Was ist mit der Heise los ?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Atomara, 09.12.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Atomara, 09.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Was ist bloß mit der Heise los ?



    Wiedereinmal tippe ich langsam die Adresse „www.heise.de“ in meinem Browser.
    Sofort erscheinen mir viele Berichte mit interessanten News und BugMeldungen.
    Klar der Sicherheitsbereich ist sponsored by Microsoft eigendlich spricht nichts
    dagegen nur habe ich da einen leisen Verdacht.
    Vor kurzem konnte man sich für 3 Wochen ein Probeabo bestellen für den Preis von 5€.
    Ich habe gleich meine Konto karte gezückt und es bestellt.
    Es dauerte auch gar nicht lang und die Heise landete in meinem Briefkasten .
    Gespannt öffnete ich das Titelblatt und wurde zunächst von Werbung überflutet.
    Der Inhalt bestant zu meiner Enttäuschung größtenteils aus Werbung für Microsoft.



    Seite 31 geschah dann die Katastrophe ein riesiger Kapfwerbesslogan der Firma Microsoft wurde dort abgebildet.
    Es ging um die Yankee Group die für Microsoft angeblich eine seriös recherchierte Studie machen sollte. Wie es sich rausgestellt hate war die Studie gefälscht. EGAL

    Linux ist Böse und Microsoft das Non-Plus-Ultra verkündet die C´T .

    Aber was soll das denn? War die CT nicht auchmal unabhängig? Wieso sind sie nun ein Sklave des Monopolisten ?

    Haben sie bald den Status ihrer Forumposter erreicht ?

    Meine Entscheidung war klar ,das Probeabo blieb in der Tat ein Probeabo.


    Achnoch was „Wieder Lücke in Linux-Grafikbibliothek imlib“

    Die Betonung auf WIEDER grenzt dabei schon an Bildzeitungsniveau.
    Vielleicht sollte Heise demnächst auch mal anfangen den Aufbau der Programme anhand der Klicks festzustellen. Ach was ? Die Bild ist doch das meist gelesene Magazin Deutschlands. Pisa ? Pisa ist das nicht ein Turm , ach nee das hat was mit den dummen Schülern zu tun aber wir nein wir haben noch Bildung genossen.


    Achja Linux = Unix




    So dann postet mal fleißig
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. etuli

    etuli Betrunken

    Dabei seit:
    12.04.2003
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Wenn etwas ein erstes mal und dann ein zweites mal auftritt. Wo liegt dann der Fehler das hier sematisch voll vertretbare Woertchen "wieder" zu verwenden, welches im nativen Sprachgebrauch den Redner beim ersten Satz auch zu einem wieder verleitet. "Wenn etwas ein erstes mal und dann wieder ein zweites mal."

    Allein deshalb, weil du diese Sinnlosigkeit als Beweis fuer deine bescheuerte These auffuehrst, sollte man keinen Satz von deinem Post fuer voll nehmen.
     
  4. #3 Lord Kefir, 09.12.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Nun, die CT lese ich jetzt sowieso schon länger nicht mehr. Habe sie mir jetzt knapp zwei Jahre monatlich geholt. Ich finde das Niveau ist wirklich von Monat zu Monat gesunken - und zwar in allen Bereichen.

    Ich warte noch darauf, dass die bald so coole 'Hackerprogramme' wie in der PC-Welt vorstellen ;)

    Mfg, Lord Kefir
     
  5. #4 redlabour, 09.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Atomara - Du übertreibst masslos !
     
  6. #5 Lord Kefir, 09.12.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Hey, ich meine nicht das die CT der letzte Müll ist - verglichen mit allen anderen allgemeien Computerzeitschriften ist sie mit Abstand die beste. Trotzdem finde ich, dass sie früher mal besser gewesen ist.

    Mfg, Lord Kefir


    ps: Okay, dass mit der PC-Welt ist wohl wirlich 'ne Nummer zu hart ;)
     
  7. #6 oyster-manu, 09.12.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    atomara, dein beitrag is wirklich nicht gerade gut geraten.
    1. motto von heise.de noch das der c't ist, linux ist spitze oder linux ist böse. sie handeln von computertechnik im allgemeinen. es geht nicht um flamewars und auch nicht darum ein extra auf den linux- bzw. windowsfan angepasstes magazin/portal darzustellen.
    2. heise.de ist ein kostenloses newsportal. damit es kostenlos bleibt haben sie werbebanner auf ihrer seite. ob die nun von MS oder sonstwem gesponsort werden ist erstmal egal.
    3. für die c't gilt im wesentlichen punkt 2. nur dass sie nicht kostenlos ist, sondern dadurch billiger wird.
    4. "wieder" ist, wie etuli schon gesagt hat, kein schlimmes wort und schon gar nicht bild-niveau.
     
  8. #7 redlabour, 09.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Also ich habe seit 3 Jahren ein Abo und die 2-3 Seiten Linux ausser es gibt Titelthemen zu Linux sind immer noch informativer und aktueller mit mehr Hintergrundnews die noch nicht im Netz zu finden sind als bei dem gesamten aus dem WWW abgeschrieben Zeugs von LinuxUser, Magazin und Easy.

    Klar war sie mal besser - aber sie war auch schonmal schlechter. Kein Magazin hat immer die gleiche Quali.
     
  9. #8 Edward Nigma, 09.12.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Soll die C'T doch schreiben was sie will. Ich kaufe mir schon ewig keine Zeitschriften mehr.
    Alles Blödsinn und unnötige Meinungsmache.
    :spam:
     
  10. #9 redlabour, 09.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Wobei die c´t massiv zur Verbreitung von Linux im Anwenderkreis beiträgt. Ich versteht überhaupt nicht wo Heise Pro-Win sein sollte. Eher im Gegenteil.
     
  11. #10 Lord Kefir, 09.12.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Das Linux-Magazin finde ich im übrigen ziemlich gut. Keine Ahnung, wie es mit der Website ist, aber die Zeitschrift ist super.

    Mfg, Lord Kefir
     
  12. #11 redlabour, 09.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Auch die News der ersten Seiten ?? ;) Die Artikel stelle ich nicht zur Diskussion. Aber ich möchte mal ein aktuelles Interview o.ä. ausschliesslich in deren Magazinen finden die ich nicht schon Wochen vorher woanders gefunden habe. ;)

    Diese 3 Abo´s habe ich nun gekündigt.
     
  13. #12 Atomara, 09.12.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    ich übertreibe nicht hat einer von euch jemals diese anzeige gelesen ?



    ausgabe 22 seite 25

    man kann als zeitschrift sehrwohl darüber entscheiden welche werbung man in die zeitschrift integriert.
     
  14. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ganz meine Meinung!
    Ich habe das Linux Magazin abonniert. ;)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 redlabour, 09.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Was ist mit der ?
     
  17. #15 oyster-manu, 09.12.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    klar kann das magazin entscheiden welche werbung in ihm drin steht, aber es gibt keinen grund für die c't/heise.de auf werbung von MS zu verzichten.
     
Thema:

Was ist mit der Heise los ?

Die Seite wird geladen...

Was ist mit der Heise los ? - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen

    Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Yakkety Yak« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Weiterlesen...
  2. Ubuntu 16.04 LTS soll »Xenial Xerus« heißen

    Ubuntu 16.04 LTS soll »Xenial Xerus« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Xenial Xerus« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Ubuntu 16.04 wird eine...
  3. Ubuntu 15.10 wird »Wily Werewolf« heißen

    Ubuntu 15.10 wird »Wily Werewolf« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat den Namen der kommenden Iteration von Ubuntu bekannt gegeben. Demnach wird Ubuntu 15.10 den Zusatz »Wily...
  4. "Zwei-Klick-Lösung" vom Heise-Verlag

    "Zwei-Klick-Lösung" vom Heise-Verlag: Diese Lösung soll nach meiner laienhaften Einschätzung zweierlei verhindern: a) für alle: Übermittlung der IP-Adresse an die Datenkraken und...
  5. Ubuntu 15.04 soll »Vivid Vervet« heißen

    Ubuntu 15.04 soll »Vivid Vervet« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Vivid Vervet« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Ubuntu 15.04 soll einen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.