Wlan Verbindung Linux 9.3

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von blue2111, 07.05.2005.

  1. #1 blue2111, 07.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2005
    blue2111

    blue2111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wlan Verbindung Suse 9.3

    Moin!
    Gestern habe ich als völliger Linux Newbie mir Linux gekauft und installiert! Bis auf mein Wlan und somit das Internet funktioniert auch alles!

    Meine Wlan Karte wurde auch erkannt nur startet leider keine Übertragung und ich kann auch kein Netzwerk finden.

    Unter Yast habe ich die WLAN Karte eingestellt nur leider ohne Erfolg! Evt. kann mir ja einer helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tobiedl, 07.05.2005
    tobiedl

    tobiedl Tripel-As

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte ein ähnliches Probelm mit meiner Wirelesskarte gehabt:

    -wenn kein Router gefunden wird, könnte es daran liegen, dass das Broadcasting ausgeschaltet ist. nur wenn der router denn namen des netzwerkes sendet kann suse diesen (scheinbar) finden...
    -wenn du das broadcasting aktiviert hast, muss du bei yast unter netzwerkdienste den DNS-Server aktivieren. leg auf der ersten seite fest, das der dns-server beim systemstart geladen wird, öffne den firewall-port, speicher die einstellungen und beende yast.

    jetzt müsste das mit dem internet eigentlich funktionieren.
    wenn nicht kannst du ja noch überprüfen, ob die richtige verschlüsselung für den Netzwerkverkehr eingestellt ist.....

    P.S.: um zu testen ob die verbindung zum router funktioniert kannst du die konsole, öffnen und den befehl "ping (IP deines Routers; meistens ist das die 192.168.0.1) eingeben.
    -die funktion des dns-serves testes du am besten mit ping www.google.de . kommen pakete zurück, müsstest du einen funktionierenden Internetzugang haben.
     
  4. #3 blue2111, 07.05.2005
    blue2111

    blue2111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    funkt leider leider immer noch nicht! Um die Sache einfacher zu machen habe ich das Netzwerk geöffnet also kann im Grunde jeder rein!

    Ich schreibe mal was ich gemacht habe!

    Evt.hab ich ja einfach was vergessen!

    Hab in Yast unter Netzwerkkarte meine Karte gefunden und dann auf Konfigurieren geklickt! Die 2. Netzwerkkarte (Kabel) hab ich ganz in Ruhe gelassen


    Dann habe ich Automatische.... mit DHCP genommen

    Mit Statischer Adresse hab ich aber auch schon probiert

    Bei Hostname und Nameserver hab ich einfach alles so gelassen

    unter Routing habe ich dann meine Standartgateway eingetragen (192.168.0.1)

    Betriebsmodus hab ich Verwaltet

    und als Essid allnet Da es sich um ein allnet Router handelt und so das Netzwerk sich nennt! Ich hab das feld aber auch schon mal frei gelassen und das ging trotzdem nicht.

    Bei Authentifikationsmodus hab ich offen gewählt (Weil Netzwerk offen)

    Viel Mehr Hab ich auch nicht gemacht! Wenn ich jetzt unter KInternet auf Drahtlos gehe ist unten ein roter Punkt und findet tut er auch nichts!

    Ich hoffe mir kann einer weiter helfen....

    mit dem DNS server hab ich auch probiert aber ging trotzdem nicht
     
  5. #4 tobiedl, 07.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2005
    tobiedl

    tobiedl Tripel-As

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    ich habe noch eine idee, du musst vielleicht noch mal die firewall einstellen. unter sicherheit findest du sie. unter "schnittstelle" gibts du deine netzwerkkarte als "externe zone" frei. bei "erlaubte dienste" gibts du den dhcp-clienten und dns-server als erlaubten dienst frei. dann beendest du die firewall einstellung.
    dann müsste das funktionieren.....

    P.S.: Es gibt ein KDE-Programm, bei dem du die Stärke des Funksignals usw. sehen kannst. Du findest es unter Internet -> Datenübertragung

    -Es kann außerdem sinnvoll sein das Netzwerk noch einmal neu zu starten. öffne die konsole. logge dich mit dem befehl su als root ein und gebe dann den befehl rcnetwork restart ein..
     
  6. #5 blue2111, 07.05.2005
    blue2111

    blue2111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das war schon alles so eingestellt...

    Evt. hat ja noch jemand eine Idee!
    Auf jeden Fall schon mal Danke! Ansonsten werde ich wohl den Support anrufen müssen der ist ja in den ersten 90 Tagen umsonst!
     
  7. #6 tobiedl, 07.05.2005
    tobiedl

    tobiedl Tripel-As

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    vom kostenlosen installationssuport wirst du da keine hilfe bekommen... der bezieht sich nämlich nur auf sachen die direkt während der Installation nicht funktionieren, z.B. Bootloader funktioniert nicht usw. ich habe das schon mal versucht und bekam nur eine ausführliche mail in den sämtliche 0190 Nummern von Suse aufgezählt waren. manchmal kann auch googeln helfen. das die karte erkannt wurde ist schon mal ein großer schritt, meistens hakt es an irgendeiner Kleinigkeit...
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Was ist das denn für eine Wlan Karte ?
     
  9. #8 blue2111, 07.05.2005
    blue2111

    blue2111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    tekram Technology Co. Ltd Allnet All0271 Wireless PCI Adapter

    Also eine Allnet Karte
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmmm ... hast du mal den KWifimanager gestartet und ihn nach dem Netzwerk suchen lassen ?
     
  11. #10 AgentD!, 08.05.2005
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hast Du Wireless tools schon installiert?

    "iwlistscan"
    "iwconfig"

    Nur mal so als Anregung ;)

    MfG

    AgentD!
     
  12. #11 blue2111, 08.05.2005
    blue2111

    blue2111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich diese Tools nachinstallieren?

    Ich kann sie so nämlich nicht finden.
     
  13. #12 theborg, 08.05.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    einfach im yast -> you nach den wlan tools suchen
     
  14. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    *hust* YOU -> Yast Online Update .... ich hoffe du hast dich da versprochen :)


    Du meinst sicher YaST -> Software -> Software installieren oder löschen ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Atomara, 08.05.2005
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Um nochmal darauf Hinzuweisen


    Es gibt kein Linux 9.3 ,was du hast ist Suse 9.3
     
  17. #15 daniel.h, 08.05.2005
    daniel.h

    daniel.h IT-ler

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Sindelfingen
    Ich habe es mir nochmal verkniffen :D
     
Thema:

Wlan Verbindung Linux 9.3

Die Seite wird geladen...

Wlan Verbindung Linux 9.3 - Ähnliche Themen

  1. Mit Wlan-Stick Netgear wg111v3 Internetverbindung herstellen

    Mit Wlan-Stick Netgear wg111v3 Internetverbindung herstellen: Hallo Leute, ich habe das Problem, dass ich mit meinem Wlan-Stick Netgear WG111v3 keine Internetverbindung herstellen kann. Er erkennt ihn, aber...
  2. Internet DSL WLAN Verbindung Opensolaris

    Internet DSL WLAN Verbindung Opensolaris: Hi, ich habe fuer meine Netzwerkarte den nfo Treiber installiert. Der command devfsadm -i nfo meldet devfsadm: driver failed to attach: nfo....
  3. Ubuntu 9.04: keine WLAN-Verbindung

    Ubuntu 9.04: keine WLAN-Verbindung: Ich habe Ubuntu 9.04 installiert und wollte mich nun mit meinem WLAN verbinden. Frage 1: -------- Mein WLAN-Gerät bietet mir nur eine...
  4. Verbindungslevel WLAN unter Linux miserabel, unter Windows hervorragend

    Verbindungslevel WLAN unter Linux miserabel, unter Windows hervorragend: Hallo Gemeinde, in meiner Not wende ich mich an Euch. Stundenlange verzweifelte Suche im Netz brachte keine befriedigenden Ergebnisse :/ Mein...
  5. Opensuse 11 WLAN sichtbar, jedoch keine Verbindung

    Opensuse 11 WLAN sichtbar, jedoch keine Verbindung: Hallo, das WLAN ist sichtbar, jedoch läuft das Zahnrad ca. 1 Minute und es kommt keine Verbindung zustande. Per LAN geht es einwandfrei....