Whitespaces löschen mittels "sed"

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Parc, 03.12.2009.

  1. Parc

    Parc Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe versucht bei einer *.tex-Datei die whitespaces (sowohl Leerzeichen als auch Tabulatoren) am Anfang des Dokuments mittels "sed" mit folgendem Befehl zu entfernen :

    Code:
    sed -e 's/^ \t//g' datei.tex > dateineu.tex
    allerdings löscht er mir dabei nicht die Leerzeichen, aber dafür die Zeichen "\", "t" und "\t" wenn diese am Zeilenanfang stehen. Hat jemand eine Idee?

    - Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sim4000, 03.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2009
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Code:
    echo -e "hallo w e \t l t" | sed 's/\s//g'
    Mit Dateien habe ich das jetzt nicht getestet. Sollte aber das selbe sein, denke ich.

    //edit
    Ich hab das "am Anfang der Zeile" überlesen. Das Fehlt da jetzt natürlich.
     
  4. Parc

    Parc Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dadurch wurden alle "s"-Zeichen im Text gelöscht, die whitespaces bleiben auch noch.
     
  5. #4 floyd62, 03.12.2009
    floyd62

    floyd62 Routinier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal etwas wie
    Code:
    sed -e 's/^[    ]*//'
    
    mit einem Leerzeichen und einem Tab zwischen den Brackets [ ] versucht?

    Was für ein Betriebssystem und welche Version von sed hast du überhaupt (Linux und GNU Tools oder irgendwas anderes)?
     
  6. Mulekk

    Mulekk Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    müsste:
    Code:
    sed 's/^[ \t]*//'
    sein. (quelle: http://www.unixguide.net/unix/sedoneliner.shtml)

    edit: vielleicht mit g hintendran: sed 's/^[ \t]*//g'
    und der thread ist uralt^^
    egal.
     
Thema: Whitespaces löschen mittels "sed"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sed leerzeichen löschen

    ,
  2. unix leerzeichen

    ,
  3. sed leerzeichen

    ,
  4. sed leerzeichen entfernen
Die Seite wird geladen...

Whitespaces löschen mittels "sed" - Ähnliche Themen

  1. files mit whitespaces

    files mit whitespaces: habe ein problem bezüglich scripting und bearbeiten von files mit whitespaces also ich habe folgende dateien: (wie man sieht existiert eine...
  2. Trim Whitespaces

    Trim Whitespaces: Ich kann mir nicht erklären, weshalb wget hier derzeit die Angewohnheit hat allen Dateien, die runtergeladen wurden, ein whitespace anzuhängen....
  3. 32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen

    32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen: Hallo, soweit ich das verstanden habe installiert man Windows-Programme unter Wine bei einem 64-Bit-Linux standardmäßig auch als 64-Bit-Prpgramm....
  4. Wie kann ich das RAM löschen?

    Wie kann ich das RAM löschen?: Wie kann ich das RAM löschen? Danke im Vorraus
  5. Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?

    Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?: Hallo zusammen weder rm "/var/lib/vmware/Virtual Machines/Virtual Machine/"*.lck -R noch rm "/var/lib/vmware/Virtual...