Windoof VideoCodecPak speziell fuer Wine

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von MadBSE, 21.11.2006.

  1. MadBSE

    MadBSE compuphob n00b

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/berlin
    Hallo Miteinander,:winke:
    ich haette gern mal gewusst ob es ein Videocodecpak gibt das es moeglich macht TMPGEnc Plus 2.5 oder aehnliche Programme reibungslos zu benutzen.
    Unter kubuntu 6.06.1 habe ich K-Lite Mega Codec Pack v.1.56 verwendet das futzt jetzt allerdings nicht mehr.:(
    Irgendjemand eine Idee?:help:
    Besten dank im voraus.
    Gruss,
    MadBSE
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Versuchs nicht.
    Nutze lieber Linux Alternativen zu diesen Programmen:
    TMPGEncoder --> Avidemux, mencoder, transcode
     
  4. MadBSE

    MadBSE compuphob n00b

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/berlin
    Das mache ich laengst. Nur leider koennen diese Linux Alternativen nicht TMPGEncoder zu 100% ersetzen.:(
     
  5. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt drauf an, was du genau willst und brauchst. Ich hab früher ebenso viel Videobearbeitung und auch Athoring betrieben. Ich hab bisher für alles Ersatz gefunden.
     
  6. #5 tuxlover, 22.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    benutzte transcode. das ist doch ein ziemlich mächtiges tool
     
  7. #6 supersucker, 22.11.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja, und tu uns und dir einfach den Gefallen und lass diese unerträglich peinlichen Äußerungen wie windoof, windoze usw..

    Sowas kommt vielleicht in der siebten Klasse cool, wirkt aber auf andere Leute sehr armselig.
     
  8. #7 tuxlover, 23.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @supersucker jo. eigentlich wollte ich das auch loswerden ;)
     
  9. MadBSE

    MadBSE compuphob n00b

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/berlin
    Ich halte 'Äußerungen' wie windoof oder windoze weder fuer cool noch fuer besonders witzig.:rolleyes:
    Das soll lediglich meine tiefe Abneigung gegenueber Windows zum Ausdruck bringen.
    Schaut euch doch mal windoof.org an das muesste ja eurer meinung nach dann wohl auch der Gipfel, der unertraeglich, uncoolen und Armseligen Peinlichkeiten sein?:think:

    Also ich finde es immer wieder interessant wie sich einige Leute an solchen Nichtigkeiten hochziehen koennen. Nichts desto trotz lenkt das nur von der eigentlichen Problematik ab.
    Aus diesem Grund stimme ich euch zu und werde auch ab sofort den Terminus Windoof in meiner Signatur entfernen.
    Damit sich in zukunft die Leute mehr auf das Thema konzentrieren.

    Meine frage noch einmal anders formuliert: Wie kriege ich TMPGEnc Plus 2.5 mit Wine zum laufen?

    Mir ist nach ausgiebigen Googlen nun klar das es offenbar kein spezielles Videocodecpak fuer Wine existiert.
    Jetzt habe ich selbst die Loesung fuer Leute die nicht auf TMPGEncoder verzichten koennen oder wollen.

    TMPGEncoder benoetigt ausser K-Lite Mega Codec Pack noch mfc42.dll, quartz.dll, riched20.dll(laeuft am besten mit aktuellen Dateien aus WinXP) und die korrekten Einträge in der system.ini.
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kbdcalls, 09.12.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0

    Es gibt schlimmere Sachen. Und für fast jedes Betriebssystem gibt es Spitznamen. Beispiel OS/halbe, Nürnberger Windows, Debilian, sollte man also nicht so eng sehen.
     
  12. MadBSE

    MadBSE compuphob n00b

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/berlin
    @kbdcalls: Das freut mich das du das genauso siehst.:))

    Bisher war es meistens so das einige Leute anstatt sich zum eigentlichen Thema zu aeussern, sich lieber ueber den Windoof begriff ausgelassen haben.:headup:

    Humor ist eben wenn man trotzdem trotzdem lacht.:D
     
Thema:

Windoof VideoCodecPak speziell fuer Wine

Die Seite wird geladen...

Windoof VideoCodecPak speziell fuer Wine - Ähnliche Themen

  1. Meine festplatte wurde formatiert und wird jetzt bei windoof nicht mehr angezeigt

    Meine festplatte wurde formatiert und wird jetzt bei windoof nicht mehr angezeigt: Wie kann ich die Festpltte wieder so hin bekommen das sie wieder läuft?
  2. Windoof-Freigabe über Internet

    Windoof-Freigabe über Internet: Moin zusammen! Ich suche einen billigen und einfachen Weg, kurzfristig von mehreren Windowsrechnern mit Windows-Usern auf unkomplizierte Art...
  3. Dateien auf Linux-NAS unter Windoof unsichtbar

    Dateien auf Linux-NAS unter Windoof unsichtbar: Hallo Community, ich habe ein NAS (Network Attached Storage, also Netzplatte) auf welchem ein Linux läuft. Über "cat /proc/version" kam das...
  4. Probleme mit login von Windoof XP nach Xubuntu

    Probleme mit login von Windoof XP nach Xubuntu: ich weiß das dieser frage jetzt wahrscheinlich sehr dumm klingt ,aber ich bin noch'n noob was linux angeht also folgendes problem: ich kann in...
  5. ein weiterer windoof wechsler mit startschwierigkeiten

    ein weiterer windoof wechsler mit startschwierigkeiten: Hi also, auch ich wage mich gerade an den wechsel zu linux... hab jetzt schon ziemlich viel hier im forum gelesen, aber wiklich weitergebracht...