VPN Client installieren

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Andrea, 12.09.2005.

  1. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich wollte auf meinem Ubuntu System den Cisco Vpnclient installieren.

    Dazu hab ich die Kernelquellen runtergeladen, dann hatte ich ein tar.bz, das hab ich entpackt. Dann hatte ich ein Verzeichnis linux-source-2.6... .

    Vpnclient entpackt, dann das Installskript gestartet. Auf die Frage wo die Kernelquellen liegen habe ich linux-source... angegeben. Das Ergebnis war das hier :

    Making module
    make -C /usr/src/linux-source-2.6.12 SUBDIRS=/var/local/vpnclient modules
    make[1]: Gehe in Verzeichnis »/usr/src/linux-source-2.6.12«

    WARNING: Symbol version dump /usr/src/linux-source-2.6.12/Module.symvers
    is missing; modules will have no dependencies and modversions.

    CC [M] /var/local/vpnclient/linuxcniapi.o
    /var/local/vpnclient/linuxcniapi.c:13:27: linux/version.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    Das geht dann noch ewig so weiter. Was fehlt mir denn da noch? Die module-init-tools sind installiert, hab ich wieder was vergessen?

    Danke schon mal,
    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Erstens musst du die Kernel-Header nach /usr/include verlinken und dann musst du noch die Kernel-Sourcen konfigurieren und einmal 'make all' durchlaufen lassen. Danach sollte es funktionieren.
     
  4. Leno

    Leno -

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea,

    ich wuerde dir eher zum vpnc raten, und nicht den Cisco Client benutzen. Sollte bei Ubuntu in multiverse oder universe dabeisein. Die Konfiguration ist funtioniert dann zwar nicht so schoen grafisch wie beim Cisco Client, aber dafuer ist das Teil schlanker und stabiler.

    Zur Konfiguration musst du nur die /etc/vpnc.example (oder auch /etc/vpnc/vpnc.example) nach /etc/vpnc kopieren, und darin deinen username und passwort eingeben.
    Mehr Infos gibt's unter http://www.unix-ag.uni-kl.de/~massar/vpnc/



    Cheers Leno
     
  5. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich hab nach dem Verlinken usw. immer noch Fehlermeldungen gehabt, darauf hin hab ich den vpnc genommen... Da ich sogar ein Howto dazu für meine Uni gefunden habe, hoffe ich mal, dass er auch läuft, aber das kann ich hier zu Hause ja nicht testen. Wenn es nicht geht, frag ich nochmal nach...

    Aber danke erstmal ,
    Andrea
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

VPN Client installieren

Die Seite wird geladen...

VPN Client installieren - Ähnliche Themen

  1. Software bei Anmeldung am Client automatisch installieren

    Software bei Anmeldung am Client automatisch installieren: Hallo! Ich habe einen Sambaserver, der wie ein NT4 Server fungiert und als PDC konfiguriert ist. Nun würde ich gerne folgendes machen:...
  2. chess.net Client installieren mit wine ?

    chess.net Client installieren mit wine ?: Ich hab eben versucht das CLientprogramm von www.chess.net zu installieren mit wine. Leider bricht er die installroutine mit einem Fehlerpopup ab...
  3. BSI zertifiziert offenen eID-Client

    BSI zertifiziert offenen eID-Client: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die aktuelle Version der Open eCard App gemäß der technischen Richtlinie...
  4. ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS

    ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS: Der ownCloud-Client in der neuen Version 2.1 erleichtert den Austausch von Dateien direkt vom Desktop aus. Damit erübrigt sich in vielen Fällen...
  5. Server und Client für TCP und UDP

    Server und Client für TCP und UDP: Hi, ich muss vorweg nehmen das ich zum ersten mit Perl programmiere. Ich soll 4 Programme schreiben TCP-Server und -Client und UDP-Server und...