Wieder mal mySQL

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von nowi, 10.08.2006.

  1. nowi

    nowi Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle,
    ich weiß, dass das hier schon 100 mal behandelt wurde und trotzdem hat mir kein beitrag wirklich geholfen. dazu muss ich sagen, dass ich linux seit sage und schreibe 3 tagen benutze (vorher halt windoof) und ich mich deshalb nicht besonders auskenne.

    zu meinem problem: ich wollte lamp installieren, was auch ganz gut geklappt hat (mit suse linux 10, apache 2, mysql 4 und php 5), bis auf eine kleinigkeit: die gd2 library hat nicht gefunzt -> keine bilder in php :(

    so hin und her probiert, klappt nicht, php4 installiert, klappt
    .
    ..
    ...
    ....
    das dumme ist nur: ohne mysql

    also zusammenfassend:
    php5 kein gd2
    php4 kein mysql

    bekomme mit phpMyAdmin folgende Meldung:

    Code:
    MySQL said: 
     
     #2002 - Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (111) 
    
    und falls es wichtig ist, hab alles mit ./configure und make und make install und dem ganzen kram installiert (heißt das dann selbt kompiliert? klingt ziemlich cool :D )

    hoffe mir wird geholfen, aber wie gesagt, ich bin ziemlicher newbie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordlamer, 10.08.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Das ist ne PHP Fehlermeldung die dir mitteilt das der Socket nicht da ist. Gibts den Socket an besagter stelle? Läuft mysql überhaupt? Gib mal nen host an in phpmyadmin.

    Wenn mysql in php nicht drin wäre würde er meckern das die funktionen mysql_connect etc nicht da sind. Sind sie aber in deinem Fall.

    Mfg Frank
     
  4. nowi

    nowi Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    /tmp/mysql.sock existiert

    ich denke mal schon. ich hab so zwei tolle zeilen in der httpd.conf
    Code:
    LoadModule php5_module        modules/libphp5.so
    #LoadModule php4_module        modules/libphp4.so
    
    wenn ich libphp5 entkommentieren funktionert phpMyAdmin ja perfekt, nur gd2 halt nicht.
    wenn libphp5 auskommentiere und dafür libphp4 reinhole funktioniert gd2 aber dafür erhalte ich besagte fehlermeldung. als host hab ich "localhost" angegeben (falls du das meinst)

    ja, in phpinfo() zeigt der mir ja auch was von mysql an (das was da halt so angezeigt wird, also keine fehlermeldung). ich hab einfach keine ahnung wo ich was rumkonfigurieren kann damit das klappt...
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hast du das Paket php5-gd installiert?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wieder mal mySQL

Die Seite wird geladen...

Wieder mal mySQL - Ähnliche Themen

  1. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  2. Bootloader sichern und wiederherstellen mit dd

    Bootloader sichern und wiederherstellen mit dd: Hi, im Netz gibt es einige Guides in denen beschrieben ist wie man mit dd den Bootloader, den gesamten MBR oder den MBR inkl. des versteckten...
  3. Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen

    Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen: Knapp ein Jahr nach der letzten Hauptversion des populären Bildbetrachters »Shotwell« ist mit der Version 0.23 die erste unter der Federführung...
  4. Sourceforge will Reputation wieder herstellen

    Sourceforge will Reputation wieder herstellen: Nach dem erfolgten Verkauf von Sourceforge von Dice an SourceForge Media will die bekannte Projekt-Hosting-Seite ihre beschädigte Reputation...
  5. Gnome 3.20 rückt Tastaturkürzel wieder mehr in den Vordergrund

    Gnome 3.20 rückt Tastaturkürzel wieder mehr in den Vordergrund: Alle Apps, die Tastaturkürzel unterstützen, sollen mit einer Anzeige der verfügbaren Kürzel in Form eines eingeblendeten Fensters ausgestattet...