was muss in eine boot Patition?

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von hbc, 20.04.2007.

  1. hbc

    hbc Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auf meine Rechner Windows und Kubuntu installiert und alles funktionierte tadellos, auch mit dem Grub. Nun wollte ich mich aber etwas tiefer in den Materie von Linux einarbeiten und legte mit eine root Partition mit Debian an, leider bootete das Sytem nach der Installation mit Error 18 nicht mehr.NAch einigen herumbasteln hatte ich den Grub von der Kubuntu installation soweit, dass er wieder startet und per Hand fügte ich dan noch die Debian installation zu. Doch wenn ich jetzt Debian aus den Grub raus starten will kommt wieder Error 18, die anderen OS laufen. Ich habe mich soweit belesen, das man dieses beheben kann, wenn mein eine gemeinsame boot partition erstellt. Nun zu meiner Frage: Wie kann ich in einem bestehenden Sytem die eine boot Partition anlegen und Kubuntu und Debian dazu bringen von dort zu starten?
    Hier noch meine Partienionoierung:
    hda1 NTFS
    hda2 Fat32
    hda5 ext3 / Kubuntu
    hda6 swap
    hda7 ext3 /home
    hda8 ext3 / Debian

    Vielen Dank für Eure Hilfe im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 20.04.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Du kannst auch mit dem Grub von Ubuntu alles booten.
    Nur musst du den Defaulteintrag aus deinem /boot/grub/menu.lst von der Debianpartition in die /boot/grub/menu.lst von Ubuntu eintragen.

    Das musst du auch, wenn du eine gemeinsame /boot verwenden willst.

    Kopiere recursive die Inhalte aus /boot von beiden Distris auf diese Partition. Du hast dann also ein Verzeichnis /boot mit allen initrd und Kernelimages.
    Darunter noch das Verzeichnis grub.
    Die menu.lst musst du nun zusammenmixen.

    Dann installierst du grub und gibst die Boot-Partition als root-directory an.
    Grub erwartet dort ein Unterverzeichnis /boot/grub

    Code:
    grub-install --root-directory=/mountpoint-deiner-boot /dev/hda
    
    Natürlich musst du vorher diese Partition gemountet haben.


    Gruß Wolfgang
     
  4. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Dein posting ist schwer zu entziffern, weil du ja anscheinend wenig Wert auf Grammatik, Orthographie, etc legst. Aber egal:
    Code:
    hda8 ext3 / Debian
    Im GRUB sollte das so aussehen:
    Code:
    root   (hd0,7)
    kernel= vmliniz-bla root=/dev/hda8 ro
    Im Grub zählt wird immer von 0 an gezählt.
    Also:
    hda1 = hd0,0
    hda2 = hd0,1
    hdb1 = hd1,0

    etc.
     
  5. hbc

    hbc Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Für die schlechte Lesbarkeit entschuldige ich mich und gelobe Besserung.

    ZumThema:

    Ich Danke Euch für die schnellen Antworten, welche mir geholfen haben.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

was muss in eine boot Patition?

Die Seite wird geladen...

was muss in eine boot Patition? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe...muss etwas lösen habe aber keine Unix Shell Script Kenntnisse!!!

    Hilfe...muss etwas lösen habe aber keine Unix Shell Script Kenntnisse!!!: Hallo, Habe ein riesen Problem und kenne nichts von Unix Shell Scripts!!! Hier der kleine Shell Script "Schlaufe.sh":...
  2. eine dumme frage- wie müssen die festplatte eigerichtet sein für freenas???

    eine dumme frage- wie müssen die festplatte eigerichtet sein für freenas???: hallo zusammen. ich habe mal eine frage.. ich habe mit linux nicht so eine grosse ahnung und ich habe eine frage da krige ich keine richtige...
  3. Was für eine Perfomance müsste ein Server haben, der...

    Was für eine Perfomance müsste ein Server haben, der...: Hi! :) Ich hab mal eine Frage an euch, die ich mir nicht so selber beantworten kann :) Also dann mal los.. Ich möchte mir einen Server...
  4. Eine Datei muss bleiben

    Eine Datei muss bleiben: Moin, habe ein Verzeichnis, wo die txt. Dateien den gleichen Namen haben jedoch eine fortlaufende Nummer wie (Test.txt, Test.txt1, Test.txt2,...
  5. wo muss meine custom_404.html hin

    wo muss meine custom_404.html hin: hallo, habe inzwischen mehrere anleitungen gefunden, in denen steht wie ich eine 404 erroe page ersetze, aber nirgendwo steht wo ich die datei...