Vom Umgang mit Politessen

Dieses Thema im Forum "Fun" wurde erstellt von XeonX, 17.05.2004.

  1. XeonX

    XeonX Suchender

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H-U/HH
    Vom Umgang mit Politessen

    Heute Morgen war ich beim Bäcker. Ich war 5 Minuten im Laden drin. Als ich wieder raus kam, war da eine Politesse und schrieb gerade einen Strafzettel aus. Also ging ich zu ihr hin und sagte: 'Hören Sie mal, ich war nur gerade beim Bäcker.' Sie ignorierte mich und füllte den Strafzettel weiter aus. Das machte mich etwas wütend und ich wurde etwas unbeherrschter: 'Hallo? Sind Sie taub, ich war nur gerade beim Bäcker!'

    Sie sah mich an und sagte: 'Dafür kann ich nichts. Sie dürfen hier nicht parken und außerdem sollten Sie sich etwas zurückhalten!' So langsam ging mir das auf den Zeiger... Also nannte ich sie eine blöde Schlampe und sagte ihr noch, wo sie sich ihren beschissenen Strafzettel hinstecken könnte. Da wurde die auf einmal richtig stinkig und faselte etwas von Anzeige und Nachspiel für mich.

    Ich habe ihr dann noch gesagt, Sie sei die Prostituierte der Straßenverkehrsordnung und könne, wenn sie woanders anschaffen ginge, wesentlich mehr verdienen.

    Sie zog dann mit dem Hinweis auf die nun folgende Anzeige wegen Beleidigung von dannen.

    Mir war das egal...

    ...ich war ja zu Fuß da. ​
    :tongue:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 17.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    kenne ich irgendwo her ich glaube aus dem unixboard...
     
  4. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    *g* das ist ja geil
     
Thema:

Vom Umgang mit Politessen

Die Seite wird geladen...

Vom Umgang mit Politessen - Ähnliche Themen

  1. Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz

    Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz: Das Digital-Manifest, in dem Wissenschaftler vor ernsten Gefahren für Freiheit und Demokratie durch Big Data und Künstliche Intelligenz warnen,...
  2. Brutaler Umgangston: Sarah Sharp zieht sich aus der Kernelentwicklung zurück

    Brutaler Umgangston: Sarah Sharp zieht sich aus der Kernelentwicklung zurück: Wiederholt stellt der Umgangston auf der Linux Kernel-Mailingliste (LKML) einen Grund für hitzige Diskussionen dar. Nachdem die Intel-Entwicklerin...
  3. LKML-Umgangsformen: Sharp gegen Torvalds

    LKML-Umgangsformen: Sharp gegen Torvalds: Wiederholt stellt der Umgangston auf der Linux Kernel Mailingsliste (LKML) einen Grund für hitzige Diskussionen dar. Dieses Mal ist es die...
  4. Umgang mit Logdateien

    Umgang mit Logdateien: Hallo, ich bin gerade dabei X-Server-Hänger unter ubuntu 11.04 aufzuspüren und so habe ich folgende Zeile in rsyslog.conf geschrieben:...
  5. Wieso umgangssprachlich Linux??

    Wieso umgangssprachlich Linux??: Hallo Wieso sagt mach eigentlich immer Linux und wieso heißen alle Bücher "Linux Server" "Linux bla" "Linux blub" wenn da doch vom eigentlichen...