gewinner des Ubuntu Free Culture Showcase vorgestellt: Die Juroren haben die Gewinner des Ubuntu Free Culture Showcase vorgestellt, deren Werke in der kommenden Version von Ubuntu als Beispiele von...