Welche Linux Distributionen

Dieses Thema im Forum "Sandkasten" wurde erstellt von Raggazzi, 05.03.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Raggazzi, 05.03.2008
    Raggazzi

    Raggazzi Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mich im Linux-Umfeld einarbeiten. Ich weiss aber nicht welche Linux Distributionen ich nehmen sollte, oder Ihr mir Vorschlägt!!

    Ich habe gelesen, dass OpenSuse für Anfänger ist und Debian für Fortgeschrittene?! Ist dies auch so?!

    Danke für Eure Antworten!

    Gruss Raggazzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 05.03.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ah, endlich traut sich mal jemand, zu fragen. :D

    Nimm' irgendeine, von denen Du schon gehört hast, es ist im Grunde völlig wurscht, mit welcher Distribution Du anfängst. Debian ist für Einsteiger nicht wesentlich ungeeigneter als SuSE. Für die feinen Details und Unterschiede kannst Du google und Wikipedia befragen, der Informationsgehalt dürfte dann wesentlich höher sein als das, was bei einem solchen thread üblicherweise herauskommt.
     
  4. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich fasse jetzt schon mal die nächsten 20 Posts zusammen:
    - So Threads gibts zu Tausenden
    - Jeder sagt dir etwas anderes
    - guck bei www.distrowatch.com
    - Distrowar

    Es gibt kaum Distros, die wirklich nur für Fortgeschrittene sind. Debian kann auch ein Umsteiger installieren und konfigurieren wenn er denn den Willen hat.

    Gucken wir uns mal die Top 10 bei distrowatch.com an:
    Rang Distribution H.P.D*
    1 PCLinuxOS 2395< Mandriva Abkömmling, LiveCD ... installieren und gut ist
    2 Ubuntu 2189< Debian Abkömmling, LiveCD .... installieren und gut ist , große Community und gute Wikis
    3 openSUSE 1522< installieren und gut ist, große Community und Dokus
    4 Fedora 1293> installieren und gut ....
    5 Mint 1268> installieren und gut ist (basiert auf Ubuntu)
    6 Sabayon 943< hab ich noch nicht getestet
    7 Mandriva 892< installiern und gut
    8 Debian 820> eher was für Ambitionierte
    9 Damn Small 675< eher was für schwache Rechner
    10 MEPIS 673 noch nicht getestet
    Gruß
     
  5. #4 sim4000, 05.03.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ja!!!! Der nächste Flamewar. :D

    *Popkornhol* :devil:
     
  6. #5 Always-Godlike, 05.03.2008
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    *Lasset die Schlacht beginnen!*

    Mal ernsthaft. Es ist sehr gefährlich nach der "richtigen" Distribution, da dir jeder was anderes empfiehlt. Das ist so wie die Frage nach dem Lieblingsauto^^ Und jeder wird versuchen alle Vorteile seiner Lieblingsdistri aufzuzählen und wird versuchen, die Nachteile anderer aufzuwühlen. xD

    Wir hatten schon lang keinen richtigen Flamewar mehr^^ *schnellPopcornKaufenGeh*
     
  7. #6 r34ln00b, 05.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2008
    r34ln00b

    r34ln00b Tripel-As

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Nicht direkt auf die Distri bezogen: Debian und Abkömmlinge (glaube die meisten) haben die größte Auswahl an Packeten.
    Also ist es wahrscheinlicher, dass wenn du ein rares Paket suchst, dass du es bei Debian etc. findest.
     
  8. #7 gropiuskalle, 05.03.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm, hier wird das auch nix mehr mit Flamewar, wie mir scheint.

    Das liegt vermutlich daran, dass insgeheim alle wissen, dass SuSE die beste Distri von allen ist.
     
  9. juan_

    juan_ König

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    neeein, debian einself!!!111!

    r34lnoob: w00t? ich glaube nicht. hast du dafuer nen beweis?:)


    ciao
     
  10. #9 supersucker, 05.03.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Alle Distributionen außer gentoo stinken.

    Auch Suse, Kalle.

    (Wir schaffen das noch mit dem Flamewar)
     
  11. #10 Ararat++, 05.03.2008
    Ararat++

    Ararat++ GESPERRT!

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0


    @ Moderatoren:

    Diese Posts inklusive den Post den ich gerade geschrieben habe bitte löschen!
     
  12. #11 Raggazzi, 05.03.2008
    Raggazzi

    Raggazzi Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das dies so solcher THX werden würde, hatte ich auch nicht gewollt! Ich denke wir sollten diesen THX schliessen!!
     
  13. #12 gropiuskalle, 05.03.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hups? Verwechselst Du die beiden nicht gerade? Weil: SuSE stinkt garnicht und Gentoo aber (wenn man mal ganz penibel ist) sehr wohl.

    Solltest Du dies anders sehen, würde ich an Deiner Stelle mal über einen Wechsel zu Windoof$ nachdenken, denn soweit ich weiß, stecken die mit Gates, Ballmer & Co. unter einer Decke. Ob man nun also Gentoo oder Vista verwendet, kommt aufs selbe 'raus, zumindest ethisch betrachtet (und nur das zählt!).
     
  14. #13 Ritschie, 05.03.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Dito ;)

    Let the show begin! :D

    Gruß,
    Ritschie
     
  15. #14 sim4000, 05.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    So jetzt aber wirklich mal im ernst.
    Diese Frage is in Linux- / Unix- / Hackerforen immer sehr (wie soll ich sagen...) "aufregend".

    Also:
    Für Anfänger sind immer die Distris
    • SuSE
    • Ubuntu
    • Madriva
    • Debian
    • PcLinuxOS
    • Fedora
    ganz gut.
    Aber ein Sprung ins kalte Wasser (zB mit Gentoo) hat auch nicht nur Nachteile.
    Was ich damit sagen will: Es ist Geschmackssache. "deine Distri" findet mein nur durch Ausprobieren. Lad dir einfach mal eine runter, und schau sie dir an. Wenn sie dir nicht passt, nimm die nächste.

    Außerdem solltest du dich nicht von unserem "lustigen" verhalten abschrecken lassen. Das is in Hackerforen so üblich. (habe ich gehört. ^^)

    Lg, sim.

    PS: Willkommen im Board.

    Dieser Post entstand durch mein schlechtes Gewissen, was mir Arat eingeredet hat.
     
  16. #15 Ritschie, 05.03.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    @ sim4000: ich denke, in Deine Auflistung könnte man noch Fedora aufnehmen. Ansonsten stimm ich Dir zu (um ein bisschen ernst zu bleiben ;) ).

    Gruß,
    Ritschie
     
Thema:

Welche Linux Distributionen

Die Seite wird geladen...

Welche Linux Distributionen - Ähnliche Themen

  1. welche DVB-S2 Karte für Linux ?

    welche DVB-S2 Karte für Linux ?: Hallo Welche Video-S2 Karte würdet ihr aus eigener Erfahrung für Linux empfehlen ? OS sollte Debian-Sid sein, kann aber auch Archliux,...
  2. Welche linux-Distro kann man auf ein mac-book-pro aufspielen?

    Welche linux-Distro kann man auf ein mac-book-pro aufspielen?: Ich würde gerne linux auf eine Partition meines Mac-Book-Pros aufspielen. Ubuntu fragt bei der Installation nicht nach einem root-pw, will es aber...
  3. Lenovo Thinkpad T500 - welches Linux passt?

    Lenovo Thinkpad T500 - welches Linux passt?: Servus Leute, ich muss jetzt doch endlich mal wechseln. Habe mir das Lenovo ThinkPad T500 gebraucht gekauft (...
  4. Linux Zertifkate - welche sollte man haben?

    Linux Zertifkate - welche sollte man haben?: Hallo, ich bin fast am Ende meiner Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und wollte gleich darauf ein paar Zertifizierungen...
  5. Welche Linux-Distro verwendet Ihr und warum? #2

    Welche Linux-Distro verwendet Ihr und warum? #2: Wie schon in "Welche Linux-Distro verwendet Ihr und warum?" hätte ich hier gern wieder eine Abstimmung wer welche Distribution verwendet und eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.