Wie kann ich eine Internetverbindung herstellen?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Nebu, 10.04.2007.

  1. Nebu

    Nebu Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :hilfe2:

    Hallo!

    Ich habe OpenSuse 10.2 installiert und bin eigentlich sehr zufrieden.
    Leider kann ich keine Verbindung mit dem Internet herstellen.

    Ich bin auch ehrlich gesagt kein Computerexperte :oldman . Kann man mir hier
    vielleicht bezüglich dieses Problems behilflich sein. Wäre wirklich sehr nett.

    Ich habe eine DSL-Flatrate bei Alice-DSL abgeschlossen. Das kann ich
    noch als Information nennen. Welche genauen Einstellungen müßte ich
    bei Suse vornehmen und natürlich wo.

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe.

    Gruß
    Nebu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    YAST ist des SuSE-Jüngers bester Freund!
    :D
     
  4. #3 node14u, 10.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2007
    node14u

    node14u Jungspund

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    die alice dsl läuft bei mir auf einen router, dem ich eine feste ip adresse verpasst habe,
    wenn's bei dir auch so ist musst du in den netzwerkeinstellungen zb ebenfalls eine feste ip einstellen , das routing und das standardgateway auf den router festlegen .
    gerne genommen ist dann auch den dns server auf den router zu fixen.

    so klappt es bei mir jedenfalls.

    alternativ zur festen adresse kann dein rechner auch per dhcp ip's zugeteilt bekommen das gateway und den dns musst du aber einstellen - soweit ich weiss..

    bitte korrigiert mich, wer es besser weiss.

    node
     
  5. Nebu

    Nebu Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Node14u!

    Könntest Du mir bitte eine Schrittweise-Anleitung geben, wenn es
    natürlich keine Umstände bereitet. Ich sehe mich sonst wieder
    stundenlang vor dem Rechner mit glühendem Kopf und das auch noch
    ohne Erfolg...
     
  6. #5 StyleWarZ, 10.04.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Machs mit DHCP, nur so als Tipp. Was für ein Router is das denn?

    @node14u, Rechtschreibung ist ein Standard ;)
     
  7. Nebu

    Nebu Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also mit Router ist (hoffe ich) das weiße Modem gemeint.
    Da steht "Turbolink IAD Sphairon" drauf.
     
  8. #7 StyleWarZ, 10.04.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Wolfgang, 10.04.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Das solltest du langsam wissen, dass moderne Tastaturen keine Shift-Taste haben. :D
    Nur altmodische Opas pflegen weiterhin die völlig veraltete Rechtschreibung. ;)

    Unabhängig davon:
    Wenn du die Adresse deines Routers kennst, trage die einfach als default Gateway ein.

    dEr rEsT wUrDe sChOn GesAgT. *lol*

    Gruß WolfGAnG
     
  10. #9 node14u, 11.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2007
    node14u

    node14u Jungspund

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @ stylewarz rechtschreibung war aber nicht gefragt sondern eine anleitung ins internet zu kommen.

    leider bin ich nicht des 10 fingerschreibens mächtig, sch**** auf grossbuchstaben und mache leider manche dumme fehler immerwieder gerne. dazu zählen standarts und standards ebenso wie csh statt sch.
    gewöhnt euch drann oder klickt in den nächtsten beitrag.
    gewöhnlich editiere ich meine beiträge wenn ich fehler finde.
    das gilt vorallem und hoffentlich selten für sachliche fehler...

    zurück zum thema:
    @ nebu: wie ist dein router konfiguriert? hat er eine feste ip adresse ? wie kommt der andere rechner mit dem du offenbar ins netz kommst hierher. die meisten einstellungen kannst du dir dort schon abschauen.

    die netzwerkeinstellungen findest du als "root " unter kde bei "computer "- "systemeinstellungen" "netzwerkgeräte " "überblick über netzwerkkarten"
    dann die deine auswählen und konfigurieren mit "bearbeiten" ab da ist es windows gar nicht so unähnlich..

    node


    edit:

    >Nur altmodische Opas pflegen weiterhin die völlig veraltete Rechtschreibung.<
    wenn das bedingung ist zählt mich dazu...
     
  11. #10 StyleWarZ, 11.04.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Yast schaltet automatisch um (fragt dich nach dem Passwort)

    Das mit der Rechtschreibung ist eigentlich nur Anstand. Aber lassen wir das Thema mal weg.

    Er soll sich nur mal den Thread ansehen und gut durchlesen, da steht alles... Google --> Klick ---> Klick --> BOOOOOOM :P

    Wolfi, wir sind Opas, zum glück bin ich es im RL noch lange nicht *hehe*. Sonst wär's nicht mehr so gut!
     
  12. #11 node14u, 11.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2007
    node14u

    node14u Jungspund

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    anstand habe ich auch ohne :) begraben und vergessen... ich werde mich bemühen nicht aufzufallen :oldman

    @ nebu: wie steht's? kommst du mit den gesammelten tipps durch ?
     
  13. Zyrano

    Zyrano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    yast - netzwerkgeräte - dsl geräte

    router konfigurieren bzw. Provider mit Benutzer - Kennung (Anschlussnummer etc)

    Danach bei der netzwerk -karte die Ip manuell eingeben und das subnetz anpassen, oder wie o.g. per DHCP (wenn auf Router eingestellt) die IP vom Router beziehen. (evtl. gateway (IP des Routers oder definiertes gateway) angeben)

    dann per terminal mit ifconfig die netzwerk einstellungen ansehen eth0 ist die netzwerkkarte.

    mit ping Ip des routers (ping 172.16.100.100) kannst den connect testen
     
  14. #13 Bellerophon, 11.04.2007
    Bellerophon

    Bellerophon Anathema

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    das problem ist dass er kein router hat sondern ein modem und seine verbindung mittels pppoe herstellen muss!
    das geht dann so:
    Yast ->Netzwerkgeräte ->DSL
    da alles hübsch einrichten und als provider alice eintragen und die daten eingeben, die du ja von alice bekommen hast!
    Dann noch einstellen "mit system starten" und schon wählt er sihc immer wenn linux startet ins internet ein.
    Manuell geht das dann als root von der konsole mittels
    Einwahl: ifup dsl0
    auflegen: ifdown dsl0
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Nebu

    Nebu Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Ich habe das was ihr geschrieben habt versucht umzusetzen.
    Ging aber leider nicht. Das mit DHCP oder überhaupt IP sagen mir
    leider gar nichts. Ich habe mal auf gut Glück versucht die
    Nummern einzugeben. Aber scheinbar mache ich nur alles falsch.
    (Wie komme ich an eine korrekte IP Adresse überhaupt ran???)


    Die Daten von Alice (also Internetangaben wie Benutzer und Kennwort)
    gebe ich richtig ein. Nur hier bin ich mir 100% sicher. Sonst sehe
    ich nache tagelangen Versuchen außer Verwirrung und Ratlosigkeit
    nix mehr.

    Könnt ihr mir bitte genau angeben was ich wo eintippen muß.
    Am besten mit Bildern. Wäre zumindest idiotensicher.

    Hoffe auf eure Antwort.

    Gruß

    Nebu
     
  17. Zyrano

    Zyrano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Also zuerst musst du erstmal etwas über IP Adressen bzw. Subnetting wissen.

    Es gibt sog. interne (private) Ip Adressen die mit 192.168.x.x beginnen
    Dann gibt es noch öffentliche Ip Adressen die mit 10.20.100.x z.B. anfangen (A-Klasse)
    zu den Netzwerkklassen musst du wissen, das es drei Stück gibt (A,B,C)
    A Klasse
    Subnet Mask 255.0.0.0
    B Klasse
    Subnet Mask 255.255.0.0
    C Klasse
    Subnet Mask 255.255.255.0

    Ok, Subnetting an sich ist jetzt für dich nicht unbedingt wichtig, aber über die Netzwerkklassen solltest du etwas wissen.
    die private adresse zählt immer für ein lan (heimisches Netzwerk)
    das öffentliche wird z.B. zwischen router und inet verwendet.

    DHCP bedeutet das die IP Adresse die deine Workstation verwendet vom Router oder Proxy zugewiesen wird. DHCP kann man zu Hause verwenden nur eigentlich ist der nutzen von DHCP für größere Umgebungen vorgesehen.

    Also wie oben schon beschrieben richte dein Alice über Yast ein und stelle dann die Verbindung zum Modem her.
     
Thema:

Wie kann ich eine Internetverbindung herstellen?

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich eine Internetverbindung herstellen? - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...
  2. Kann meine Bandbreite nicht nutzen

    Kann meine Bandbreite nicht nutzen: Ich habe kürzlich mein Telekom-Anschluß von 2 auf 50 (Glasfaser) MBit/sec umgestellt. Mit dem Ziel Livestreams sehen zu können. Aber jetzt sehe...
  3. Wer kann mir eine Info zu Abhängigkeiten unter Kubuntu 14.04 geben ?

    Wer kann mir eine Info zu Abhängigkeiten unter Kubuntu 14.04 geben ?: Kann mir Jemand eine Information zu Abhängigkeiten unter Kubuntu 14.04 geben ? Es geht um das Paket Libavcodec-extra-54 , da steht in der...
  4. Keine Netzwerkgeräte erkannt...

    Keine Netzwerkgeräte erkannt...: Hallo, bin heute neu hier im Forum und sag erstmal "Hallo" an alle und nun gleich meine Frage. Ich habe CentOS 7 KDE auf meiner Virtualbox...
  5. Sie kann ich mit mit moc eine einzelnes Audiofile abspielen?

    Sie kann ich mit mit moc eine einzelnes Audiofile abspielen?: ich will moc in ein bashscript einbauen und will immer nur ein einzelnes Audiofile starten ohne eine Playlist anzulegen. Geht das mit Moc? oder...