wlan einrichten mit fritzbox sl wlan

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von OiBock, 06.06.2008.

  1. OiBock

    OiBock Foren As

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Moin! Nach langem überlegen, hab ich mich doch entschieder auf funk umzustellen. Nachdem ich auf system/netzwerk gegangen bin, hab ich den essid und den schlüssel eingegeben. Bei ip adresse, hab ich dhcp genommen(laut netcologne sei das so.) Die ganzen einstellungen hab ich auch unter fritz.box genommen. nur leider funzt das ni.

    Gibbet vielleicht bei fritzbox sl wlan nen haken oder nen trick?

    Gruß Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yogibaer, 07.06.2008
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Wie wärs, wenn Du mal Infos gibts. Meine Glaskugel ist zwar in der Nähe von Köln, aber vielleicht doch zuweit weg, um zu erraten, was Dein Problem ist. Also:
    Hardware, die verwendet wird nennen
    ifconfig
    iwconfig
    lsusb oder lspci (je nachdem, ob Dein WLAN USB oder pci ist)
    jeweils im Terminal als root ausführen.
    Meldungen hier in Code tags posten.
    Danke
    Gruß
    Yogibaer
    Edit: Achja, welches Betriebssystem?
     
  4. OiBock

    OiBock Foren As

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt mal iwconfig und Ispci genommen. Ich hoffe die Angaben helfen.
    Achja als Betriebssytem habe ich ubuntu 8.04.

    sudo lspci
    [sudo] password for oibock:
    00:00.0 RAM memory: nVidia Corporation MCP61 Memory Controller (rev a1)
    00:01.0 ISA bridge: nVidia Corporation MCP61 LPC Bridge (rev a2)
    00:01.1 SMBus: nVidia Corporation MCP61 SMBus (rev a2)
    00:01.2 RAM memory: nVidia Corporation MCP61 Memory Controller (rev a2)
    00:02.0 USB Controller: nVidia Corporation MCP61 USB Controller (rev a3)
    00:02.1 USB Controller: nVidia Corporation MCP61 USB Controller (rev a3)
    00:04.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP61 PCI bridge (rev a1)
    00:05.0 Audio device: nVidia Corporation MCP61 High Definition Audio (rev a2)
    00:06.0 IDE interface: nVidia Corporation MCP61 IDE (rev a2)
    00:07.0 Bridge: nVidia Corporation MCP61 Ethernet (rev a2)
    00:08.0 IDE interface: nVidia Corporation MCP61 SATA Controller (rev a2)
    00:08.1 IDE interface: nVidia Corporation MCP61 SATA Controller (rev a2)
    00:09.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP61 PCI Express bridge (rev a2)
    00:0b.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP61 PCI Express bridge (rev a2)
    00:0c.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP61 PCI Express bridge (rev a2)
    00:18.0 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] Family 10h [Opteron, Athlon64, Sempron] HyperTransport Configuration
    00:18.1 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] Family 10h [Opteron, Athlon64, Sempron] Address Map
    00:18.2 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] Family 10h [Opteron, Athlon64, Sempron] DRAM Controller
    00:18.3 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] Family 10h [Opteron, Athlon64, Sempron] Miscellaneous Control
    00:18.4 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] Family 10h [Opteron, Athlon64, Sempron] Link Control
    01:05.0 FireWire (IEEE 1394): Agere Systems FW323 (rev 70)
    02:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation GeForce 8600 GT (rev a1)
    04:00.0 Multimedia video controller: Conexant Unknown device 8852 (rev 02)
    oibock@Thorsten:~$ sudo ifconfig
    eth0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:1e:8c:b6:6a:fc
    inet Adresse:192.168.178.22 Bcast:192.168.178.255 Maske:255.255.255.0
    inet6-Adresse: fe80::21e:8cff:feb6:6afc/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
    RX packets:259 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:239 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:293653 (286.7 KB) TX bytes:33732 (32.9 KB)
    Interrupt:220 Basisadresse:0xa000

    lo Link encap:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
    RX packets:2432 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:2432 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:102144 (99.7 KB) TX bytes:102144 (99.7 KB)

    wlan0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:16:44:8c:26:2b
    UP BROADCAST MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
    RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:0 (0.0 B) TX bytes:0 (0.0 B)

    wlan0:avahi Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:16:44:8c:26:2b
    inet Adresse:169.254.3.178 Bcast:169.254.255.255 Maske:255.255.0.0
    UP BROADCAST MULTICAST MTU:1500 Metrik:1

    wmaster0 Link encap:UNSPEC Hardware Adresse 00-16-44-8C-26-2B-00-00-00-00-00-00-00-00-00-00
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
    RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:0 (0.0 B) TX bytes:0 (0.0 B)

    oibock@Thorsten:~$

    Gruß Thorsten
     
  5. #4 Yogibaer, 07.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2008
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Frage, versuchst Du WLAN ans Laufen zu bringen, wenn Du eine LAN-IP-Adresse hast, sprich wenn Du mit dem LAN-Kabel mit dem Internet verbunden bist?
    Und bring noch lsmod als root in der Konsole mit. Ich kenne nämlich immer noch nichts von Deinem System. Welche Netzwerkkarte da bei Dir drin steckt.

    Und bitte verwende code-tags. Dein post ist total blöd zu lesen.
     
  6. OiBock

    OiBock Foren As

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe meinen ollen Wlan usb Stick von Sphairon wiedergefunden. Wenn ich iwconfig im Terminal eingebe ercheint diese Meldung:
    Dabei ist zu erwähnen, das ich wlan1 nutzen möchte.

    Wenn ich beim network manager meine Daten eingebe, startet er auch die wlan Verbindung. Nur leider mit stärke 0 %
    Irgendwie habe ich das Gefühl, das ich der Sache recht nah bin.Bei lsmod im Terminal erscheint dieses Ergebnis :
    Ich glaube der Absatz müsste reichen. Ich hoffe es kann mir einer helfen. Bin bei wlan langsam echt am verzweifeln :-(
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Jetzt sollst du wohl den Treiber auswählen welcher dein Wlan-Adapter benutzen soll
     
  9. OiBock

    OiBock Foren As

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir jetzt rt2500 source und ausm Netz den neuen Treiber von rt2500 installiert. Aber es klappt immer noch nicht richtig. Mit wifi radar finde ich mein essid mit voller stärke zwar. nur wenn ich mich mit dem network manager über neue Funkverbindung herstellen möchte, hab ich zwar oben das wlanzeichen, aber mit stärke 0 %. Eigentlich kann es doch nur noch an einer Einstellungssache liegen, oder?
     
Thema:

wlan einrichten mit fritzbox sl wlan

Die Seite wird geladen...

wlan einrichten mit fritzbox sl wlan - Ähnliche Themen

  1. Zwei Fragen: Computer Netzwerk via WLAN einrichten / Bildschirmauflösung ändern

    Zwei Fragen: Computer Netzwerk via WLAN einrichten / Bildschirmauflösung ändern: Hallo, zwei dämliche Fragen auf die ich noch keine Antwort finden konnte. r Ich habe nie Glück im Thema Netzwerk einrichten, ich würde gerne...
  2. Internet/Wlan einrichten unter debian ( Asus FR5L)

    Internet/Wlan einrichten unter debian ( Asus FR5L): Hallo, ich weiss absolut nicht wie ich mein Internet oder wlan einrichten kann. Wäre für ein paar Vorschläge Dankbar. mfg nici
  3. WLan einrichten für Suse 10.2 bei notebook

    WLan einrichten für Suse 10.2 bei notebook: Hallo, Ich bin absoluter Linux Anfänger und habe mir neulich das Acer Extensa 4014NWXMi Notebook gekauft mit Linux Linpus. Habe aber dieses...
  4. WLan einrichten unter Suse 10.2

    WLan einrichten unter Suse 10.2: Hallo, ich will jetzzt gerne Internet haben, aber ich weiß nicht wie ich das einrichten kann. Ich habe schon bei Yast nachgeschaut aber nicht...
  5. WLAN WPA2 mit avm usb-stick unter opensuse 10.2 einrichten

    WLAN WPA2 mit avm usb-stick unter opensuse 10.2 einrichten: hat jemand für mich eine gute anleitung für die konfiguration einer wlan - verbindung mit dem avm - usbstick unter opensuse 10.2 der router ist...