Vorschlag für große Datenpakete in Debian

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 27.05.2008.

  1. #1 newsbot, 27.05.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Das Debian-Projekt diskutiert zur Zeit über die beste Methode, große Datenpakete zur Verfügung zu stellen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vorschlag für große Datenpakete in Debian

Die Seite wird geladen...

Vorschlag für große Datenpakete in Debian - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation sucht Vorschläge für Open-Source-Projekte in Not

    Linux Foundation sucht Vorschläge für Open-Source-Projekte in Not: Die Core Infrastructure Initiative (CII) der Linux Foundation ruft auf der heute gestarteten und erstmals in Deutschland abgehaltenen LinuxCon...
  2. Eric Raymond: Vorschlag für Freecode-Nachfolger

    Eric Raymond: Vorschlag für Freecode-Nachfolger: Der Open-Source-Aktivist Eric Raymond will einen Nachfolger für die offenbar eingestellte Webseite Freecode.com schaffen. Dieser soll vollständig...
  3. Vorschlag für ein neues Veröffentlichungsmodell bei Debian

    Vorschlag für ein neues Veröffentlichungsmodell bei Debian: Lars Wirzenius und Russ Allbery haben einen Vorschlag ausgearbeitet, wie Debians Veröffentlichungs-Prozess gestrafft werden kann. Weiterlesen...
  4. Vorschlag für regelmäßige langfristig unterstützte Linux-Kernelversionen

    Vorschlag für regelmäßige langfristig unterstützte Linux-Kernelversionen: Linux-Entwickler Greg Kroah-Hartman hat angeregt, das Erfolgsmodell der langfristig unterstützten Linux-Kernelversionen auf eine regelmäßige Basis...
  5. Vorschlag für zusätzliche aktuellere Debian-Veröffentlichungen

    Vorschlag für zusätzliche aktuellere Debian-Veröffentlichungen: Der von Debian-Entwickler Joey Hess unterbreitete Vorschlag, wie der Abstand zwischen stabilen Debian-Versionen durch zusätzliche...