Welchen "NC" gibt es für Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von simplex, 26.06.2006.

  1. #1 simplex, 26.06.2006
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    Hi Leute,

    da ich nächstes Jahr Informatik studieren möchte und wette, dass hier einige User Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik studieren, würde ich gerne wissen, wie hoch der NC bei euch an den FH's ist bzw. war!? :)

    Wäre für eine Auskunft absolut dankbar!

    Gruß
    Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 slasher, 26.06.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    hier in NRW kannst du an den meisten FH's anfangen, egal wie schlecht dein Zeugnis ist. Hauptsache du hast den entsprechenden Abschluss. Inwiefern es sinnvoll ist bei 3,6 noch Info zu studieren, sei dahingestellt, aber ich kenne durchaus Jemanden, der das mit dieser Basis auch geschafft hat.
     
  4. #3 simplex, 26.06.2006
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    alles klar! :) danke schon mal..ich mag auch nach nrw ziehen..also die beste basis :)

    mein schnitt is 2,4 also sollte es kein problem sein..ausserdem hab ich ja noch ne info. ausbildung :) danke danke
     
  5. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Die haben eine Punktesystem. Ich glaube das geht ned nur nach Notenschnitt sondern auch nach Alter , Berufserfahrung falls Lehre und Hochschulreife usw.

    Zumindest was das in Karlsruhe and der Hs so. Ich bin mit 2,3 direkt ins WI Studium gekommen, aber wie das jetzt aussieht weiß ich nicht.

    WI scheint ein angesagter Studiengang zu sein zur Zeit.

    Aber vielleicht solltest du einfach mal direkt bei den für dich in Frage kommenden Hochschulen anfragen. Ich wette die können die Frage wesentlich präzierser beantworten als unsereins.

    Gruß Sono
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich denke auch, dass der Studienrat der einzelnen Unis da der bessere Ansprechpartner ist.
     
  7. #6 simplex, 27.06.2006
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    ja klar das schon! :)

    aber ich wollte es einfach nur mal so von euch wissen! :) bzg. allg. info halt!
    thx
     
  8. Mairos

    Mairos Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin auch gerade auf der suche nach einer uni, deswegen hab ich mich mal son bisschen informiert. hier in dortmund zum beispiel gibts weder numerus clausus noch nen bewerbungsverfahren für informatik oder angewandte informatik. einfach einschreiben genügt! man brauch auch kein praktikum, wobei die ausbildung für dich natürlich sehr günstig is ;)

    cya mairos
     
  9. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde, der Notenschnitt aus der Schule sagt wenig uebr die Begabung, ein bestimmtes Fach zu studieren. Ich kenne jemanden, der mit 3.7 durch Zufall noch ins Zahnmedizin-Studium gerutscht ist und nach vier Semestern eine Doktorarbeit angeboten bekam.
     
  10. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hatte auch ein schlechtes Abi und zieh viele 1,0er im Studium. Note sagt NULL über die Studientauglichkeit aus! Klar gibt es da auch Ausnahmen aber das merkst schnell im Studium! ;)

    Übrigens: Studier richtige Informatik bzw. Angewandte Informatik und keine Wirtschaftsinformatik. Das Wirtschaftswissen kannst nachholen. Grundlagen der Informatik, die in dem WI Studium meiner Meinung nach zu kurz kommen sind schwerer nach zu holen. Außerdem gibt es WI'ler wie Sand am Meer! Gute Informatike sind da schwerer zu finden! Ist net bös gemeint gegenüber den WI'lern aber das ist die Wahrheit. Fragt mal meinen Chef, was er von WI'ler hält *g*


    mfg hex
     
  11. Sharoz

    Sharoz Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Also, wenn ich mir so die Abbrecherquoten bei mir hier in Berlin anschaue, frage ich mich doch,ob sich da nicht paar zu viele angemaldet haben, ohne sich vorher zu informieren.

    Ich rate dir auf jeden Fall in die Studienberatung zugehen und ein paar Leute aus höheren Semestern über ihr Studium zu interviewen. Glaub mir, man sollte sowas nicht unüberlegt angehen.

    Ach ja, wenn es reine Informatik werden soll, solltest du auf jeden Fall eine nicht ganz kleine Leidenschaft für Mathematik und Algorithmen mitbringen ;-)

    Sharoz
     
  12. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Die Abbruch-Quote bei Informatik ist nicht nur in Berlin so hoch. Das mag daran liegen, dass zu viele Leute denken, dass sie ja super mit Computern umgehen koennen, wenn sie mit ihrem Windows besser als der Durchschnitt klar kommen und evtl. auch noch ein wenig PHP und HTML beherrschen. Dass zu Informatik ein wenig mehr gehoert als nur Windows, wird leider haeufig nicht bedacht.
     
  13. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Computer ist das Werkzeug der Informatik! Spätestens bei den ersten harten Sortieralgorithmen oder kryptografischen Methoden sieht man wer Informatiker ist und wer net. Zum Glück hatte ich in Grundlagen der Informatik 1+2 ne 1,0 *muhaha* :D

    mfg hex
     
  14. #13 sim4000, 14.07.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ich möchte jetzt auch mit BFI anfangen, zwei Jahre.
    Danach kann ich mich dann "Assistent für Informatik" schimpfen. Gibts ja leider auch wie Sand am Meer... Also werd ich danach dann warscheinlich dann noch weiter schule machen....

    Na, bin erst mal gespannt was die da von mir wollen.
    Mfg, sim4000.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Djon

    Djon Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/djon
    Hallo!!!

    Ich studiere KI (Kommunikationsinformatik) an der Hochschule Harz (FH) in Wernigerode. Im Jahre 2003 lag NC bei uns glaube ich bei 2.7
    Also ich kann den Fach nur empfehlen, macht richtig Spass, zumindest mir und ich bin nicht der einzigste in meinem Semester :-).
    Also die Abbrecherquote liegt wirklich sehr hoch. Bei uns waren 2003 ca. 50 Studenten eingeschrieben. Im ersten Semester sind dann nur noch 36 Leute zur Vorlesung erschienen, waren sogar 3 Frauen dabei :respekt: . Nur leider waren die 2 von denen gleich nach dem 1. Semester weg und einige Jungs hat man auch nicht mehr gesehen (also waren wahrscheinlich doch irgendwelche geborene BWL-Studenten). Also jetzt im 6. Semester sind wir vielleicht nur noch 12 Mann und die formale Methoden-Klausur kommt erst noch :D . Na ja, wenn wir dann zu 6 im Diplomsemester sind, wird es bestimmt schon ein kleiner Erfolg sein.
    Soweit zum Thema Informatik und Überschätzung!


    Mfg Djon
     
  17. #15 simplex, 17.07.2006
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    danke nochmal für die vielen antworten....
    ehrlich gesagt, habt ihr mir jetzt schon ziemliche angst gemacht..warum ich auf wirtschaftsinformatik gekommen bin? hm..ich möchte nicht einer sein, der 8 stunden und mehr am tag programmiert..sonder der alles drum herum managen tut...d.h die projektleitung macht - sachen organisiert u.s.w...

    ob ein reines informatik studium für mich das beste ist - weiss ich leider nicht..es sollte irgendwas sein - was "wirtschaft" und "informatik" verbindet...daher auch die idee mit wirtschaftsinformatik..vieleicht überschätze ich mich auch viel zu sehr..aber ich bin jetzt fast 21 jahre jung und habe bisher nur das fachabitur und ne ausbildung zum assi. in informationsverarbeitung...

    jetzt noch eine ausbildung reinzuschieben - d.h ich würde dann 24 - 25 sein..und dann noch studieren?..d.h ich würde erst mit 30 jahren fertig werden..

    vieleicht denke ich da ganz falsch..ich möchte einfach schnell an das höchste ziel kommen - und in meinem fall ist das ein abschluss an der fachhochschule....

    wenn es noch andere studiengänge gibt, die interessant wäre und mit informatik sowohl der wirtschaft zu tun habe, wäre ich für paar informationen dankbar :)

    aber im ernst..ist ein info. studium wirklich nur was für leute, die in mathe ne 1 hatten (abi) u.s.w??? das ist das, was mir verdammt angst macht..
     
Thema: Welchen "NC" gibt es für Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nc informatik

    ,
  2. informatik nc

    ,
  3. informatik studium notendurchschnitt

    ,
  4. informatik studium nc,
  5. Wirtschaftsinformatik NC,
  6. informatik studieren nc,
  7. nc wirtschaftsinformatik,
  8. angewandte informatik numerus clausus,
  9. iformatik nc,
  10. gibt es in informatik einen nc,
  11. hochschule pforzheim nc wirtschaftsinformatik,
  12. Studium Informatik nc,
  13. nc bei wirtschaftsinformatik,
  14. nc für informatik,
  15. welchen nc für informatikstudium,
  16. informatikstudium nc,
  17. notendurchschnitt für informatikstudium deutschland,
  18. notendurchschnitt für wirtschaftsinformatik
Die Seite wird geladen...

Welchen "NC" gibt es für Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik? - Ähnliche Themen

  1. Anfänger Frage: Welchen Standard wählen

    Anfänger Frage: Welchen Standard wählen: Hallo, früher wußte ich nie wie ich anfangen muß. Heute weiß ich einfach anfangen und mir alles selbst beibringen. Was ich mich aber noch...
  2. Mail Transport Agent auf installieren? Welchen? Oder keinen?

    Mail Transport Agent auf installieren? Welchen? Oder keinen?: Hallo. Normalerweise ist bei einem Debian Linux System ja vorgesehen, dass ein Mail Transport Agent installiert ist. Bei dem Debian Wheezy ist...
  3. Welchen MTA nehmen?

    Welchen MTA nehmen?: Welchen MTA würdet ihr nehmen? Exim4 oder Postfix? Oder was ganz anderes? Welcher ist einfacher zu administrieren, bzw einfacher von Hand per...
  4. An welchen Projekten arbeitet ihr zurzeit?

    An welchen Projekten arbeitet ihr zurzeit?: Wollt mal wissen an welchen Projekten ihr gerade arbeitet! Meiner einer arbeitet gerade an einen Rapidshare Uploader(Mono C#) und an einer HP...
  5. Welchen Multiprotokoll-Chat-Client benutzt ihr?

    Welchen Multiprotokoll-Chat-Client benutzt ihr?: Nunja, ganz einfach... :D Vielleicht kann man ja so auf neue gute Programme stosse ;)