Vorschlag: Jabber Benachrichtigung über neue Antworten

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik und Vorschläge" wurde erstellt von saeckereier, 06.08.2008.

  1. #1 saeckereier, 06.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Hi,

    hier mal ein Vorschlag, kommen ja so selten welche. Wenn das Board per Jabber über neue Threads informieren würde, das wäre GENIAL.

    Keine e-Mails mehr löschen. Entweder sieht man die Jabber Nachrichten beim Login (weil Jabber Offline Nachrichten unterstützt) oder man erhält sie live sobald jemand was in einen abonnierten Thread schreibt. Das wäre richtig Zukunftstauglich. Noch genialer wäre es natürlich wenn man sogar per Jabber antworten könnte, aber das wäre wahrscheinlich nicht im Sinne eines ordentlichen Forums..

    Was denkt ihr? Ist sowas möglich? Kann man die Boardsoftware so anpassen? Kann man vBulletin selbst erweitern?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    P.S. Mit "Ihr" sind hauptsächlich die Admins gemeint :-)
    .
    .
    .
    EDIT2 :
    .

    Vllt. ein e-Mail to Jabber Gateway auf dem Jabber Server, so dass dieser e-Mails vom Forum akzeptiert, so dass man nur noch im Forum eintragen muss <jabberid>@gateway.unixboard.de als e-Mail Adresse und fertich..?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Die Idee is nicht schlecht, gibt es sogar im phpBB3 schon ;)

    Ich hoffe das es alsbald ein Plugin fürs VB3 gibt *g*
     
  4. #3 Tomekk228, 06.08.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Dafür bräuchte man nicht mal ein vBulletin plugin :)

    Das geht sogar mit Php. Einfach den letzten DB eintrag auslesen der geschrieben wurde (thread oder post, oder beides).

    Und dann per Jabber an alle versenden die in ihrem Profil z.b eine 1 haben für "Jabber benachrichtigung".
     
  5. #4 saeckereier, 06.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Naja, türlich aber am besten wäre es, wenn das nur bei neuen Posts angestossen wird, also entweder ein Hook im VBB oder ein DB-Trigger. Aber ich tippe hier mal auf MySQL da fällt das glaube ich flach
     
  6. #5 Tomekk228, 06.08.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Natürlich nur bei neuen Posts :)

    Das ist mit Mysql und PHP sehr einfach.

    Das schwierige würde eher das versenden per Jabber sein :)
     
  7. #6 saeckereier, 06.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Ähh wie stellst du dir das denn vor, ohne die Forumsoftware zu verändern.. ??
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    http://code.google.com/p/xmpphp/

    PHP:
    <?php
    include("xmpp.php");
    $conn = new XMPP('talk.google.com'5222'username''password''xmpphp''gmail.com'$printlog=False$loglevel=LOGGING_INFO);
    $conn->connect();
    $conn->processUntil('session_start');
    $conn->message('someguy@someserver.net''This is a test message!');
    $conn->disconnect();
    ?>
    þþ
     
  8. #7 Tomekk228, 06.08.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    z.b einfach ein Bot mit PHP schreiben welches alle 2 Minuten z.b mit der DB von vbulletin verbindet und in der Tabelle xypostes den letzten beitrag ausliest. Dann schnappt er sich den beitrag, packt den in eine Nachricht und versendet es an alle die es haben wollen :)

    Da braucht man nichts an der Boardsoftware oder sonst wo rumfuchteln, nicht mal in der DB. Einfach nur auslesen :)
     
  9. #8 saeckereier, 06.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Ja aber Instant Messaging mit Polling alle x Minuten, das doch doof.. Übrigens auch hier wäre es besser mit einem Trigger die neuen Datensätze in ne extra Tabelle zu schreiben, das kost dann kaum Abfrageresourcen, wenn man da alle wichtigen Infos schon reinschreibt. Denke das kommt besser, als alle paar Minuten nen Riesenjoin zu machen..
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    (Ich hasse Polling, ich dachte du hättest irgendeine coole Lösung in petto die ich übersehen hab..)
     
  10. #9 Tomekk228, 06.08.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Das da oben war nicht mal die hälfte! :)

    Natürlich soll er nicht jede Minute an die user was schicken. Sondern _nur_ wenn ein neuer beitrag geschrieben wurde.

    Also lässt man PHP einfach den letzten eintrag auslesen, und in eine variable speichern. Dann soll er es an die jabber leute schicken. Dann soll er 2 minuten warten, und wieder in die datenbank schauen, und dann soll er vergleichen ob eintrag XY mit dem beitrag übereinander stimmt den er voher verschickt hat, wenn ja, dann soll er nichts tuen, wenn nicht, soll er den neuen beitrag an die leute schicken :)

    Ich dachte du könntest dir den rest selber dazu denken :)
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Is klar ... die Last auf der DB will ich nich riskieren. Wir hatten schonmal arghe Probleme mit DB Verbindungen <-> VB wegen einem Plugin.
     
  12. #11 saeckereier, 06.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Ich sach ja und da kommt der Trigger ins Spiel :-) Aber ich weiß ehrlich nicht wie doll die in MySQL o.ä. funktionieren und ich bezweifel, dass ihr hier ein Oracle dahinter habt :-) Deshalb wäre ein Support durch die Boardsoftware eben toll. Alles andere sind mehr oder weniger hässliche Workarounds.
     
  13. #12 Tomekk228, 06.08.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    So eine große last ist es nun auch nicht. Jedenfalls nicht größer als ein viertel von der aktuellen last beim auslesen O_o

    Dies wird ja nicht sekündlich gemacht. Sondern halt wie man es will. alle 5 minuten, oder alle 2, oder wie auch immer.

    Und dann wird ja nur 1 für alle Abgefragt und in eine $variabel gespeichert. Also nur ein einzigen mysql query.

    Da hat die User anzahl nichts zu sagen.

    Auch wenn ich 1 million user hätte die per jabber benachrichtigt werden wollen, bräuchte ich nur 1 mal die Db abfragen.
     
  14. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Und genau das wollen wir hier nicht ;)

    Mal schauen ob ich bei gelegenheit nen Fork aus dem phpBB3 Code in nem VB3 Plugin schreibe ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 saeckereier, 06.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Ich kenn die DB nicht und das ERM nicht, ich bezweifel aber nicht, dass je nach Server, RAM und Query das in unglücklichen Fällen wirklich weh tut.

    Wäre toll, wenn du mal Zeit findest. Kann man solch Plugin auch schreiben ohne VBB zu kaufen?
     
  17. #15 Tomekk228, 06.08.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Soweit ich weiß gibt es noch eine kostenfreie lite version von vbb oder?
     
Thema:

Vorschlag: Jabber Benachrichtigung über neue Antworten

Die Seite wird geladen...

Vorschlag: Jabber Benachrichtigung über neue Antworten - Ähnliche Themen

  1. Vorschlag zu persistenten Netzwerk-Interface-Namen

    Vorschlag zu persistenten Netzwerk-Interface-Namen: Martin Pitt, Ubuntu- und Debian-Entwickler, hat auf den Mailinglisten beider Distributionen einen Vorschlag unterbreitet, Netzwerkkarten künftig...
  2. Linux Foundation sucht Vorschläge für Open-Source-Projekte in Not

    Linux Foundation sucht Vorschläge für Open-Source-Projekte in Not: Die Core Infrastructure Initiative (CII) der Linux Foundation ruft auf der heute gestarteten und erstmals in Deutschland abgehaltenen LinuxCon...
  3. Eric Raymond: Vorschlag für Freecode-Nachfolger

    Eric Raymond: Vorschlag für Freecode-Nachfolger: Der Open-Source-Aktivist Eric Raymond will einen Nachfolger für die offenbar eingestellte Webseite Freecode.com schaffen. Dieser soll vollständig...
  4. Vorschlag für ein neues Veröffentlichungsmodell bei Debian

    Vorschlag für ein neues Veröffentlichungsmodell bei Debian: Lars Wirzenius und Russ Allbery haben einen Vorschlag ausgearbeitet, wie Debians Veröffentlichungs-Prozess gestrafft werden kann. Weiterlesen...
  5. Vorschlag für regelmäßige langfristig unterstützte Linux-Kernelversionen

    Vorschlag für regelmäßige langfristig unterstützte Linux-Kernelversionen: Linux-Entwickler Greg Kroah-Hartman hat angeregt, das Erfolgsmodell der langfristig unterstützten Linux-Kernelversionen auf eine regelmäßige Basis...