Wacom Graphire4 geht, aber die Maus nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von IceHand, 07.05.2007.

  1. #1 IceHand, 07.05.2007
    IceHand

    IceHand 42

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Nun habe ich mein Graphire4 Grafiktablet zum laufen gebracht, aber ich kann meine Maus nicht mehr innerhalb des geöffneten Bildes von GIMP und Inkscape benutzen, solange das Tablet dort unter "Input Devices" aktiviert ist. Das betrifft nur den Bereich des Bildes, die Menüs und Buttons kann ich immer noch anwählen.
    Wenn ich z.B. versuche etwas mit der Maus auszuschneiden, wird der Klick einfach ignoriert, wenn ich das Gleiche mit dem Grafiktablet mache, geht's ohne Probleme. Und wenn ich unter "Input Devices" "stylus" und "eraser" auf "disable" stelle, kann ich meine Maus wieder normal benutzen.

    Sehr seltsam das Ganze. Vorher unter Ubuntu hat's funktioniert, nun verwende ich Arch Linux, Kernel 2.6.20.10 und Xfce 4.4.1.

    Hier ist meine xorg.conf, falls es daran liegen sollte:

    Code:
    Section "ServerLayout"
    	Identifier     "Xorg Configured"
    	Screen      0  "Screen0" 0 0
    	InputDevice    "Keyboard0"
            InputDevice    "USB Mouse"
    	InputDevice "stylus" "SendCoreEvents"
    	InputDevice "eraser" "SendCoreEvents"
    EndSection
    
    Section "ServerFlags"
    	Option "AllowMouseOpenFail"  "true"
    EndSection
    
    Section "Files"
    	RgbPath      "/usr/share/X11/rgb"
    	ModulePath   "/usr/lib/xorg/modules"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/misc:unscaled"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/misc"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/75dpi:unscaled"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/75dpi"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/100dpi:unscaled"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/100dpi"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/cyrillic"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/Type1"
    	FontPath     "/usr/share/fonts/TTF"
    EndSection
    
    Section "Module"
            Load  "ddc"  # ddc probing of monitor
    	Load  "dbe"
    	Load  "dri"
    	Load  "extmod"
    	Load  "glx"
    	Load  "freetype"
    	Load  "record"
    	Load  "wacom"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier  "Keyboard0"
    	Driver      "keyboard"
            Option      "CoreKeyboard"
    	Option "XkbRules" "xorg"
    	Option "XkbModel" "pc105"
    	Option "XkbLayout" "de"
    	Option "XkbVariant" "nodeadkeys"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
            Identifier      "USB Mouse"
            Driver          "mouse"
    	Option		"CorePointer"
            Option          "Device"                "/dev/input/mice"
            Option          "Protocol"              "ImPS/2"
            Option          "Buttons"               "3"
    	Option		"EmulateWheel"		"1"
    	Option		"EmulateWheelButton"	"3"
    	Option		"EmulateWheelInertia"	"30"
    	Option		"YAxisMapping"		"4 5" 
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier "stylus"
    	Driver "wacom"
    	Option "USB" "on"
    	Option "InputFashion" "Pen"
    	Option "Name" "Graphire4 Stylus"
    	Option "Vendor" "Wacom"
    	Option "Device" "/dev/input/wacom"
    	Option "Mode" "Absolute"
    	Option "Type" "stylus"
    	Option "KeepShape" "on"
    	Option "TopX" "0"
    	Option "TopY" "0"
    	Option "BottomX" "1280"
    	Option "BottomY" "1024"
    	Option "Threshold" "10"
    	Option "PressCurve" "50,0,100,50"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier "eraser"
    	Driver "wacom"
    	Option "USB" "on"
    	Option "InputFashion" "Eraser"
    	Option "Name" "Graphire4 Eraser"
    	Option "Vendor" "Wacom"
    	Option "Device" "/dev/input/wacom"
    	Option "Mode" "Absolute"
    	Option "Type" "eraser"
    	Option "KeepShape" "on"
    	Option "TopX" "0"
    	Option "TopY" "0"
    	Option "BottomX" "1280"
    	Option "BottomY" "1024"
    	Option "Threshold" "10"
    	Option "PressCurve" "50,0,100,50"
    EndSection
    
    Section "Monitor"
    	Identifier "Monitor0"
    	Option "DPMS" "true"
    EndSection
    
    Section "Device"
    	Identifier  "Card0"
    	Driver      "i810"
    	Option "LinearAlloc" "8160"
    EndSection
    
    Section "Screen"
    	Identifier "Screen0"
    	Device     "Card0"
    	Monitor    "Monitor0"
    	DefaultColorDepth 24
    	SubSection "Display"
    		Depth     8
    		Modes "1280x1024" "1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     16
    		Modes "1280x1024" "1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     24
    		Modes "1280x1024" "1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    EndSection
    
    Section "DRI"
    	Mode 0666
    EndSection
    
    Section "Extensions"
    	Option "Composite" "Enable"
    EndSection
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tuxlover, 07.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    kann man das tabblet nicht auch als maus verwenden- ich habe das gleiche und bei mir gibt es keine probleme damit- abgesehen davon, dass ich es überhaupt nicht brauche.

    welche distri benutzt du denn.
     
  4. #3 IceHand, 07.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2007
    IceHand

    IceHand 42

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Sicher kann ich das Tablet auch als Maus verwenden, aber ich möchte trotzdem noch meine richtige Maus in Inkscape und GIMP verwenden können, auch wenn das Tablet aktiviert ist.

    Ich benutze Arch Linux, Kernel 2.6.20.10 und Xfce 4.4.1 -- wie ich übrigens bereits geschrieben habe ;)

    EDIT: An Xfce liegt's jedenfalls nicht; ich habe gerade zum Testen Fluxbox installiert und da habe ich das gleiche Problem. Mir ist auch aufgefallen, dass nicht einmal die xy-Koordinaten beim Bewegen über das Bild angezeigt werden (bei GIMP links unten zu sehen). Meine Maus wird also im aktiven Zeichen-Bereich komplett ignoriert. Seltsam, seltsam ...

    EDIT2: Hab' jetzt eine provisorische Lösung für das Problem gefunden: Wenn ich erst den Stylus und dann den Eraser verwende, geht die Maus auf einmal wieder. Bis ich mich das nächste Mal einlogge natürlich ...

    Gibt's eine Möglichkeit einen Klick des Stylus' und des Erasers zu simulieren? Dann könnte ich das nämlich beim Start von X ausführen und müsste das nicht immer per Hand machen. Ist natürlich keine Große Sache, aber man ist ja faul :P
     
  5. #4 tgoelzer, 26.12.2007
    tgoelzer

    tgoelzer Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    normal solltest du umschalten können...
    nimm mal den stift etc alles weg vom tablett.. damit da keinerlei signale versand werden können.. so klappt das bei meinem pad ganz gut
     
  6. #5 IceHand, 26.12.2007
    IceHand

    IceHand 42

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke für den Tipp, aber das Problem hatte sich bereits erledigt. Eine Weile nach meinem letzten Post gab es ein Update vom linuxwacom Paket und seitdem läuft das Pentablet einwandfrei.
     
Thema:

Wacom Graphire4 geht, aber die Maus nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Wacom Graphire4 geht, aber die Maus nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Wacom Bamboo

    Wacom Bamboo: Hallo, ich versuche ein Wacom Bamboo zu konfigurieren. Bislang folge ich der Anleitung auf [1]. Grundsaetzlich funktioniert das Tablet; es...
  2. Pro-Linux: Das Stifttablett Wacom Bamboo unter Linux

    Pro-Linux: Das Stifttablett Wacom Bamboo unter Linux: Pro-Linux stellt Ihnen heute einen Erfahrungsbericht zur Arbeit mit Stifttabletts unter Linux vor, in dem das Wacom Bamboo im Mittelpunkt steht....
  3. Hilfe für WACOM Intous 3 Treiber erstellen

    Hilfe für WACOM Intous 3 Treiber erstellen: Hallo, ich bin neu hier in eurem Board. Ich brauche für mein Programm mit dem ich Arbeite unbedingt ein WACOM Intous 3 Tablet. Leider habe ich...
  4. Wacom Tablett

    Wacom Tablett: Hallo, ich habe ein Wacom Grafik-Tablett Graphire USB angeschlossen und gestern mal den neuesten Linux-Treiber dafür installiert (openSuse...
  5. Install WACOM UX21

    Install WACOM UX21: Wer hat Erfahrungen mit der Installation eines WACOM UX21 (Touchscreen via USB)??? Mein System: RedHat Enterprise Linux 4 Kernel 2.6.9-5 (mit...