Wo DRM freie Musik kaufen?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von @->-, 18.04.2008.

  1. @->-

    @->- Guest

    Huhu, ich wollte gerne mal wieder meinen MP3player mit frischer Musik versorgen, stehe jetzt aber vor der Problematik DRM. Also fallen ja die meisten Shops schon einmal raus. Einen einzigsten habe ich gefunden, dort kann ich jedoch nur mit Kreditkarte zahlen, praktischerweiße habe ich keine :)

    Wo kauft ihr eure Musik bzw. wo kann ich drm freie Musik legal und ohne Kreditkarte kaufen?

    Wenn es keine alternativen gibt, würde ich mich über einen Link zum Thema DRM und Linux per PN freuen.

    In diesem Sinne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 L0s3r, 18.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2008
    L0s3r

    L0s3r Tripel-As

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Musicload.de bietet einiges an mp3, aber viel mehr kenn ich dann auch nicht.
    Die Geschichte mit drm frei muss sich wohl erst noch richtig entwickeln...

    Nachtrag: Bezahlen kann man dort übrigens per Lastschrift, Telekomrechnung, T-Pay usw.
     
  4. #3 blue-dev, 19.04.2008
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Also www.mp3ninja.com bietet sehr sehr (extrem) günstig mp3s an.
    Allerdings musst du eine Kreditkarte zur Hand haben. Pro Album bezahlst du aber nicht mehr als 1,60$. Die Auswahl ist allerdings nicht so gigantisch, aber alles was bekannt ist, ist dort zu finden. Die Stücke kannst du dir vorher in voller Qualität komplett anhören (Tipp: Sie werden im Browser-Cache gespeichert).

    mfg.
     
  5. #4 ChocoHopper, 20.04.2008
    ChocoHopper

    ChocoHopper Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Probier mal www.7digital.de . Dort gibt es teilweise nicht nur MP3, sondern auch AAC und FLAC.
     
  6. Lesco

    Lesco segmentation fault

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Magnatune ist auch, gerade vom Geschäftsmodell, sehr zu empfehlen, allerdings ist die Auswahl nicht sehr groß.
     
  7. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Ich kaufe immer bei Grenzwellen, dort gibts auch sehr viele Hörproben. Allerdings halt nicht jedermanns Musikgeschmack ;) , aber zahlbar per Lastschrift/Überweisung.

    http://www.grenzwellen.com (Mostly EBM/Industrial)
     
  8. #7 Tomekk228, 21.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    OMG.

    Das kann man so oft machen wie man will? Also komplett hören usw?.

    Da braucht man ja keine Mp3 sammlung mehr :D

    Edit: Zum Tipp: Ja, als Flashformat in binary form. Damit kann (zumindest ich) man nichts anfangen :D
     
  9. L0s3r

    L0s3r Tripel-As

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Hmm bei mir werden die schon als mp3 abgelegt aber ohne Dateiendung. Wenn man die dann dranhängt, lassen die sich mit xmms abspielen aber von der Qualität her eher nicht so berauschend (64 kbps).
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 schorsch312, 21.04.2008
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich kaufe CDs (z.B.bei E-bay) und rippe sie dann.
    Ich habe keine Lust auf Ärger mit dem Onlineshop, wenn meine Platte abraucht und meine Sammlung dann weg ist.
    Ich kann die CDs notfalls immer wieder rippen.
    Gruss, Georg
     
  12. #10 blue-dev, 21.04.2008
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Du hast recht die werden alle im mp3 Format abgelegt, aber die Qualität ist immer unterschiedlich.
    In einem SOiL Album das ich da mal gekauft (!) habe (als es noch 10$ für jede Anmeldung gab ohne das man was einzahlen musste :p) waren noch die Kommentare das Radio Sprechers. Wohl von einem Shoutcast gerippt.
    Bei ner Russischen 0815-Musik Seite kann man aber auch nicht unbedingt viel erwarten.
     
Thema:

Wo DRM freie Musik kaufen?

Die Seite wird geladen...

Wo DRM freie Musik kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Freie Musik, welche kennt ihr?

    Freie Musik, welche kennt ihr?: Hallo, getreu dem Motto: "Software ist wie Sex, je freier desto besser!" hab ich mir gedacht, dass es mit Musik das selbe ist. Ich hoere ungern...
  2. Freies ERP-System Tryton in Version 4.0 erschienen

    Freies ERP-System Tryton in Version 4.0 erschienen: Das freie Warenwirtschaftssystem Tryton ist in Version 4.0 erschienen, die erstmals Python 3 nutzen kann. Für die Anwender kamen etliche neue...
  3. FreiesMagazin 05/2016 erschienen

    FreiesMagazin 05/2016 erschienen: Die Maiausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen. Die Schwerpunkte der aktuellen Ausgabe 05/2016...
  4. Eu-Richtlinie für Funknetzsicherheit könnte freier Software schaden

    Eu-Richtlinie für Funknetzsicherheit könnte freier Software schaden: 23 Organisationen, darunter die Free Software Foundation Europe (FSFE), haben sich zusammengeschlossen, um die von der Europäischen Union bereits...
  5. freiesMagazin 04/2016 erschienen

    freiesMagazin 04/2016 erschienen: Die Aprilausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen. Die Schwerpunkte der aktuellen Ausgabe...