welcher User in welchen Gruppen

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von comus, 19.09.2006.

  1. comus

    comus Guest

    Hallo,

    ich suche nach einer Möglichkeit herauszufinden welche Beuzter zu welchen Gruppen zugeordnet sind. Ich habe das dabian System übernommen und brache daher noch einen Überblick. Da ich auf LINUX noch nicht allzu fit bin, wieß ich auch nicht nach welchen Begriffen ich da suchen muss um passende Befehle zu finden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Schau mal in die /etc/group ... oder als User einfach groups aufrufen ...
     
  4. #3 supersucker, 19.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du wissen möchtest in welcher Gruppe der user ist, als der du gerade angemeldet bist, tipp einfach "id" in der shell.
     
  5. comus

    comus Guest

    Danke!
    id und groups sind schon einmal sehr coole Befehle, mit denen ich weiter komme. Wenn ich jetzt auf File ebene arbeiten möchte, dh. ich möchte wissen wem ein File gehört, bekommen ich beim ls -l Befehl nur die UID und die GID, wie kann ich nun herausfinden in welche UID die jeweiligen Beutzer haben.

    By the Way - kennt jemand eine gute Samab referenz?
     
  6. #5 Wolfgang, 19.09.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Alle User und deren Gruppen:
    Code:
    for I in $(cut -d: -f1 /etc/passwd);do  groups $I ; done
    
    Gruß Wolfgang
     
  7. #6 Wolfgang, 19.09.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Sorry, habe deine Frage zu spät gesehen:
    Wenn du die UID hast, dann steht die auch in der /etc/passwd an dritter Stelle.
    Delim ist hier :
    Aber welches ls verwendest du denn?
    Bei mir gibt ls im Longformat die Usernamen und Gruppennamen aus.

    Sonst hilft dir find, das kennt
    Gruß Wolfgang
     
  8. comus

    comus Guest

    @Wolfgang

    Wie kann ich herausfinden, welches ls ich verwende. Ich melde mich über putty am Server an und verwende dann einfach ls. Die Debian Version ist sarge, die läuft aber wiederum in einer Woody Version. Ich weiß auch nicht ob die sarge-Version schon stable war oder noch testing als sie installiert wurde.

    Ich werden den find-Befehl einmal probieren. Habe auch die vorhergehende Schleife probiet. Für mich ist ein gutes Beispeil die Mächtigkeit der Shell kennenzulernen. Danke auf jeden fall.
     
  9. #8 supersucker, 19.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    Wie kann ich herausfinden, welches ls ich verwende.
    rtfm, bzw. man ls.

    Code:
    ls --version
     
  10. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich das jetzt verstehen?
    Ich hoffe doch du fährst Updates?
    Code:
    apt-get update
    apt-get upgrade
    ... so long Manuel
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. comus

    comus Guest

    naja kommt darauf an, was du nicht verstehst. Es wurde Sarge in Woddy als Chroot installiert. Warum - das versteh ich auch nicht.

    Bis jetzt noch nicht, werd ich aber demnächst machen. Ich hab das System vor gut 1 1/2 Monaten übernommen. Einen Windows-Server muss ich auch noch aufräumen und und und. Daher noch eine Frage - kann es bei einem Update leich zu Fehlern kommen?

    Meine Version von ls ist coretils 5.2.1
     
  13. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Sowas sollte man regelmässig machen, es geht ja auch um Security-Updates.

    ls (GNU coreutils) 5.97
     
Thema:

welcher User in welchen Gruppen

Die Seite wird geladen...

welcher User in welchen Gruppen - Ähnliche Themen

  1. rpm: welche Distribution in welcher Version?

    rpm: welche Distribution in welcher Version?: Ich habe eine Software als Paket im rpm-Format, weiss aber nicht, fuer welche Distribution sie erstellt wurde. Unter Debian stable fehlen z.B....
  2. Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?

    Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?: 1.Ich hätte gern ein Linux, dass man weitgehend ohne Maus bedienen kann. Auf Desktops Enviroments wie Gnom oder KDE, überhaupt auf zuviel GUI...
  3. Wine auf 64Bit System mit welcher Oracle Java version?

    Wine auf 64Bit System mit welcher Oracle Java version?: Hi, Da jetzt endlich mal Opensuse 12.2 erschienen ist, hab ich mir jetzt die 64Bit Version heruntergeladen und komplett neu installiert (also...
  4. Welcher Grafikmodus ist das?

    Welcher Grafikmodus ist das?: Hi, ich hab schon nach allen Möglichen Kombinationen von "Ubtuntu", "Low Graphic" und sonstigem Zeug gesucht, aber irgendwie kam da nie was...
  5. welcher schlanke desktop, wm hat automount von hause aus, von DVD-RIOm und USB ?

    welcher schlanke desktop, wm hat automount von hause aus, von DVD-RIOm und USB ?: Hallo Suche schlanken Desktop, oder wm der das automat. mounten von opt. Datenträgern und USB-sticks out of tzhe box beherrscht. Ich kenne nur...