VPN und Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von ReduX08, 20.05.2008.

  1. #1 ReduX08, 20.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2008
    ReduX08

    ReduX08 Foren As

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich möchte einen VPN Server aufsetzen. Wenn es möglich ist würde ich gerne die Verbindung vom Clienten mit z.B. einem Keyfile ála RSA etc. verschlüsseln.
    Ich würde dann auch gerne einen Ordner zur verfügen stellen, der Verschlüsselt ist und die Clients Dateien ablegen können.
    Außerdem sollten meine Serverdienste in das VPN eingebunden werden, dass heißt das er nur innerhalb des VPN's erreichbar sein sollten.

    Könnt ihr mir sagen wie ich das oben geschriebene Realisiere oder ist es so nicht realisierbar?

    MFG ReduX08
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 20.05.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Erstmal machmal eins nach dem anderen und auch nur eine Sache pro Thread.

    Zweitens, was du mit einem verschlüsselten Ordner meinst ist mir nicht ganz klar, aber das würde ich später mal fragen. Zuerst zu dem anderen. Ja das ist möglich und das Tool dafür nennt sich OpenVPN. Mit einer Firewall kann man dann auch einschränken, was von wo erreichbar sein soll, aber das ganze ist nicht direkt trivial. Du solltest mit dem OpenVPN Howto anfangen und dass erst einmal zum Laufen bekommen, danach würde ich weitersehen...

    EDIT: Wenns nur um ein paar Dienste geht, SSH kann einzelne Ports weiterleiten..
     
Thema:

VPN und Verschlüsselung

Die Seite wird geladen...

VPN und Verschlüsselung - Ähnliche Themen

  1. Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse

    Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse: Das freie Programm Cryptomator, dessen Version 1.0 kurz bevorsteht, soll für eine einfache, sichere und transparente Verschlüsselung von...
  2. Mozilla setzt Kampagne über Verschlüsselung fort

    Mozilla setzt Kampagne über Verschlüsselung fort: Mozilla hat ein zweites Video zum Thema Verschlüsselung freigegeben, das zur Aufklärung und als Diskussionsgrundlage dienen soll. Weiterlesen...
  3. Mozilla startet Kampagne zu Verschlüsselung

    Mozilla startet Kampagne zu Verschlüsselung: Die Mozilla Foundation startet eine Kampagne, um Internetnutzer über Verschlüsselung aufzuklären. Weiterlesen...
  4. Niederlande setzen sich für die Stärkung von Verschlüsselung ein

    Niederlande setzen sich für die Stärkung von Verschlüsselung ein: Im Gegensatz zu Bestrebungen in den USA und andernorts, Verschlüsselung in der IT auszuhebeln, stärken die Niederlande diese Technik. Weiterlesen...
  5. Linux.Encoder.1: Verschlüsselungstrojaner unter Linux

    Linux.Encoder.1: Verschlüsselungstrojaner unter Linux: Einem Bericht von Dr.Web zur Folge sorgt ein Verschlüsselungstrojaner unter Linux für Ärger. Der Schädling verschlüsselt Dateien und fordert von...