Wie CentOS auf Server via RemoteConsole installieren?

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von sven_bhv, 12.03.2006.

  1. #1 sven_bhv, 12.03.2006
    sven_bhv

    sven_bhv Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte auf einem Server (bei Hetzner.de), auf den ich durch eine RemoteConsole (Lara) Zugriff habe, CentOS installieren.

    Was benötigt man für solch eine Remoteinstallation?
    Gibt es die Möglichkeit, auch ohne Bootdisk/Cd, CentOS aufzuspielen? Ich meine mal irgendwo gesehen zu haben, dass jemand ein neues OS installiert hat, das sich die für die Installation benötigten Daten aus dem Internet geholt hat.

    Gruß,
    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 12.03.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Bootdisk/Minimalcd geht dies aber nicht.
     
  4. #3 sven_bhv, 12.03.2006
    sven_bhv

    sven_bhv Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für die schnelle Antwort!

    Mit einer Bootdisk kann man dann es dann aber so installieren, dass als Datenquelle (http,ftp) eine Internetadresse angegeben werden kann?
     
  5. #4 Keruskerfürst, 12.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    0. Das, was im ersten Post steht ist nicht richtig.
    1. Welche Befehle sind denn auf der Konsole verfügbar?
     
  6. #5 sven_bhv, 12.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2006
    sven_bhv

    sven_bhv Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    - Nach welchen Befehlen soll ich denn suchen?

    ----

    auf dem System ist schon eine Suse-Version installiert und im CD-Rom Laufwerk ist noch eine Fedora CD zur Installation.

    Wäre es nicht möglich, mittels der Fedora CD die Festplatte neu zu partitionieren (160GB HD):
    -1gb Swap
    -140 gb system
    -19gb temp

    Auf die "Temp" Partition werden dann alle (entpackten) ISOs von CentOS gelegt und von "Temp" wird gebootet und dann von da aus auf Partition "System" installiert?
     
  7. #6 Keruskerfürst, 12.03.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Booten von /temp funktionieren würde, dann ja. Es gibt auch ein DVD Iso Image.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie CentOS auf Server via RemoteConsole installieren?

Die Seite wird geladen...

Wie CentOS auf Server via RemoteConsole installieren? - Ähnliche Themen

  1. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...
  2. Dedicated Server mit CentOS 5.5 - RemoteDesktop

    Dedicated Server mit CentOS 5.5 - RemoteDesktop: Hallo, ich bekomme bald einen CentOS Dedicated Server (5.5) und würde mich gerne statt über die Konsole über einen VNC (oder ähnliches...
  3. Debian oder CentOS für LAMPP Server

    Debian oder CentOS für LAMPP Server: Hi. Was würdet ihr für eine Distri für einen Standard-Webserver (also ein LAMPP+email system) nehmen? Mit Debian kenne ich nich besser aus, ich...
  4. CentOS - nxserver - keyboard problem

    CentOS - nxserver - keyboard problem: :hilfe2: Hallo zusammen. Zuerst mal Angaben zum System: CentOS release 5.5 (final) nxserver, client und node von der Homepage (gestern...
  5. centos 5.3 dns-server und windows 7

    centos 5.3 dns-server und windows 7: hi leutz, 1) mir ist aufgefallen, dass windows 7 nur die forward-lookup-zone updated, nicht jedoch die reverse-lookup-zone. Bei einem...