WLAN RTL8180 - I need Help!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TilmannvdL, 21.03.2004.

  1. #1 TilmannvdL, 21.03.2004
    TilmannvdL

    TilmannvdL Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    Hi @ all! :bounce:

    Die Wireless-LAN konfiguration gestaltet sich bei MDK 10.0 irgendwie verdammt schwierig, wenn die PCMCIA-Card den 8180 Chipsatz von REALTEK beinhaltet. Auch die auf der Site www.realtek.com.tw vorhandenen Treiber funktionieren in keinster Weise weil sie für die älteren Kernel geschrieben worden sind. Einen älteren Kernel zu verwenden funktioniert auch nicht...

    Wer weiß Rat? ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. #3 NavyNeidi, 21.03.2004
    NavyNeidi

    NavyNeidi Einen schönen Tag in See

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Endorf, Deutschland
    Leider hilft ihm das nicht weiter, er hat ja, wie er schrieb, Mandrake 10.0 drauf, und dass heisst einen Kernel 2.6....

    Da kommt man nicht so weiter, wie du es anführst.

    Habe nämlich das gleiche Problem....
    Und komme auch nicht weiter.....
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Habt ihr mal auf Sourceforge geschaut obs da nen passendes Project für die 8081 treiber gibt ?

    Ist echt blöd das realtek da nicht mitzieht :(
     
  6. #5 TilmannvdL, 23.03.2004
    TilmannvdL

    TilmannvdL Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    Hallo nochmal!

    Also, der Chipsatz RTL 8180 (der ja nun in fast allen erschwinglichen WLAN-Cards vorhanden ist) hat weder bei Mandrake noch beim Hersteller eine brauchbare Treiberversion/basis. Realtek verspricht seit 4 Monaten ein neues Treiberrelease kommt aber nicht zu "Potte" (unheimlich schwach!). Der Hersteller meiner Karte "ZONET" verspricht groß und breit die LINUX-Unterstützung auf der Verpackung, die angebotenen Treiber funktionieren (wenn überhaupt) nur auf Kernel 2.3.xxx/ 2.4.xxx (unlauterer Wettbewerb?!) - Momentan kann man, sofern man denn will, bei Mandrake 10.0 nur (endlos lange?) warten oder, so Gott verhindere, auf WinXp umsteigen - da funktioniert´s nämlich bedauerlicherweise!

    Ich habe mir eine Karte mit ORINOCO-Chipsatz bei eBay besorgt und hoffe das es jetzt klappt...

    "Die Emanzipation vom Monopol - LINUX lebt!"
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 NavyNeidi, 23.03.2004
    NavyNeidi

    NavyNeidi Einen schönen Tag in See

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Endorf, Deutschland
    Welch Zufall. :respekt:

    Ich habe mir auch gerade auf eBay eine (besser 2) Karten von US Robotics mit Orinoco besorg. In der Hoffung, dass das besser funkioniert.
    Wenn nicht, hab ich dann vielleicht noch ein paar "Bastel"-Ideen.
    :D
     
  9. #7 redlabour, 26.03.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Dennoch ist das hier für mich ein klar spezifisches Problem nicht nur bei MDK ! Ich verschieb das mal ... ;)
     
Thema:

WLAN RTL8180 - I need Help!

Die Seite wird geladen...

WLAN RTL8180 - I need Help! - Ähnliche Themen

  1. PCI rtl8180 Wlan opensuse 10.3 friert ein

    PCI rtl8180 Wlan opensuse 10.3 friert ein: Hallo zusammen , eine Freundin hat sich die 10.3 installiert (i586), soweit so gut nur das Wlan spinnt. mit folgenem Befehl lässt sich das...
  2. Acer WLAN PCMCIA mit RTL8180

    Acer WLAN PCMCIA mit RTL8180: Hallo, habe gestern OPENSuse installiert und gerade meine o.g. Wlan Karte in das Notebook gesteckt. Sie wird in Yast als Realtek RTL8180L...
  3. Wlan Rtl8180 und Suse unmöglich

    Wlan Rtl8180 und Suse unmöglich: Hallo habe Suse 9 mag die Wlan PCMACIA zum laufen bringen beim make kommt das hier: inux:~/wpc0101 # make gcc -O6 -Wall -DMODULE...
  4. RTL8180 WLAN-Chipsatz

    RTL8180 WLAN-Chipsatz: Hallo liebe Linux'erInnen! Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit meiner WLAN-Karte mit dem Chip von Realtek (RTL8180). Erhältlich unter...
  5. Einstellungen der WLAN-Karte RTL8180L ?

    Einstellungen der WLAN-Karte RTL8180L ?: Moin Leutz, breche mir schon seit Tagen die Finger dabei kaputt ... :rolleyes: Unter SuSE 8.2 kann ich die Treiber überhaupt nicht...