wlan0 wird bei dsl geräten nicht erkannt.

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von blck, 09.07.2007.

  1. blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe einen T-Sinus Data 154 USB und hab ihn per ndiswrapper installiert...und dann per yast die gefundene Netzwerkkarte konfiguriert:

    Als was hab ich Drahtlos angegeben...und bei Modulname ndiswrapper eingegeben.

    Nun wollte ich es für meine DSL Verbindung nutzen und wollte diese per Yast konfigurieren. Nun zeigt er mir bei den DSL Geräten nur die interne Netzwerkkarte und nicht wlan0 also meinen T-Sinus 154 Data USB.

    Woran liegt das? Was mach ich falsch?

    Gruß Blck
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blue-dev, 09.07.2007
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Was sagt denn ndiswrapper -l ?
    ifconfig -a ?
     
  4. blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    ndiswrapper -l

    Sagt :
    driver instaleld hardware present
     
  5. #4 Yogibaer, 09.07.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Also, um das nochmal etwas ausführlicher zu schreiben. Du hast einen USB WLAN-Stick, mit dem willst Du Dich mit Deinem WLAN-Router verbinden, der Deinen Internetzugang managt. Richtig?

    Falls ja, hast Du nur den USB-Stick eingesteckt, oder auch Dein Netzwerkkabel drin.
    Hast Du die LAN-Netzwerkkarte deaktiviert?
    Benutzt Du Verschlüsselung?
    Kannst Du deinen Router anpingen?
    Was sagt iwconfig und ifconfig.

    Melde Dich mal
    Gruß
    Yogibaer
     
  6. #5 blck, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    :::
    Netzwerkkabel ist nicht drin;
    Ich hab versucht sie über Yast zu löschen... wie deaktiviere ich sie... wenn ich sie lösche zeigt er mir bei dsl Geräten keine mehr an;
    Verschlüsselung ist WPA und auch konfiguriert üner Yast;

    ... Mehr kann ich grad nicht sagen...ndiswrapper klappt im moment nicht muss mal sehen melde mich wenn ich mehr weiß.

    [EDIT]
    Kriege jetzt die meldung des NDisrwappers:
    Und etwas in die Richtung
    Bei einem Start hats einmal gefunkt!
    ****Ndiswrapper
    Gruß Blck
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Yogibaer, 09.07.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Wieso willst Du eigentlich Die DSL-Verbindung über WLAN konfigurieren? Trag Deinen Router als Gateway für dasWLAN ein und gut sollte es sein. Der Router ist doch wohl schon konfiguriert.
    Gruß
    Yogibaer

    Bring aber erst einmal WLAN wieder ans laufen.
     
  9. #7 blck, 11.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2007
    blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Also...mal springt er an mal nicht

    Moin, hab jetzt mal suse neuinstalliert was aber nichts gebracht hat:

    Wenn ich den Rechner das erstemal starte springt ndiswrapper an und ich kann zb den router anpingen...
    Wenn ich aber nach einem reboot das gleiche tuen will stelle ich fest, dass der ndiswrapper nicht mit angesprochen/gestartet hat!

    Woran liegt das?
    [Edit]
    Bin jetzt im Netz...aber noch nicht in meiner Windows Arbeitsgruppe... ICh hab einfach ein dsl EGrät konfiguriert ohne dabei meine Karte auszuwählen und dann meine Karte konfiguriert das wars ... Warum das klappt weiß ich nicht!
    [/Edit]
    Das Problem mit dem Reboot bleibt jedoch
    GRuß Blck
     
Thema:

wlan0 wird bei dsl geräten nicht erkannt.

Die Seite wird geladen...

wlan0 wird bei dsl geräten nicht erkannt. - Ähnliche Themen

  1. BackTrack 2 final - USB-Stick MA111 WLAN0 - HELP!

    BackTrack 2 final - USB-Stick MA111 WLAN0 - HELP!: :hilfe2: Hallo Leute, :hilfe2: kurz zu meiner Situation: ich habe auf einem Rechner BackTrack 2 final installiert (NICHT zum WARDRAVEN),...
  2. wmnet mit wlan0?

    wmnet mit wlan0?: Hallo, ich möchte wmnet auf wlan0 setzen. (es ist auf eth0 als default) Weiss jemand wo welche Datei ich editieren muss? gruss misty
  3. Statt wlan0 eth1==> Problem

    Statt wlan0 eth1==> Problem: Auf mein Acer Laptop habe ich ein SuSE Update gemacht von 9.0 auf 9.1 da hab ich jetzt mit wlan ein Problem. wenn ich ifconfig ausführe sehe ich...
  4. Kein Interface (wlan0) nach Karteninstallation

    Kein Interface (wlan0) nach Karteninstallation: Hallo habe eine D-LINK DWL-510 in meinen Suse 9.1 Server eingebaut und auch mit YaST soweit konfiguriert. Der KWifiManager zeigt aber kein Connect...
  5. eth0 stört wlan0 routing?

    eth0 stört wlan0 routing?: OS: SLACKWARE 9.1 GNU/LINUX WLAN: wlan0 Ethernet: eth0 beim start werden beide wlan0 und eth0 configuriert und geladen nun ist es aber so das...