VPN to VPN Gateway Samba ist Wins Server kann nur Rechner des eigenen Subnetzes sehen

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von tom42, 18.12.2008.

  1. tom42

    tom42 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe folgendes Problem, habe eine VPN Gateway eingerichtet. Funktioniert auch gut. Kann Rechner pingen und auf die Festplatten zugreifen. Habe nun einen Wins Server mit Samba 3.2.4 eingerichtet das ich in der Netzwerkumgebung alle Clients von beiden Subnetzen sehen kann. Namensauflösung funktioniert auch. Leider sehe ich immer nur die PCs aus dem selben Subnetz. An was liegt dies?

    Konfiguration:
    Clients sind W2K, XP Pro und Vista
    Samba läuft auf einem Unslung Linux.
    Subnetz 1
    192.168.1.x
    255.255.255.0
    Winsserver 192.168.1.77

    Subnetz 2
    192.168.3.x
    255.255.255.0
    Winsserver 192.168.1.77

    Netbios ist überall aktiviert, Wins ist auch überall drin. Er erkennt auch die Client. Stehen in der Liste drin.

    Was kann ich noch machen? Geht dies Überhaupt mit dem Wins Server?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 18.12.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Windows sucht Clients in der Regel per Broadcast. Was für ein VPN? Ich rate einfach mal ins blaue OpenVPN, wenn ja tun oder tap?
     
  4. tom42

    tom42 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein ich benutze zwei Router von Linksys RVS4000 diese habe diese funktion schon drin. Netbios broadcast ist bei beiden aktiviert. Funktioniert alles ausser Netzwerkbrowsing unter Windows. Gibt es eine Datei in Samba wo ich eine Browser Liste Manuel anlegen kann?
     
  5. #4 drfreak2004, 19.12.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    du musst den gateway der gegenseite nutzen sonst gehts net... nicht deinen eigenen.
     
  6. tom42

    tom42 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein dies bringt nichts ab dann gibt es gar keine Verbindung mehr. Da bei VPN die Netze getrennt sind. Deshalb brauche ich ja den Wins Server. Im gleichen Netz hätte auch broadcast ausgereicht.
     
Thema:

VPN to VPN Gateway Samba ist Wins Server kann nur Rechner des eigenen Subnetzes sehen

Die Seite wird geladen...

VPN to VPN Gateway Samba ist Wins Server kann nur Rechner des eigenen Subnetzes sehen - Ähnliche Themen

  1. MyHomeBox: Gateway für interoperable Heimautomatisierung

    MyHomeBox: Gateway für interoperable Heimautomatisierung: Das Team von SGW Global zeigt auf der IFA 2015 mit der MyHomeBox ein Gateway für die Heimautomatisierung, das einen großen Teil der gängigen...
  2. Intel und Canonical kooperieren bei IoT-Gateways

    Intel und Canonical kooperieren bei IoT-Gateways: Intel und Canonical haben eine Kooperation bei der Entwicklung von Gateways für das Internet der Dinge (IoT) beschlossen, die mit Snappy Ubuntu...
  3. Dell baut IoT Gateway mit Ubuntu

    Dell baut IoT Gateway mit Ubuntu: Der Computerhersteller Dell hat eine IoT Solutions-Abteilung gegründet, die sich mit Hard- und Software sowie Dienstleistungen rund ums Internet...
  4. Debian Gateway

    Debian Gateway: Hallo liebe Leute, ich versuche mich seit 2 Tagen an einer Gateway Konfiguration mit Debian, habe schon einige Beiträge in Foren durchstöbert...
  5. McAfee Web Gateway And Squid Proxy 3.1.19 Bypass

    McAfee Web Gateway And Squid Proxy 3.1.19 Bypass: McAfee Web Gateway and Squid Proxy version 3.1.19 suffers from a bypass vulnerability due to putting trust in Host headers. Proof of concept tool...