Wine

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von campylobacter, 04.08.2004.

  1. #1 campylobacter, 04.08.2004
    campylobacter

    campylobacter Tripel-As

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Kennt sich jemand mit wine aus?
    Ich hab jetzt qemu mit win98 ausprobiert, aber das ist mir etwas zu langsam. Es Funktioniert zwar sehr gut, und es laufen natürlich auch alle Programme, aber man hat immer ein kleine Verzögerung wenn man irgendwelche Menüpunkte anklickt. Der Programmstart ist sowieso länger, aber das wäre nicht sooo das Problem.

    Funktioniert da wine besser? Ich hab da eines noch nicht ganz verstanden. Es gibt ja zwei Möglichkeiten, mit oder ohne Windows Installation. In meinen Fall steht Windows98 zur Verfügung, und dort sind auch schon ein paar Programme installiert, die ganz gut laufen. Kann jetzt wine die Programme gleich ausführen, oder muß man die am "Linux" Rechner installieren. Ich hatte einmal das SuSE Wine Rack probiert, da war es zumindest so.

    Ich hab leider nicht wirklich viel informationen gefunden, zu wine und einer bestehenden Windows Installation, sonst würde ich nicht fragen ;)

    Vielen Danke für alle Antworten.

    mfg campy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Linux, 04.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2004
    Linux

    Linux Suse Linux 9.1 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    wine wandelt die Befehle von win. in linux Befehle um, leider geht das nicht bei allen programmen, und bei manchen musst du noch was downloaden das es läuft
    Für spiele würde ich dir Wine-X empfelen.
    Hoffentlich war das nütlich
    Edit:Welche Distribution verwendest du?
    Linux
     
  4. phlekk

    phlekk Doppel-As

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    was für einen impulse?
    ich hätte da gerne mal eine erklärung, was du mit impulse meinst!

    gruss phlekk
     
  5. Linux

    Linux Suse Linux 9.1 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    die "impulse" an das system was es machen soll
     
  6. #5 marcelcedric, 04.08.2004
    marcelcedric

    marcelcedric GNU/Punk ;-)

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ${home}
    Hu ? Du meinst Befehle?

    mfg
     
  7. Linux

    Linux Suse Linux 9.1 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ja is mir grad net eingefallen
    sorry
     
  8. phlekk

    phlekk Doppel-As

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    oh je
     
  9. Linux

    Linux Suse Linux 9.1 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    impuls und befehl ist net so verschieden
     
  10. #9 Ponder_Stibbons, 04.08.2004
    Ponder_Stibbons

    Ponder_Stibbons Slackware Fan

    Dabei seit:
    03.08.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Um mal auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen:
    Du kannst mit wine Programme, die du unter Windows installiert hast, direkt ausführen, indem du die Windowspartition(en) mountest, und das Programm mit

    wine /pfad/zum/programm.exe

    startest. Das funktioniert allerdings nicht mit allen Programmen (oder hat es zumindest nicht, als ich es noch verwendet habe), daher probierst du es am Besten selbst aus, welche von deinen Windowsprogrammen auf diese Art laufen.

    Grüße,
    Klaus
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 ozoon, 04.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2004
    ozoon

    ozoon Chefdiplomat

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    du kannst dir auch ein nettes kleines script schreiben das dein programm ausführt.
    Code:
    man gibt zunächst folgendes ein:
    touch 'Scriptname'.sh danach folgt das Kommando
    mcdedit 'Scriptname'.sh
    
    #!/bin/bash
    cd /home/'Benutername'/.wine/c/Photoshop
    wine Photoshop.exe
    speichern mit F2 und editor mit ESC verlassen.
    danach brauchst du nur noch 'scriptname'.sh aufrufen

    so könnte das ungefähr aussehen
     
  13. #11 campylobacter, 05.08.2004
    campylobacter

    campylobacter Tripel-As

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.
    Gut, es wäre auch zu schön gewesen, wenn alle Programme laufen würden, wenn sie unter win98 schon installiert sind. Hängt also nicht nur von den .dll Dateien sondern auch von wine direkt ab.
    Meine ersten Versuche waren leider nicht sehr erfolgreich mit wine. Konnt zwar die bestehende win98 Installation einbinden, aber viel funktioniert hat da nicht.

    Im Grunde würde ich "nur" den Internet Explorer und den Dreamwaver benötigen. Für andere Programme würde auch qemu reichen, weil man die ja ohnehin nicht täglich braucht.

    Mal sehn, jetzt versuche ich es noch einmal mit dem CrossOver Office. Allerdings ist das noch eine alte 2.1er Version. Hat jemand mit der aktuellen Erfahrungen, ob es wirklich besser geworden ist?

    mfg campy
     
Thema:

Wine

Die Seite wird geladen...

Wine - Ähnliche Themen

  1. wine und Blurayplayer

    wine und Blurayplayer: Hallo ich habe CentOS 7.2.15.11 (64 Bit) welcher Blurayplayer (Windows) funktioniert in wine?
  2. 32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen

    32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen: Hallo, soweit ich das verstanden habe installiert man Windows-Programme unter Wine bei einem 64-Bit-Linux standardmäßig auch als 64-Bit-Prpgramm....
  3. Wine 1.8 mit zahlreichen Neuerungen

    Wine 1.8 mit zahlreichen Neuerungen: Über ein Jahr nach der Freigabe von Version 1.6 hat das Wine-Projekt die nächste stabile Version der Windows-Laufzeitumgebung veröffentlicht. In...
  4. Wine überarbeitet Entwicklungsprozess

    Wine überarbeitet Entwicklungsprozess: Alexandre Julliard, langjähriger Maintainer des Wine-Projektes, hat Änderungen bei der Freigabe der künftigen Varianten des Windows-API-Nachbaus...
  5. Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11

    Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11: Die neueste Entwicklungsversion der Windows-API-Nachbildung Wine bringt neben zahlreichen Korrekturen auch eine initiale Unterstützung von...