WLan D-Link Karte und Suse 9.1

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von HakBak, 10.10.2004.

  1. HakBak

    HakBak Jungspund

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hab ein kleines Problem (vielleicht wirklich nur klein, weil ich an blutiger anfänger bin)
    Also ich hab Suse 9.1 auf meinem Notebook und wollte jetzt meine Wlan Karte installieren. Sie wird auch erkannt und wird unter Netzwerkkarten augeführt. Nun hab ich aber ein kleines Problem bei der Konfiguration. Ich bin in einem kleinen Heimnetzwerk und der Router bzw. unser Netz ist mmitm nem 256bit Hex Key gesichert. Wenn ich diesen Key nun bei der config eingeb, heissst es immer ungültiger key. Warum??? ich hab aus spass einfach mal pass... als verschlüsselungoption bei der config der karte eingegeben und er hat es wengistens angenommen, aber funzen tuts trotzdem net :( . Wenn ich dann ein wenig rumgemacht hab und ich geh mal davon aus falsch konfiguriert hab, steht trotzdem im suse plugger, dass die karte nicht konfiguriert ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oyster-manu, 10.10.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    probier es doch mal mit dem treiber von www.linux-wlan.org (schau vorher am besten nach ob deine karte unterstützt wird, dann sparst du dir nerviges herumprobieren mit dem treiber).
    den benutze ich auch, anstatt den von suse gelieferten.
     
  4. HakBak

    HakBak Jungspund

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön für den Tip, werd´s ausprobieren. :))
     
  5. HakBak

    HakBak Jungspund

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    auweh, hab mir jetzt die besagten treiber runterladen, aber wenn ich ehrlich bin hab ich keinen plan was ich damit anfangen soll, soweit ich die readme verstanden hab muss ich den treiber mit diversen make befehlen einbinden, aber sobald zu der stelle komm, an der ich /usr/src/linux irgendwas machen soll, hab ich keine plan mehr. Is vielleicht weng viel verlangt mir da jetzt zu helfen, aber vielleicht gibts doch wen, der mir dazu oder zu den mitgelieferten treibern einstellungshilfe geben kann :)
    danke
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WLan D-Link Karte und Suse 9.1

Die Seite wird geladen...

WLan D-Link Karte und Suse 9.1 - Ähnliche Themen

  1. CF WLAN-Karte unter familiar Linux (GPE) funktioniert nicht (Karte: D-Link DCF 660W)

    CF WLAN-Karte unter familiar Linux (GPE) funktioniert nicht (Karte: D-Link DCF 660W): Ich wollte nach der Anleitung unter http://gpe.handhelds.org/documentation/wireless.shtml meine CompactFlash WLAN-Karte auf meinem HP iPAQ H2200...
  2. WLAN + D-Link DWL 122 Benutzung unter Suse 10.1

    WLAN + D-Link DWL 122 Benutzung unter Suse 10.1: Halo alle! Ich habe gerade Suse 10.1 installiert. Desktop: Gnome; KDE wäre auch kein Problem. Kann jemand mir erklären, wie ich meine D-Link...
  3. USB-WLAN Stick D-Link DWL-122 und FreeBSD

    USB-WLAN Stick D-Link DWL-122 und FreeBSD: Hi! kann mir jemand helfen einen USB-WLAN Stick D-Link DWL-122 unter FreeBSD zum laufen zu bringen. Konnte bisher nirgends einträge finden....
  4. How-To: SuSE 9.3 & D-Link Wlan usb-Stick DWL-G122

    How-To: SuSE 9.3 & D-Link Wlan usb-Stick DWL-G122: Hallo, ich habe ein kleines How-To geschrieben: http://www.alpowious.net/linux/howto.php?id=wlan Hoffe es hilft euch. ;-) LG Alpowious
  5. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...