Wiso sind mein Videos verpixelt

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Armin056, 29.05.2007.

  1. #1 Armin056, 29.05.2007
    Armin056

    Armin056 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Leute,

    ich brauche mal ein paar Ideen ich benutze den VLC player und aus irgend einem Grund sind alle Videos von mir verpixelt! Ich habe ne ATI x1950Pro alles installiert ohne Probleme. 3D Spiele laufen gut und sind auch nicht verpixelt. Also woran kann das denn nun liegen der VLC hat doch alle codecs integriert oder? Zusätzlich ruckeln die Videos im AVI Format.

    gruß Armin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drizzt_DoUrden, 29.05.2007
    Drizzt_DoUrden

    Drizzt_DoUrden Tripel-As

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Mit andern Playern/Betreibsystemen sind die Videos i.O?
     
  4. #3 BloodyMary, 29.05.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Hab ein ähnliches Problem bei HD Filmen...(im wmv Formart)
    VLC Wackelt, und ist bei Vollbild Verpixelt. Kaffeeine wackelt noch mehr...
    ...mit Radeon9600XT ich glaub nicht das das an der GraKa liegt
     
  5. #4 kartoffel200, 29.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    ja das Problem kenn ich auch Kaffeeine ist bei mir besser als der VLC Player aber viel besser player hab ich net gefunden Versuche es mal mit dem Mplayer
     
  6. #5 gropiuskalle, 29.05.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Einstellungen » Einstellungen » Input/Codecs » Andere Codecs » Haken bei 'Erweiterte Optionen' » 'Direktes Rendern' anwählen. Ist zwar ins Blaue geraten, könnte aber was reißen. Prüfe außerdem mal, ob 1. alle Formate von dem Pixelbrei betroffen sind, und 2., ob Du die w32-codecs hast (die benötigt VLC meines Wissens nach nämlich ebenfalls). kartoffel200s Tipp ist außerdem gut: probiere mal ein paar andere Player, ob es da auch so aussieht (das hilft beim Eingrenzen der Problematik). Deine verwendete Distri wäre außerdem noch interessant, dann könnte man gezieltere Ratschläge bezüglich fehlender Pakete, codecs etc. machen.
     
  7. #6 kartoffel200, 30.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Also der Mplayer macht nen guten Eindruck auf mich der hat ne Quallität wie der Windows Media Player. Kaffeeine basiert ja auf Xine wie andere Player noch die fand ich alle so mittelmäßig
     
  8. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    benutz mal n anderen renderer
    Code:
    mplayer -vo help
    das sind wohl die meistversprechensten
    xv X11/Xv
    x11 X11 ( XImage/Shm )
    xover General X11 driver for overlay capable video output drivers
    gl X11 (OpenGL)
    gl2 X11 (OpenGL) - multiple textures version
    dga DGA ( Direct Graphic Access V2.0 )
    sdl SDL YUV/RGB/BGR renderer (SDL v1.1.7+ only!)
    fbdev Framebuffer Device
    fbdev2 Framebuffer Device
    svga SVGAlib
    die ati driver sind echt scheisse wer die veröffentlicht hat gehört solange an ein debugger gekettet bis die fehlerfrei laufen!
     
  9. #8 Mike1, 30.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2007
    Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    -->schlecht, der Windows Media Player is alles andre als gut, da lob ich mir Kaffeine, der is wenigstens noch schön smart und versucht nicht "alles" zu sein.
     
  10. #9 Armin056, 30.05.2007
    Armin056

    Armin056 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zu meiner schade habe ich noch einen M$ Partition da läuft sogar alles. Ansonsten habe ich noch Debain, Kubuntu und Zenwalk drauf. Als ich noch Kubuntu 6.10 hatte lief alles noch wunderbar! Jetzt mit Debain Etch und Kubuntu 7.4 und Zenwalk mit allen Playern also Kaffein, MPlayer und VLC nur Mist! Mir ist jetzt aufgefallen das ich vor dem ATI treiber zwar verpixelt habe aber kein geruckel bei AVI. Ich glaube es liegt an den neuen kleineren Treibern hat vielleicht noch wer nen ATI Treiber von vor einem Monat?^^ Das mit den wc32 codecs habe ich bei Zenwalk gemacht. Hat nix genutzt.

    Hat wer einen neuen ATI treiber am laufen und kein probe mit Videos und eventuell einen x1950Pro chip?

    Gruß Armin
     
  11. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich hab den aktuellen, ne X1950XT und keine Probleme...
     
  12. #11 Gentfloo, 01.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2007
    Gentfloo

    Gentfloo #470425

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Also ich finde auch das der MPlayer ziemlich alles abspielt nur was ich wirklich schade, dass die GUI so scheisse langsam und unstabil ist...

    ... weiss da einer was dagegen.

    Darum benutze ich den VLC auch für Musik, weil das (beim MPLayer) spulen oder leiser lauter machen zwar schnell geht nur das Control-Panel hingt immer...
     
  13. #12 gropiuskalle, 01.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Probiere mal andere MPlayer Frontends, z.B. KMPlayer oder SMPlayer.
     
  14. #13 Armin056, 02.06.2007
    Armin056

    Armin056 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habe es jetzt getestet mit Vesa sind die Videos weniger verpixelt als mit dem Treiber von ATI.com......

    gruß Armin
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    wenn ich (atix1600) mit dem xv renderer(X11/Xv standard video accelaration) videos anzeigen lasse, haben die ein grünstich und sind diagonal verzogen. mit gl als renderer läuft alles korrekt aber nicht so schnell. den neuen ati trieber hab ich noch nicht probiert!

    mplayer(1.0-rc1) ist eher ein taschenmesser und wer ein stakemesser gewöhnt ist mit mplayer natürlich unzufrieden!
     
  17. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Genaugenommen ist MPlayer wohl eher ein Schweizer Taschenmesser.
    Das einzige was er nicht kann ist, Kaffee kochen.
     
Thema: Wiso sind mein Videos verpixelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vlc video verpixelt

Die Seite wird geladen...

Wiso sind mein Videos verpixelt - Ähnliche Themen

  1. tcl/tk bzw. growisofs merkwürdige Fehlermeldung

    tcl/tk bzw. growisofs merkwürdige Fehlermeldung: Guten Abend Ich habe mir vor längerer Zeit ein kleines Programm in tk zusammengeschustert. Seit langer Zeit mache ich damit praktisch alles was...
  2. Wiso Sparbuch 2007 unter Linux

    Wiso Sparbuch 2007 unter Linux: Hallo liebe Community, bei uns steht in nächster Zeit die Steuererklärung an und nun würde ich gerne wissen, ob schon jemand das Wiso Sparbuch...
  3. Wiso kann der nvidia-installer die nvidia.ko nicht laden?

    Wiso kann der nvidia-installer die nvidia.ko nicht laden?: hi, da ich keine richtigen Nvidia-treiber und deswegen auch kein XGL hatte, wollte ich die mal installieren. aber der installer endete damit das...
  4. growisofs

    growisofs: root@dramen:~# growisofs -Z /dev/sr0=/suse/tmp/image.iso Executing 'builtin_dd if=/suse/tmp/image.iso of=/dev/sr0 obs=32k seek=0' /dev/sr0:...
  5. Wiso funzt das nicht ??? Diskquotas Suse9.1 (quota-3.11-22)

    Wiso funzt das nicht ??? Diskquotas Suse9.1 (quota-3.11-22): Hallo alle zusammen, Wollte mal fragen wie ich am besten die Disquotas einstellen kann bei Suse9.1 und bei dem rpm Paket...