Wine lässt sich Nicht(mehr) Installieren

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Scarecraft, 07.10.2007.

  1. #1 Scarecraft, 07.10.2007
    Scarecraft

    Scarecraft Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (ems)
    Hi Leute,

    Da ich schon öffters Probleme dak euch lösen konnte wende ich mich nun diesmal auch an euch.

    Und zwar habe ich folgendes Problem:
    Ich habe Wine installiert ..war alles toll und super alles lief ...dann hab ich nen bug bemerkt (das Config fenster bei wine stürzte ständig ab) und hab dann wine wieder deinstalliert. Dann hab ich es erneut installiert und gehofft das das problem weg ist. War es nicht --> Wieder deinstalliert und zur WINEHQ seite gesurft ...dort habe ich gelesen das es eine neue Verion gibt und folgendes in Meiner Console Eingegeben:

    wget -q http://wine.budgetdedicated.com/apt/387EE263.gpg -O- | sudo apt-key add -

    sudo wget http://wine.budgetdedicated.com/apt/sources.list.d/feisty.list -O /etc/apt/sources.list.d/winehq.list

    sudo apt-get install wine



    Und ich glaub ab da konnte ich wine nichtmerh installieren ..BzW

    Ich habe alles erfolgreich installiert blos wenn ich auf "Anwendungen" klicke ist nichts von wine zu sehen ...

    Und wenn ich es wieder deinstalliere neu starte und wieder installiere Sagt er:
    Wine konnte net verifiziert werden (so oder so ähnlich)


    Kanns mir auch net erklären
    vll hat ja jemand das selbe problem gehabt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Soweit ich was kann man wine direkt in die apt list einbinden, da es da eine quelle von winehq gibt, wieso machst du das nicht?

    btw, was kommt den wenn du versuchst wine in der konsole zu starten?
     
  4. #3 Bâshgob, 07.10.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Dokumentationen sind ja mal voll doof, besonders wenn sie auch noch offizielle Wege beschreiben.

    Mann ey.

    http://wiki.ubuntuusers.de/Wine

    BtU, der heute mal Zielgruppengerecht formuliert. :erschlag:
     
  5. #4 Scarecraft, 07.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2007
    Scarecraft

    Scarecraft Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (ems)
    Wie kann man denn wine in der console starten? ...

    Ich habe wine nun wieder installiert .. Der Pc sagt mir auch das es Installiert ist nur fehlen alle starter (wie Config ..oder Dateimaneger)
     
  6. Gast1

    Gast1 Guest

    9 von 10 Hausfrauen würden dazu die Tastatur verwenden.

    Greetz

    RM
     
  7. #6 supersucker, 07.10.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    ...........:devil:

    @Scarecraft

    Muss man dir das eigentlich 3 Mal sagen?

    Wenn dir schon jemand hilft, dann lies auch gefälligst die geposteten Links.
     
  8. #7 Scarecraft, 07.10.2007
    Scarecraft

    Scarecraft Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (ems)
    Okay hab nun wine in der Console gestartet..

    Nach der Deinstallation zeigte er mir trozdem bei zb winecfg die Config an...

    Ich hab das ubuntuusers wiki mal überflogen aber keinen eintrag gefunden zum fölligen löschen von Wine .. gibs da programme die das restlos löschen .. ?
     
  9. #8 sinn3r, 07.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2007
    sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    ja
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Bâshgob, 07.10.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Zum Glück wohne ich schon seit 7 Jahren nicht mehr in Lingen, sonst würd ich spätestens jetzt vor deiner Tür stehen und bimmeln.

    Lies das ubuntuwiki! Lies das olle debiananwenderhandbuch! Nicht nur überfliegen, sondern lesen! Da steht doch alles, wirklich alles was du wissen musst drin. Ich verstehe nicht, wo da jetzt das Problem ist? Wenn das schon 9 von 10 Hausfrauen hinbekommen... :devil:

    PS: Fünf von vier Bürgern haben übrigens Probleme mit Teilmengen. :erschlag:
     
  12. Gast1

    Gast1 Guest

    => MMD!

    Greetz,

    RM
     
Thema:

Wine lässt sich Nicht(mehr) Installieren

Die Seite wird geladen...

Wine lässt sich Nicht(mehr) Installieren - Ähnliche Themen

  1. wine und Blurayplayer

    wine und Blurayplayer: Hallo ich habe CentOS 7.2.15.11 (64 Bit) welcher Blurayplayer (Windows) funktioniert in wine?
  2. 32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen

    32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen: Hallo, soweit ich das verstanden habe installiert man Windows-Programme unter Wine bei einem 64-Bit-Linux standardmäßig auch als 64-Bit-Prpgramm....
  3. Wine 1.8 mit zahlreichen Neuerungen

    Wine 1.8 mit zahlreichen Neuerungen: Über ein Jahr nach der Freigabe von Version 1.6 hat das Wine-Projekt die nächste stabile Version der Windows-Laufzeitumgebung veröffentlicht. In...
  4. Wine überarbeitet Entwicklungsprozess

    Wine überarbeitet Entwicklungsprozess: Alexandre Julliard, langjähriger Maintainer des Wine-Projektes, hat Änderungen bei der Freigabe der künftigen Varianten des Windows-API-Nachbaus...
  5. Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11

    Wine 1.7.50 mit anfänglicher Unterstützung von Direct3D 11: Die neueste Entwicklungsversion der Windows-API-Nachbildung Wine bringt neben zahlreichen Korrekturen auch eine initiale Unterstützung von...