WLan in verschiedenen Netzen

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Hank, 27.08.2010.

  1. Hank

    Hank Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte über Scripts verschieden WLan-Netze beitreten.

    d.h.: ich möchte Script-gesteuert feste IPs auf meine WLan-Karte (eth1) vergeben und auch die jeweilige SSID und Verschlüsselung angeben können.

    Wie würdet Ihr da vorgehen?

    Gruß
    Hank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Bissl arg umständlich, findest du nicht?

    Der Gnome Network Manager kann mit Profilen umgehen, wäre jeweils pro WLAN nur 1 Klick......
     
  4. Hank

    Hank Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das stimmt.
    Allerdings nervt der Manager.

    Er macht immer wieder das Fenster zum Verbinden auf und ich muss freundlich auf "Verbinden" klicken.
    Irgendwann hat er dann die Verbindung.

    Läuft also nicht so gut...
     
  5. Hank

    Hank Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ausserdem habe ich das Icon nach Deinstallation und Neuinstallation "verloren"

    Will sagen, ich kann den NetworkManager nicht mehr bedienen, da ich kein Icon mehr in der Systray habe.

    Kannst Du mir sagen, wie ich das gestartet bekomme?
    NetworManager läuft.
     
  6. #5 flugopa, 27.08.2010
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    @T-One hat Recht.

    Was ist der Hintergrund?
    Hast Du in google schon mit "/etc/sysconfig/network-scripts/ifcfg-wlan0" gesucht?
     
  7. Hank

    Hank Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    naja,
    ich habe im NetworkManager z.B. versucht eine statische IP auf meine WLan-Karte zu geben.
    Eintragen konnte ich sie, aber nicht auf "Anwenden" klicken.
    Er hat sie also nicht übernommen...

    Und wo ist das Mist Icon zu NetworkManager? ich werde wahnsinnig!
     
  8. Hank

    Hank Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok, ist wieder da.
    NetworkManager-gnome hat gefehlt, bzw Neuanmeldung.

    Er kommt jetzt aber immer wieder mit dem Fenster "Legitimierung für Funknetzwerk benötigt" wenn er sich mit dem WLan-Netz verbinden möchte.
    Wieso macht er das? Timeout?
     
  9. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umme Ecke
  10. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Wer macht sich denn immer die Mühe, alle Crosspostings heraus zu finden?
    Ja, ich weiß crossposting ist hier eine ganz üble Sache.
    Doch wenn ich ein schwerwiegend gesundheitliches Problem habe, hole ich gern auch eine 2. oder 3. Meinung ein.
    Außerdem informiere ich mich auch noch per Internet oder Telefon.
    Mir ist immer noch schleierhaft, wieso dass so eine schlimme Sache ist.
     
  11. nighT

    nighT Guest

    Wenn man in mehreren Foren aktiv ist, dann bemerkt man eben, wenn ein Thread doppelt auftaucht.
    Wenn du allerdings zu 2 oder 3 Ärzten gehst, wirst du jedem von dem Besuch bei den Vorherigen und deren Ergebnisse nennen, oder nicht? Also ich mache das für gewöhnlich so.
    Darum wäre ein Vermerk auf das andere Forum angebracht.

    PS: Sorry, falls ich etwas hart bin, aber meine Laune ist gerade im Keller!
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    so leicht lass ich mich nicht erschrecken.
    Und damit
    kann ich ganz gut leben.

    Hierbei
    hilft aber ein blodes kühles!
     
  14. Hank

    Hank Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm, zum Thema kam ja jetzt nicht mehr so viel.

    Habe jetzt bei der Verwendung von NetworkManager festgestellt, dass er sich gerne die Karten legt, wenn die SSID des WLan versteckt ist.

    Wenn sie sichtbar ist, funktioniert es hingegen wunderbar.

    Gruß
    Hank
     
Thema:

WLan in verschiedenen Netzen

Die Seite wird geladen...

WLan in verschiedenen Netzen - Ähnliche Themen

  1. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  2. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...
  3. Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth

    Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth: Die Gerüchteküche um einen neuen Raspberry Pi köchelt schon seit einigen Monaten. Jetzt gibt es erste konkrete Hinweise, was Nutzer von dem neuen...
  4. Suche WLAN Nano USB Dongle mit 802.11n Standard für Linux

    Suche WLAN Nano USB Dongle mit 802.11n Standard für Linux: Hallo allerseits. Ich bin auf der Suche nach einem Nano USB Dongle welches den 802.11n Standard kann und unter Linux (ab Kernelversion 3.10...
  5. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...