Wie benutze ich Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Dackel, 09.01.2007.

  1. Dackel

    Dackel Tripel-As

    Dabei seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Hilfe im eigenen System ist sehr ergiebig, aber doch verkannt. Deshalb wollte ich euch mal zeigen, wie Hilfen anzuwenden sind.

    Du wirst öfters mal Hilfe brauchen mit einem bestimmten Befehl, Einrichtung eines Programms oder Hardware. einzustellen. Vielleicht willst du einfach nur einen gegebenen Befehl besser verstehen oder herausfinden wie andere Optionen vorhanden sind um sie zu benutzen. Glücklicherweise sind da eine Vielzahl von Möglichkeiten, die dir helfen um nach zuschauen. Programme bringen auch Hilfe über ihre Optionen, Konfigurationsdateien und Anwendung mit.

    man

    Der Befehl man Befehl (kurz: „manual“) ist eine ursprüngliche Form von Online-Dokumentation von Unix und Linux Betriebssystemen. Die „man Seiten“ sind komprimiert in speziell formatierten Dateien und für eine überwältigende Masse von Befehlen und Software verfügbar. Das Ausführen man Befehl zeigt die entsprechende „man Seite“ für genau diesen Befehl, in unserem Fall würde dies das Beispielprogramm Befehl sein.

    Das schnelle Finden bei dieser Menge von „man Seiten“ ist sogar für erfahrene Benutzer verworren und führt zu ernsten Komplikationen. Aus diesem Grund sind die „man Seiten“ in verschiedenen Abschnitte unterteilt. Dieses System funktioniert schon eine sehr lange Zeit. Darum wirst du sehen, dass Befehle, Programme und sogar Bibliotheken von Programmiersprachen auf ihren man-Abschnitt hinweisen.

    Zum Beispiel:

    Du siehst eine Verweisung auf man(1). Die Nummerierung zeigt dir, dass die entsprechende „man“ in Abschnitt 1 (Benutzerbefehle) abgelegt ist. Du kannst mit dem Befehl man 1 man angeben, dass du den Abschnitt 1 willst. Das Angeben des Abschnittes ist von Vorteil, wenn mehrerere Begriffe mit der gleichen Bezeichnung vorhanden sind.

    Code:
    Abschnitt 	Inhalt
    Abschnitt 1 	Benutzerbefehle (nur einführend)
    Abschnitt 2 	Systemmeldungen
    Abschnitt 3 	C Bibliothek Meldungen
    Abschnitt 4 	Geräte (z.B. hd, sd)
    Abschnitt 5 	Dateiformate und Protokolle (z.B. wtmp, /etc/passwd, nfs)
    Abschnitt 6 	Spiele (nur einführend)
    Abschnitt 7 	Konventionen, Makropakete, usw. (z.B. nroff, ascii)
    Abschnitt 8 	Systemadministration
    In man(1) sind auch Befehle wie whatis und apropos verfügbar, dessen gemeinsamer Zeck es ist, Informationen einfacher im man System zu finden.

    Der Befehl whatis gibt eine sehr kurze Beschreibung von Syszembefehlen in einer Mini-Befehlsreferenz wieder.


    Der Befehl apropos wird benutzt um nach „man Seiten“ mit den entsprechenden Schüsselwörter zu suchen.

    Beispiel:

    Code:
    % #apropos wav
    %
    % cdda2wav    (1) - a sampling utility that dumps CD audio data into wav sound files
    % netwave_cs (4)  - Xircom Creditcard Netwave device driver
    % oggdec      (1) - simple decoder, Ogg Vorbis file to PCM audio file (WAV or RAW)
    % wavelan     (4) - AT&T GIS WaveLAN ISA device driver
    % wavelan_cs (4)  - AT&T GIS WaveLAN PCMCIA device driver
    % wvlan_cs    (4) - Lucent WaveLAN/IEEE 802.11 device driver
    Wenn du weitere Informationen zu diesen Befehlen willst, lies die entsprechende „man Seiten“. :)

    /usr/doc Verzeichnis

    Die Quellcodes der meisten Pakete, die wir kompilieren, kommen mit einer Vielzahl an Dokumentationen: README Dateien, Bedienungsanleitungen, Lizenzdateien, usw. Einige Arten dieser Dokumentationen werden in den Pfad /usr/doc installiert. Jedes Programm wird normalerweise seine eigene Dokumentation in folgenden Ordner installieren:

    Code:
    % /usr/doc/$programm-$version
    Wo $$program ist der Name des Programms, das Sie ungefähr lesen wünschen und $$version (offensichtlich) ist die passende Version des Softwarepakets angebracht auf Ihr System.

    Code:
    % cd /usr/doc/man-$version
    Falls die zugehöhrigen „man Seiten“ dir nicht genug Informationen bieten, sollte /usr/doc deine nächste Anlaufstelle sein.

    Ich hoffe, dass war ein wenig aufschlussreich und kann euch in Zukunft ein paar Forenbeiträge ersparen. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nett, man sollte aber noch
    Code:
    man -k <suchwort>
    
    erwähnen, womit man in Manpages nach dem als 'suchwort' angegebenen Begriff suchen kann. Eine von mir recht häufig verwendete Option für 'man'. Nichtsdestotrotz sollte jeder einfach mal 'man man' lesen. Sich die Info-Pages mal anschauen (meist viel ausführlicher als Manpages) 'man info' lohnt sich auch und zu guter Letzt sollte auch www.google.de ein Anlaufpunkt sein, wenn man ein Problem lösen will.
    Aber das nur als kleine Ergänzung. Dank dir Dackel für deine Mühe. Im Wiki wird sowas auch immer gern gesehen und könnte dort gut in den Howto-Bereich gepackt werden. :)
     
Thema:

Wie benutze ich Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Wie benutze ich Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei Benutzerrechten auf Samba-Domänencontroller

    Brauche Hilfe bei Benutzerrechten auf Samba-Domänencontroller: Hallo Leute :hilfe2: Habe ein kleines Problem. Habe einen Samba Server als Domänencontroller. Die Rechte der Benutzer, die sich an Windows XP...
  2. Hilfe!! Benutzer von Red Hat 6.2 auf Red Hat 8.0 portieren

    Hilfe!! Benutzer von Red Hat 6.2 auf Red Hat 8.0 portieren: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Einen E-Mailserver mit Red Hat 6.2, auf diesem sind ca. 250 Benutzer mit Passwörtern eingerichtet. Jetzt...
  3. PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt

    PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt: Hallo zusammen, ich bin mit meinen Domains auf einen neuen Webserver umgezogen. Ein Teil meiner Domains lief auf Drupal als...
  4. Bareos 15.2 mit neuer Benutzeroberfläche

    Bareos 15.2 mit neuer Benutzeroberfläche: Die freie Backup-Lösung Bareos wurde in Version 15.2 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen unter anderem eine verbesserte...
  5. Richtlinien für Gnome-Benutzerschnittstelle aktualisiert

    Richtlinien für Gnome-Benutzerschnittstelle aktualisiert: Das Gnome-Projekt hat seine Richtlinien, wie die Benutzerschnittstelle von Anwendungen aussehen sollte, in einer neuen Fassung veröffentlicht....