wie formatiere ich eine Festplatte unter unix ?

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von xinunix, 10.12.2007.

  1. #1 xinunix, 10.12.2007
    xinunix

    xinunix Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wahrscheinlich eine banale Frage fur euch Unix-Hacker :) aber ich bin normal eigentlich nur Anwender. Jetzt bin ich allerdings genötigt worden mich auf sowas einzulassen.

    In meinem Fall habe ich eine Octane SGI mit 2 HDs und 2 CD-ROM. Möchte bzw. muss die HD formatieren und will dann das neue System installieren.

    Kann mir da vielleicht jemand helfen ?
    Gruß vom xinuxnooby :hilfe2::hilfe2::):oldman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 10.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich mache sowas ganz ganz selten, aber ich habe mir als pädagogische Maßnahme mal erlaubt, Dein Thementitel etwas abzuwandeln und google damit zu füttern: » klick «.

    Edit: Willkommen im unixboard!
     
  4. #3 Fusselbär, 10.12.2007
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn mich nicht alles täuscht,
    ist so eine SGI Octane für IRIX gedacht.
    IRIX Dokumentation findet sich hier:
    http://techpubs.sgi.com/library/tpl/cgi-bin/browse.cgi?coll=0650&db=bks&pth=/SGI_EndUser

    Wenn es nur ums "Plattmachen" der Platte geht
    dürfte das mit dd zu bewerkstelligen sein.
    Ich hoffe mal, das dd einfach auf einem Unix vorhanden ist
    in irgendeiner Form.

    Für Linux gibt es hier eine kurze Einführung
    in dd:
    http://linuxwiki.de/dd
    Ansonsten das Manual auf der gerade unter
    den Händen befindlichen Unix Geschmacksrichtung
    befragen:
    Code:
    man dd
    

    Gruß, Fusselbär
     
  5. #4 supersucker, 10.12.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Oder auch die einfache Variante:

    -> Gparted live CD downloaden, als iso brennen und von der booten
    -> Komfortabel die Partitionen beliebig formatieren
     
  6. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mit dd kann man aber, unter anderem nur eine Partition überschreiben und damit das Wiederherstellen von Daten unmöglich machen. Mit dd Partitionen bearbeiten kann man meines Wissens nach nicht...
     
  7. #6 Fusselbär, 10.12.2007
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Nee, dd ist eher "des Admins Unversalwerkzeug".
    Damit lässt sich sehr viel machen, zum Beispiel unterhalb
    des logischen Dateisystems Bit für Bit genau kopieren.
    Aber da der erste Teil der Frage des Threaderöffners
    formatieren war, habe ich durchaus auch zunächst mal "Plattmachen"
    einer eventuell bestehenden Partition verstanden.
    Würde ich auch als nicht unüblich bei einer Festplatte sehen,
    zunächst erst mal selbst mit dd dafür zu sorgen,
    das nicht noch irgendwelche Spuren von irgendwas auf
    einer Platte sind, die da nicht hin sollen.

    Mir ist übrigens noch unklar, was der Threaderöffner
    auf der Octane installieren möchte,
    der Threaderöffner hat ja nicht geschrieben,
    das er da unbedingt Linux auf der Octane installieren möchte.
    Das Betriebsystem für die Octane ist ja an und für sich IRIX.
    Normalerweise haben doch Betriebssysteme (oder Distributionen)
    ihre jeweiligen Werkzeuge auf dem Installationsmedium,
    um sich die passenden Partitionen einzurichten.

    Für das reine Plattmachen gibt es übrigens
    auch Spezial Distributionen, wie z.B. DBAN:
    http://dban.sourceforge.net/
    Das ist eine Linux Live-CD, ausschließlich
    zum sicheren löschen von Festplatten.
    Ich würde empfehlen so ein DBAN Medium sehr
    deutlich zu Kennzeichnen, was DBAN weg macht,
    kehrt nicht mehr wieder!


    Gruß, Fusselbär
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 fabtagon, 11.12.2007
    fabtagon

    fabtagon somebody

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein OS willst du installieren? Unter Linux wird nicht alle HW ordentlich unterstützt (v.a. die 3D-Grafikkarte). Wenn du mit der Kiste also die Sachen machen willst, die die Kiste so interessant machen, dann solltest du Irix installieren.

    Egal, welches OS du installieren willst. Ums Partitionieren und Formatieren kümmern sich jeweils die Installer.
     
  10. Ebbi

    Ebbi Ubergeek

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zuhause
    Ich mache mir gleich in die Hosen vor Lachen. :D

    Geballtes Halbwissen, aber davon reichlich.
    Warum heisst der Laden hier eigentlich "Unixboard", wo die meisten soviel Ahnung von Unix haben, wie ein Lebkuchen vom Windsurfen?

    Zum Thema:

    IRIX ist verglichen mit den anderen Unix-Derivaten ziemlich kompliziert.
    Aber bevor ich jetzt noch mal alles abschreibe, was schon an anderer Stelle geschrieben steht, hier gleich mal die Links:

    http://software.majix.org/irix/install-index.shtml (Punkt 6)
    http://www.futuretech.blinkenlights.nl/6.5inst.html
    http://sgistuff.g-lenerz.de/tips/install.php
     
Thema:

wie formatiere ich eine Festplatte unter unix ?

Die Seite wird geladen...

wie formatiere ich eine Festplatte unter unix ? - Ähnliche Themen

  1. Einen USB Stick formatieren bzw Partitionieren.

    Einen USB Stick formatieren bzw Partitionieren.: Hi ich möchte einmal einen USB Stick neu Partitionieren und Formatieren. Er wird wenn er vom System automatisch gemountet wird als /sdb1...
  2. Formatieren einer weiteren Festplatte

    Formatieren einer weiteren Festplatte: Hallo alle zusammen, ich habe in meinem PC einen Wechselrahmen für 3,5" IDE Festplatten. Ich habe nun eine 40 GB Platte (Slave) dort eingesetzt...
  3. Datei als image mit mehreren Partitionen: wie kann man diese formatieren?

    Datei als image mit mehreren Partitionen: wie kann man diese formatieren?: Hallo zusammen, wie ich (aus einem Script) eine Datei (img) erstelle und mehrere Partitionen darauf einrichte, ist mir bekannt - es funktioniert...
  4. Wie am Besten 2 TB externe HD partitionieren und formatieren?

    Wie am Besten 2 TB externe HD partitionieren und formatieren?: Hallo, mich würde interessieren wie ihr eine 2 TB große externe Festplatte Partitionieren und formatieren würdet. Die HD ist über USB2.0...
  5. Live CD um Festplatten sicher zu formatieren

    Live CD um Festplatten sicher zu formatieren: Hi, gibt es eigentlich ne Live-cd zum löschen von Festplatten? Also so löschen, dass die Platte guten gewissens verkauft wrden kann. Thx!