wlan unter Linux - Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Caleb79, 04.09.2007.

  1. #1 Caleb79, 04.09.2007
    Caleb79

    Caleb79 Doppel-As

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt ein Laptop bekommen und möchte nun auch wireless ins Netz gehen.
    Allerdings bin ich bei der suche nach einer guten bzw. gut unterstützten Karte auf kein zufriedenstellendes ergebnis gekommen. Da die Hersteller nicht immer den Chipsatz preisgeben.
    Kann mir jemand eine Karte empfehlen?

    bevorzugen würde ich PCMCIA aber auch USB ginge in dem Fall.


    Vielen Dank für eure empfehlungen.

    Gruß, Caleb
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Frag den Händler Deines geringsten Mißtrauens, welcher Chipsatz verbaut ist.

    Atheros ist allgemein eine gute Wahl.

    Sollte das der Händler nicht können, dann ist er vielleicht der falsche Händler.

    Ansonsten schau z.B. mal bei tuxhardware.de vorbei.

    Greetz,

    RM
     
  4. #3 Kleinweich, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nicht (mehr) zu Vigor 510 (WLan/USB) raten, da der Chipsatz (Prism 2.ff) von Suse 10.3 (RC 1) an, offenbar nicht mehr unterstützt wird.
    Habe wieder auf 10.2 "runtergeschaltet": funktioniert, wie bei 10.1, ad hoc.

    Mehr zu dem Thema, Links ganz unten:

    Q: My prism2.5-based USB adapter won't come up if it's plugged in at boot!

    Thanks to buggy firmware, it is often necessary to perform a
    device reset on initialization. You can perform this by adding
    "options prism2_usb prism2_doreset=1" in your /etc/modules.conf

    Intersil has released Primary firmware 1.1.2, which seems to
    have resolved this problem, at least on our test machines.

    Quelle: ftp://ftp.linux-wlan.org/pub/linux-wlan-ng/FAQ

    Siehe auch: http://linuxwiki.de/ThomasDobkowicz
     
  5. #4 Graf_Ithaka, 21.09.2007
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Die meisten zd1211 - Chipsätze ZyDas ZyAir (ZyXel) werden nativ im Kernel mit dem zd1211rw Treiber unterstützt. Ich habe z.B. einen USB WLAN-Stick ZyXel ZyAir G220v2 hier und der läuft out-of-the-box :)

    MfG,
    Graf_Ithaka
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wlan unter Linux - Kaufempfehlung

Die Seite wird geladen...

wlan unter Linux - Kaufempfehlung - Ähnliche Themen

  1. Artikel: WLAN unter Linux: Grundlagen

    Artikel: WLAN unter Linux: Grundlagen: Ein WLAN ist unschlagbar, um Rechner mit wenig Aufwand über kurze Strecken zu vernetzen. Dieser Artikel erklärt, wie man drahtlose Netze unter...
  2. WLAN geht unter Slackware nicht

    WLAN geht unter Slackware nicht: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich ein Problem, ob es groß oder klein ist kann ich nicht entscheiden. Ich habe mir unter Windows 8 eine VM...
  3. wlan Treiber (RTL8111/8168) unter Ubuntu

    wlan Treiber (RTL8111/8168) unter Ubuntu: Hallo Community, versuche verzweifelt, mein WLAN (HP Laptop) unter Ubuntu 10.04 LTS zum Laufen zu bringen. lspci gibt mir folgendes bekannt:...
  4. Alice-DSL per WLAN unter Debian nutzen

    Alice-DSL per WLAN unter Debian nutzen: Hallo, ich habe den WLAN Router 1421 von Alice und ein Sony Vaio VPCF11C5E mit Debian. Unter Windows funktioniert alles wunderbar. Nur unter...
  5. WLAN-Treiber unter Fedora?

    WLAN-Treiber unter Fedora?: Hallo. :) Ich arbeite gerade an Windows und bin über eine WLAN-Verbindung mit einem WPA2-Personal-Key und einer AES-Verschlüsselung online....