wiederholraten im kde ändern?

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von scipper, 16.01.2006.

  1. #1 scipper, 16.01.2006
    scipper

    scipper Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hi,
    ich hab folgendes prob: in meiner xorg.conf hab ich meine wiederholraten wie folg angegeben:
    HorizSync 31.5-79.0
    VertRefresh 50-70
    und:
    Modes "1280x1024@60" "1024x768@60" "800x600@60"
    so nun steht in meinem kde wenn ich in die arbeitsfläsche gehe bei wiederholrate immer 0Hz. und das hauptprob is das das bild über den bildschirm lappt und auch nicht mit der maus bewegt werden kann. (das ganze übrigens auf einem TFT).
    ich habe schon versucht das ganze mit dpkg-reconfigure xserver-xorg zu beheben aber dabei kommt nur die meldung: dpkg-reconfigure: command not found.

    wenn jemand rat weiß, bitte bitte melden. ich krebse jez schon seit 4wochen mit diesem abgehackten bild rum und langsam nervt es irgendwie :(

    mfg scipper
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 16.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Versuchs mal so.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 scipper, 16.01.2006
    scipper

    scipper Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hmm ok hab ich, leider kein unterschied.
     
  5. #4 DennisM, 16.01.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Bei welcher Farbtiefe gibst du denn die Werte an?

    MFG

    Dennis
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Was steht denn in /var/log/Xorg.0.log bzgl Wiederholraten und virtueller Aufloesung? Schick diese und /etc/X11/xorg.conf doch mal her.
     
  7. #6 scipper, 21.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2006
    scipper

    scipper Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    so hier sind als erstes mal ein paar warnings aus der Xorg.0.log:
    (WW) RADEON: No matching Device section for instance (BusID PCI:1:0:1) found
    (WW) RADEON(0): Failed to detect secondary monitor DDC, default HSync and VRefresh used

    des weiteren steht noch das hier:
    (II) RADEON(0): Primary:
    Monitor -- TMDS
    Connector -- DVI-I
    DAC Type -- TVDAC/ExtDAC
    TMDS Type -- Internal
    DDC Type -- MONID
    ---
    (II) RADEON(0): Modes for CRT1: ********************
    (--) RADEON(0): Virtual size is 1280x1024 (pitch 1280)
    (**) RADEON(0): *Default mode "1280x1024": 162.0 MHz (scaled from 0.0 MHz), 72.3 kHz, 65.7 Hz
    (II) RADEON(0): Modeline "1280x1024" 162.00 1280 1744 1928 2240 1024 1051 1054 1100 +hsync +vsync
    ---
    so und das hier in der xorg.conf:
    Section "Monitor"
    Identifier "Acer"
    ModelName "1280x1024"
    HorizSync 31.5-79.0
    VertRefresh 50-70
    Option "DPMS"
    EndSection

    Section "Device"
    Identifier "Radeon"
    BoardName "ATI Radeon (fglrx)"
    Driver "radeon"
    Screen 0
    BusID "PCI:1:0:0"
    Option "DPMS"
    EndSection

    Section "Screen"
    Identifier "screen1"
    Device "Radeon"
    Monitor "Acer"
    DefaultColorDepth 16

    Subsection "Display"
    Depth 16
    Modes "1280x1024@60" "1024x768@60" "800x600@60"
    EndSubsection
    EndSection

    Section "ServerLayout"
    Identifier "layout1"
    InputDevice "Keyboard1" "CoreKeyboard"
    InputDevice "Mouse1" "CorePointer"
    Screen "screen1" 0 0
    # Screen "screen2" RightOf "screen1"
    # Option "Xinerama"
    EndSection

    ich hoffe hier sind irgendwelche interessanten infos dabei.

    edit: das hier habe ich gerade noch entdeckt:
    (II) RADEON(0): Supported additional Video Mode:
    (II) RADEON(0): clock: 162.0 MHz Image Size: 434 x 271 mm
    (II) RADEON(0): h_active: 1680 h_sync: 1744 h_sync_end 1928 h_blank_end 2240 h
    _border: 0
    (II) RADEON(0): v_active: 1050 v_sync: 1051 v_sync_end 1054 v_blanking: 1100 v
    _border: 0
    (II) RADEON(0): Ranges: V min: 50 V max: 75 Hz, H min: 30 H max: 83 kHz, PixClock max 170 MHz
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wiederholraten im kde ändern?

Die Seite wird geladen...

wiederholraten im kde ändern? - Ähnliche Themen

  1. Home Verzeichnis ändern

    Home Verzeichnis ändern: Hallo Wollte nicht, dass mein Sohn (16) in die veschränkte WIN Welt hinein wächst und habe für Ihn Linux Mint auf seinem LAPTOP installiert. Er...
  2. Mozilla-Studie: Web schafft Chancen in Entwicklungsländern

    Mozilla-Studie: Web schafft Chancen in Entwicklungsländern: Mozilla hat gemeinsam mit der GSMA eine Studie erstellt, die die Möglichkeiten des Webs in Entwicklungsländern aufzeigt. Eine wachsende Zahl von...
  3. Tastaursignale für ein bestimmtes Programm ändern

    Tastaursignale für ein bestimmtes Programm ändern: Abend, ist es unter Ubuntu möglich die Tastenbefehle die bei einem bestimmten Programm ankommen nur für dieses Programm zu ändern? Wenn also...
  4. youtube-dl mit WebUI einrichten - Download-Ordner ändern + Berechtigungen

    youtube-dl mit WebUI einrichten - Download-Ordner ändern + Berechtigungen: Hallo, auf meinem Raspberry Pi habe ich youtube-dl (manuelle Installation; systemweit [wie im UU-Wiki beschrieben]) installiert. Dazu...
  5. .cfg Datei Analysieren und Zeilen Stellenweise abändern

    .cfg Datei Analysieren und Zeilen Stellenweise abändern: Hallo allesamt :) ich hab ein kleines Problem. Ich will mittels eines Shell Skriptes in einer Datei die Namensgebung einiger Geräte ändern. Ich...