Welcher Stromsparer für Intel Core Duo?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von hex, 30.11.2006.

  1. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Servus!

    Ich hab seit kurzem Ubuntu auf meinem Core Duo Notebook. Läuft alles und bin echt zufrieden damit. Was mich aber ein bisschen stört ist die Akku-Laufzeit. Ich hab einen kleinen Akku, der unter Windows 1:30h hält. Unter Ubuntu hält er gerade mal 1:00h.

    Nagut. Dann hab ich mich mal auf den Weg durchs Internet gemacht und ein bisschen rumgeschaut und mal den Paketmanager von Ubuntu durchforstet und bin auf 3 Alternativen gestoßen:

    - powernowd (installiert)
    - powersavd
    - cpufreqd

    Nun die Frage. Welcher eignet sich das am Besten? Hat jemand auch nen Core Duo? Hatte damals mit Gentoo cpufreqd, aber weiß nimmer genau, wie lange der Akku da gehalten hat!


    mfg hex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Iced-Zephyr, 30.11.2006
    Iced-Zephyr

    Iced-Zephyr Guest

    Hab hier cpufreqd laufen und komme damit relativ gut über die Runden.
    Außerdem hab ich im Gnome-Panel ein sogenanntes "emifreq-applet" laufen. Das Ding zeigt dir erstens die aktuelle CPU-Temperatur an und du kannst per Kontexmenu wählen wie schnell der Prozessor läuft.

    Hatte vor ein paar Monaten mal "laptop-mode" probiert und damit wirklich erstaunliche Ergebnisse erzielt, da ich allerdings seitdem Ubuntu leider wegen 'na Reparatur neuinstallieren musste und mein Lappy derzeit eh kaum mobil nutze, hab ich das Teil bisher nicht wieder eingerichtet. Ist zumindest in jedem Fall mal ein Blick wert!

    Ansonsten bin ich was Stromsparen angeht auch immer für Neues offen und hoffe auf weitere Antworten...

    bis denne,
    samuel
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Auf einem CoreDuo sollte man 1. einen SMP-Kernel (>=2.6.17, bei den vorherigen Versionen funktioniert die Skalierung für beide Kerne nicht richtig) einsetzen und 2. einfach folgende Module laden:

    cpufreq_userspace
    cpufreq_stats
    cpufreq_conservative
    cpufreq_ondemand
    cpufreq_powersave
    freq_table
    speedstep_centrino

    Wenn es sich um einen CentrinoDuo handelt, ist dann keine weitere Software notwendig. Das macht der Kernel alles ganz allein. Bei einem AMD muss anstelle des speedstep_centrino powernow-k7 (k8 oder was auch immer) genutzt werden. Ausserdem braucht man bei AMD-CPUs den powernowd.
    Ich habe damit unter Ubuntu eine weitaus längere Akku-Laufzeit (Windows = 2,5h, Ubuntu=4-4,5h).
     
  5. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Danke für die Antworten!
    Also SMP Kernel >=2.6.17 hab ich, die Module probier ich dann mal aus!
    Die kleine Akku-Laufzeit kommt bei mir durch den kleinen Akku. Es gibt noch einen größeren, der war aber bei dem Selbstbau-Paket von meinem Notebook (MSI Megabook S262 Selbstbausatz) nicht dabei. Aber 1,5h sollte er schon bringen!

    Ich probier nachher mal und werde berichten ;)


    mfg hex
     
  6. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hab es jetzt nach folgender Anleitung gemacht, die thetons Vorschlag entspricht: http://doc.gwos.org/index.php/CPUFreq

    Akkulaufzeit ist auf jeden Fall höher. Hab es noch nicht "gemessen", aber länger als eine Stunde :D

    Danke nochmal!


    mfg hex
     
Thema:

Welcher Stromsparer für Intel Core Duo?

Die Seite wird geladen...

Welcher Stromsparer für Intel Core Duo? - Ähnliche Themen

  1. rpm: welche Distribution in welcher Version?

    rpm: welche Distribution in welcher Version?: Ich habe eine Software als Paket im rpm-Format, weiss aber nicht, fuer welche Distribution sie erstellt wurde. Unter Debian stable fehlen z.B....
  2. Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?

    Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?: 1.Ich hätte gern ein Linux, dass man weitgehend ohne Maus bedienen kann. Auf Desktops Enviroments wie Gnom oder KDE, überhaupt auf zuviel GUI...
  3. Wine auf 64Bit System mit welcher Oracle Java version?

    Wine auf 64Bit System mit welcher Oracle Java version?: Hi, Da jetzt endlich mal Opensuse 12.2 erschienen ist, hab ich mir jetzt die 64Bit Version heruntergeladen und komplett neu installiert (also...
  4. Welcher Grafikmodus ist das?

    Welcher Grafikmodus ist das?: Hi, ich hab schon nach allen Möglichen Kombinationen von "Ubtuntu", "Low Graphic" und sonstigem Zeug gesucht, aber irgendwie kam da nie was...
  5. welcher schlanke desktop, wm hat automount von hause aus, von DVD-RIOm und USB ?

    welcher schlanke desktop, wm hat automount von hause aus, von DVD-RIOm und USB ?: Hallo Suche schlanken Desktop, oder wm der das automat. mounten von opt. Datenträgern und USB-sticks out of tzhe box beherrscht. Ich kenne nur...