Von wegen 10.2 prima

Dieses Thema: "Von wegen 10.2 prima" im Forum "Sandkasten" wurde erstellt von hardy1234, 11.12.2006.

  1. #1 hardy1234, 11.12.2006
    hardy1234

    hardy1234 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Nach upgrade läuft nichtmal deren eigener Firefox. Manche Anwendungen lassen sich nicht mehr starten, Startscripte werden nur als Textfile unter KDE angezeigt...

    Wenn das kein Bockmist ist...:devil:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordlamer, 11.12.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    TROLL!

    Ausserdem ist allgemein bekannt das du Updates bei Suse vergessen kannst!
     
  4. Uschi

    Uschi Endverbraucher

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Es müsste eigentlich heissen "Ausserdem ist allgemein bekannt, dass du Suse vergessen kannst!

    sry, ist aber so.
     
  5. #4 lordlamer, 11.12.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Nochmal TROLL!

    Sorry aber sieh es nicht so Engstirnig! Jedem das seine!

    Frank
     
  6. Nedow

    Nedow Jungspund

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Ritschie, 11.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Sry, ist aber nicht so!

    Aber es ist tatsächlich so, dass ne Neuinstall immer besser ist, als ein Update! Zudem wär auch mal interessant, welche SuSE der Themenstarter hier versucht upzudaten.

    Gruß,
    Ritschie
     
  8. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Willst Du auf den Missbrauch dieses Satzes durch die Nazis aus? "Jedem das seine" ist immerhin schon ueber 2000 Jahre alt. Wenn man alles, was je von den Nazis missbraucht worden ist, nicht mehr benutzt, muesste man wohl als erstes eine neue Amtssprache in Deutschland einfuehren. Dann alle Autobahnen abreissen und ohnehin keine Autos mehr fahren. Skateboard ginge wahrscheinlich noch ;-)
     
  9. Nedow

    Nedow Jungspund

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    warum nicht einfach englisch als offizielle amtsprache einführen?
     
  10. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
  11. #10 Nedow, 11.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2006
    Nedow

    Nedow Jungspund

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    tja, es gibt auch Leute, die haben in Geschichte aufgepasst, und ich war auch schon mal persölich dort
     
  12. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    Dann solltest du ja auch wissen, daß es zumindest bis auf Cicero zurück geht.
    Auch bei Ulpian hat der Ausspruch (suum cuique) seinen Platz im röm. Recht gefunden.

    Deslhalb verwunder mich deine einseitige Assoziation - oder doch wohl nicht so gut aufgepasst?

    so und daß war jetzt meinerseits genug OT hier.
     
  13. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Verschoben in Sandkasten ....
     
  14. #13 gropiuskalle, 11.12.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nedow, ich habe eigentlich ein recht sensibles Geschichtsbewusstsein und bin insbesondere bezüglich des 3. Reichs sehr empfindlich, aber 'Jedem das seine' ist nun wirklich eine nach wie vor ohne automatische Assoziation mit den Nazis zu gebrauchende Redensart, die Du niemanden vorwerfen kannst. Mal im Ernst... 'in Geschichte aufgepasst'...
     
  15. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Weil Deutsch eine sehr schöne Sprache ist wie Goethe, Schiller und viele andere mehr als einmal unter Beweis gestellt haben. Wenn dir Englisch lieber ist, steht es dir frei nach England oder in die USA auszuwandern.
    Im übrigen kann ich mich den anderen nur anschliessen. Der Spruch "jedem das seine" hat ganz und garnichts mit den Nazis zu tun. Nur weil die das adaptiert haben, sollte es nicht die einzige Zuordnung sein, die man dafür kennen sollte. Das ist, als würdest du leugnen, dass das Sonnenrad schon bei den alten Griechen und bei den Germanen Verwendung fand, die von einem Hitler garantiert nie was gehört haben.
     
  16. #15 schorsch312, 11.12.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    @devilz: Danke!
    Gruß, Georg
     
Thema:

Von wegen 10.2 prima

Die Seite wird geladen...

Von wegen 10.2 prima - Ähnliche Themen

  1. Niederländische Konsumentenvereinigung verklagt Samsung wegen fehlender Android-Updates

    Niederländische Konsumentenvereinigung verklagt Samsung wegen fehlender Android-Updates: Die niederländischen Verbrauerschützer vom »Consumentenbond« haben Samsung verklagt, um den Hersteller zu zwingen, seine Smartphones zeitgerecht...
  2. Oracle muss wegen Java zu Kreuze kriechen

    Oracle muss wegen Java zu Kreuze kriechen: Der amerikanische Softwarehersteller Oracle einigete sich mit der US-Handelsbehörde FTC darauf, dass sich das Unternehmen öffentlich der...
  3. Norwegens Provinz Akerhus testet Open-Source-Frühwarnsystem

    Norwegens Provinz Akerhus testet Open-Source-Frühwarnsystem: Ein Open-Source-Frühwarnsystem, das auf eine Ausschreibung hin von zwei Firmem realisiert wurde, wird in Norwegens Provinz Akerhus nun eingeführt....
  4. Kernel-Entwickler Dmitriy Monakhov wegen Putin-Protest inhaftiert

    Kernel-Entwickler Dmitriy Monakhov wegen Putin-Protest inhaftiert: Der bekannte Kernel-Entwickler Dmitriy Monakhov wurde wegen einer Protestaktion gegen Putins Ukraine-Politik am 28. August in Moskau verhaftet und...
  5. Firefox wegen Erweiterungsproblem aktualisiert

    Firefox wegen Erweiterungsproblem aktualisiert: Ein Problem mit den Erweiterungen nach dem Update auf Firefox 7 und Thunderbird 7 hat dazu geführt, dass Mozilla vorübergehend von Updates abriet....