vServer und MySQL + PHP Update

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von hennerich, 28.09.2006.

  1. #1 hennerich, 28.09.2006
    hennerich

    hennerich Jungspund

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Experten,

    sorry das ich so blauäugig bin und mir solche Sachen als relativer Linuxneuling vorgenommen habe.

    Ich habe bei Netclusive einen vServer mit Debian Sarge Installation und Confixx gemietet.
    Auf dem System sind unter anderem ein Apache2 mit php 4.4.2-1 sowie MySQL 4.1.15-Debian_1 installiert.

    Ich möchte nun UptoDate sein und ein Update von PHP auf Version 5.1.6 sowie MySQL auf Version 5.0.24 vornehmen.
    Im Vorfeld habe ich bereits eventuelle Unverträglichkeiten meiner installierten Webanwendungen abgeklärt.

    Was muss ich dabei beachten? Wie sollte ich im Detail vorgehen? Sind in Bezug auf Confixx Probleme zu erwarten? etc.

    Vielen Dank schon einmal für eure Mühe :)

    grüße
    Henri
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. x0r

    x0r Bitschubser

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sorry aber mit Confixx kann ich nicht so, aber gibt es denn 'ne Möglichkeit via SSH auf den vServer zu kommen ?! Wenn ja, solltest Du den Inhalt Deiner /etc/apt/sources.list, überprüfen.
    Wenn hier neben dem ImageDist-Server auch ein Onlinerepository angegeben ist,
    sollte das Updaten kein Problem sein.
    Du wechselst dann zu:

    Code:
    $apt-get update
    ...dies synchronisiert die Indexfiles Deiner Packages Liste mit dem OL-Repository

    Code:
    $apt-get upgrade
    ...dies sucht nach Updates für installierte Packages und spielt diese ein

    MfG
     
  4. #3 Wolfgang, 28.09.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Das update von apt-get bringt keine neue Version, sondern nur Update zu existierenden Versionen!
    Es sei denn, du experimentierst dort gerade mit SID rum, wo sich schonmal was an der Versionen ändern kann.
    Das ist bei einem vServer aber eher unwahrscheinlich.
    Wenn du die Datenkonsistenz (besonders für Mysql) abgesichert hast, dann würde ich eine Parallelinstallation vorschlagen.
    Sources ziehen, und compilieren und testen.
    Oder du wagst es aus den unstable die Versionen mit apt-get zu installieren - wenn verfügbar.
    Ach ja, Datenbackup vor Umstellung nicht vergessen.
    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 hennerich, 28.09.2006
    hennerich

    hennerich Jungspund

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zuerst einmal, ja ich habe root Zugriff über ssh.
    apt-get update und upgrade habe ich schon erfolgreich gemacht.
    Über die Paralelle Installation hab ich auch schon nachgedacht. Da ich aber wie gesagt nicht so geübt in der Hinsicht bin, würde ich gern schon fertig kompillierte Debian Pakete nehmen wo ich nichts weiter machen muss.

    Weiterhin müsste ich doch während der Installation sagen, dass ich das parallel installieren will und muss dieses dann auch starten. Wie mache ich das denn überhaupt?

    danke und grüße
    Henri
     
  6. #5 supersucker, 28.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Indem du das Ding selber kompilierst und dem configure über den prefix-Schalter sagst wohin was installiert werden soll, z.b.

    Code:
    ./configure --prefix=/opt/mysql
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wie man einen LAMP aus dem Source einrichtet, kannst du unter http://www.hackerwiki.org/index.php/Einrichtung_eines_LAMP_(Linux,_Apache,_MySQL,_PHP) nachlesen. Probleme mit Confixx und MySQL 5 kann es durchaus geben. Mir ist nicht bekannt, dass Confixx mittlerweile mit der 5er MySQL klarkommt. Daher wuerde ich dir eher eine 4.1 anraten.
    Mit fertigen Debian-Paketen wirst du kaum eine Parallel-Installation hinbekommen, es sei denn du arbeitest direkt mit dpkg und gibts die Parameter '--root=<yourdir> --admindir=<youradmindir> --instdir=<yourinstdir>' an. Siehe dazu auch 'man dpkg'. :)
    Allerdings denke ich, dass es dann Probleme mit den notwendigen Libs gibt, die dann wahrscheinlich nicht gefunden werden. Daher duerfte hier die Installation aus dem Source oder das Bauen eigener Pakete wohl am sinnvollsten sein.
     
  9. #7 StevensDE, 29.09.2006
    StevensDE

    StevensDE Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt /M.
    Wenn Confixx auf dem Teil läuft, würde ich mir sehr gut überlegen was ich da mache. Ein MySQL Update sei es auf Version 4.1 kann schon dafür sorgen, dass das gesamte Confixx nicht mehr läuft, da sich Confixx in alle möglichen Configs reinschreibt. Und wenn du neue Sachen installierst und sich dann dadürch auch die Configs ändern, ist davon auszugehen, dass es Probleme mit Confixx gibt.
     
Thema:

vServer und MySQL + PHP Update

Die Seite wird geladen...

vServer und MySQL + PHP Update - Ähnliche Themen

  1. vserver/mysql datenbank erstellen und hp draufspielen

    vserver/mysql datenbank erstellen und hp draufspielen: hallo zusammen ich besitze einen vserver im netz dort laeuft ein online game drauf und ein voice chat prg jetzt wollte ich eine hp erstellen...
  2. Traffic messen mit Nagios3 auf Debian-vServer

    Traffic messen mit Nagios3 auf Debian-vServer: Hallo Leute, ich habe einen vServer bei Server4You auf dem Debian und Nagios installiert sind. Jetzt möchte ich mit Nagios für jedes Monat den...
  3. iptables Problem auf Linux vServer

    iptables Problem auf Linux vServer: Hallo, mein iptables will irgendwie nicht loggen. Hier ist meine /etc/iptables.rules: # Generated by iptables-save v1.4.4 on Sat Aug 27...
  4. vServer + TrueCrypt

    vServer + TrueCrypt: Moin Moin, ich möchte TrueCrypt auf einem vServer mit OpenSuse 11.3 benutzen. True Crypt bekomme ich installiert, ich kann auch Container...
  5. VServer kostenlos

    VServer kostenlos: EUServ bietet bis Ende des Jahres als Betatest kostenlose vServer an. Wer Interresse hat einfach eine PN an mich mit euren Namen und...