Welcher Scanner ist empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von hermy, 20.05.2009.

  1. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche nach einem aktuellen Scanner (Flachbett), der nicht mehr als 100 € kostet und der vom Sane-Treiber unterstützt wird. Ich weiß, dass man dort alle Modelle sehen kann, die unterstützt werden. Aber oft ist es so, dass unterstützte Scanner gar nicht mehr zu haben sind.
    Deshalb wollte ich euch um Vorschläge bitten, welche Scanner momentan auf dem Markt sind UND von Linux unterstützt werden.
    Wenn möglich, sollte der Scanner ohne Netzteil funktionieren (also mit dem Strom vom USB-Anschluss).

    Vielen Dank für eure Tipps.

    Es grüßt
    hermy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 drfreak2004, 20.05.2009
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    Canon Lite 25. Läuft mit jedem Linux anstecken geht... kostet keine 50 €
     
  4. myth88

    myth88 Haudegen

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Italien
    Ich habe einen HP ScanJet 3800 hier liegen, und der geht auch sehr gut...was er kostet weiss ich aber momentan nicht..

    ...und der kann sogar Dias scannen ;)

    Aber Netzteil hat er...
     
  5. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Hinweise. Werde mir den von Canon wohl mal näher ansehen.
     
  6. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Wo bekommt man den noch her?
     
  7. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Bei Ebay zum Beispiel. Du musst aber nach "Canon Lide 25" suchen und nicht nach "Lite". Bei AMazon gibts auch welche.
     
  8. Wizard

    Wizard Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin auch auf der Suche nach einem neuen Scanner. Da ich immer noch viel analog fotografiere, sollte bei dem Gerät die Möglichkeit bestehen, Dias und Negative zu scannen. Ob ein Netzteil benötigt wird oder nicht, ist mir egal. Wer hat hierzu Erfahrungen?

    Wizard
     
  9. myth88

    myth88 Haudegen

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Italien
    Siehe oben ;)
     
  10. Wizard

    Wizard Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das habe ich gesehen; Nur: wenn der Scanner prinzipiell (mit entsprechender Software unter Windows) Dias scannen kann, bedeutet das noch lange nicht, dass es auch mit Linux funktioniert. Daher ist meine Frage, wer Erfahrung damit hat (Dias scannen unter Linux, meinetwegen mit xsane).
     
  11. myth88

    myth88 Haudegen

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Italien
    Aso..also ich habe weder unter Windows noch unter Linux irgendwelche Software installiert!

    Ich nehme immer GIMP mit dem Xsane Plugin.

    Wenn man Dias scannt, geht einfach die Beleuchtung hinter dem Dia (oder Negativ) an, und wenn man dann mit 300 dpi scannt ist die Quali auch klasse!
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Wizard

    Wizard Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Klasse! Dann werde ich nun mal auf die Suche nach einem HP ScanJet gehen. Wie ist denn ungefähr die Scan-Geschwindigkeit pro Dia/Negativ?
     
  14. myth88

    myth88 Haudegen

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Italien
    Die Geschwindigkeit kann ich dir so genau leider nicht sagen, ist schon laenger her, das ich sowas gescannt habe :P

    Aber generell ist der Scanner schon recht flott, ausser man uebertreibt's mit der Aufloesung :D
     
Thema:

Welcher Scanner ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welcher Scanner ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. welcher Scanner mit ADF ist empfehlenswert

    welcher Scanner mit ADF ist empfehlenswert: Ich möchte unter Debian einen Scanner mit automatischerm Dokumenteneinzug (min. 25 Blatt) einsetzen um PDF Dokumente zu erzeugen. Wer kann mit...
  2. rpm: welche Distribution in welcher Version?

    rpm: welche Distribution in welcher Version?: Ich habe eine Software als Paket im rpm-Format, weiss aber nicht, fuer welche Distribution sie erstellt wurde. Unter Debian stable fehlen z.B....
  3. Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?

    Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?: 1.Ich hätte gern ein Linux, dass man weitgehend ohne Maus bedienen kann. Auf Desktops Enviroments wie Gnom oder KDE, überhaupt auf zuviel GUI...
  4. Wine auf 64Bit System mit welcher Oracle Java version?

    Wine auf 64Bit System mit welcher Oracle Java version?: Hi, Da jetzt endlich mal Opensuse 12.2 erschienen ist, hab ich mir jetzt die 64Bit Version heruntergeladen und komplett neu installiert (also...
  5. Welcher Grafikmodus ist das?

    Welcher Grafikmodus ist das?: Hi, ich hab schon nach allen Möglichen Kombinationen von "Ubtuntu", "Low Graphic" und sonstigem Zeug gesucht, aber irgendwie kam da nie was...