Wartezeit beim kompilieren

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von eltrox, 12.04.2007.

  1. eltrox

    eltrox Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hiho.

    Was macht ihr eigentlich so während der Wartezeit wenn euer System was am kompilieren ist? Buch lesen? TV gucken? Games zocken? oder gar pennen gehn?

    Ich hab auf meinem kleinen 486er mal ein kleines Gentoo aufgesetzt der kompiliert jetzt schon seid Stunden und kein Ende in sicht X(

    Bin mal gespannt wie lange das dauert

    Wartende Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 p47rick, 12.04.2007
    p47rick

    p47rick Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    musik hören & beim kompilieren zusehen xD :oldman
     
  4. #3 Always-Godlike, 12.04.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    x-moto oder supertux

    Wenn mir ganz langweilig ist, versuch ich aus den an mir vorbeirasenden Zeichen und Ziffern irgendwas zu verstehen.....
     
  5. #4 _Thunar_, 12.04.2007
    _Thunar_

    _Thunar_ Eroberer

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Stumpf auf die vorbeirasenden Zeichen gucken und warten bis es fertig ist, oder in der Zeit essen.
     
  6. #5 gropiuskalle, 13.04.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schlimm ist das bei QT-Anwendungen, da passiert beim Kompilieren oft ewig lange garnix im Terminal (ansonsten kann man sich, entsprechende Uhrzeit vorausgesetzt, in so eine nette Wargames-Stimmung hineinhypnotisieren).

    Ich empfehle gute Musik und KNetwalk, das verzögert das Fertigkompilieren auch nicht so wie XMoto...
     
  7. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Da ich gerade zuviel bash gelesen habe, muss ich einfach mal "onanieren" in den raum schmeissen 8)

    Ne, meistens arbeite ich dann mit dem anderen Rechner weiter, geh in Garten oder mach sonst irgendwas anderes, sitz aber nicht dahinter eigentlich.
     
  8. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Dragonball angucken...

    Keine Witze, Dragonball is einfach nice (auch wenn man keine 12 mehr ist) :D
     
  9. #8 tuxlover, 13.04.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    n sandwitch machen, wohnung saubermachen und dabei musikhören, zumindest beim kompillieren von sehr großen softwarepaketen: wie z.B. kde unstable.
     
  10. #9 BloodyMary, 14.04.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    tetris
     
  11. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    also gestern beim kernelbacken auf dem kleinen laptop (p3 mit 3xx MB ram) war schlafen doch wohl der geeignete zeitvertreib :D
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. nikaya

    nikaya Guest

    Manchmal schaue ich einfach nur dem Kompileroutput zu.Es kann etwas meditatives haben.:)
    Ansonsten arbeite ich ganz normal weiter.Es läuft ja im Hintergrund.
     
  14. #12 Bloodsurfer, 15.04.2007
    Bloodsurfer

    Bloodsurfer Gentoo-User

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mein Gentoo kompiliert, mach ich genau das selbe was ich sonst auch am Rechner tue. Läuft ja nur im Hintergrund und behindert nicht wirklich die restlichen Arbeiten. Es sei denn mal spielt mal wieder mit der niceness weil man OpenOffice in weniger als 90 Minuten kompilieren will ;)
     
Thema:

Wartezeit beim kompilieren

Die Seite wird geladen...

Wartezeit beim kompilieren - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu fehler beim instalieren

    Ubuntu fehler beim instalieren: Hallo Ich wollte auf meinem Pc Ubuntu neben Windows instalieren da ich hörte ist besser geignet für steam games. Ich habe mir deshalb auf einem...
  2. Probleme beim installieren

    Probleme beim installieren: Moin! Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Hyrican Intel® i5, 8192MB DDR3-RAM, 1TB Speicher + 120GB SSD,GF GTX750Ti »Military 4610 PC gekauft....
  3. Wie unterdrückt man jegliche Textusgabe beim Aufruf von 'read'? (auch die Leerzeile)

    Wie unterdrückt man jegliche Textusgabe beim Aufruf von 'read'? (auch die Leerzeile): Ich habe ein Bashscript zum Abfragen von Vokabeln geschrieben. Damit nach der Anzeige einer Vokabel nicht gleich die ihrer Übersetzung angezeigt...
  4. Kernel-Upgrade beim ReadyNAS

    Kernel-Upgrade beim ReadyNAS: Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage: Ich besitze ein Readynas Ultra 2 mit Netgear-eigenem Debian Wheezy-Ableger. Der Kernel ist 3.0.101. Ich...
  5. Fedora 22 ersetzt beim Paketmanagement Yum durch DNF

    Fedora 22 ersetzt beim Paketmanagement Yum durch DNF: Im vermutlich am 26. Mai freigegebenen Fedora 22 wird DNF standardmäßig für das Paketmanagement zuständig sein. Das bisher genutzte Yum wird...