Vmware Server Problem unter Suse 10.2 (USB-Devices)

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Cyberkini, 08.03.2007.

  1. #1 Cyberkini, 08.03.2007
    Cyberkini

    Cyberkini Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,
    ich habe die aktuelle VMware Version 1.0.2 build 39867 installiert und Windows XP als Gastsystem hinzugefügt. Läuft eigentlich auch alles astrein, nur hab ich ein Problem mit den USB-Devices.
    Ich habe in VMware unter VM -> Settings alles so eingestellt, dass ich normalerweise wenn ich z.B. einen USB-Stick anschließen möchte, nur noch auf VM -> Removable Devices -> USB-Devices klicken muss und ihn dann normalerweise dort sehen müsste. Ich seh allerdings nur das Feld "Leer". Stattdessen ladet Suse 10.2 dann den Stick auf meinem Hostsystem.
    Hatte das Problem mit der 1.0.1 sowie jetzt auch mit der 1.0.2.
    Google und Boardsuche habe ich verwendet, jedoch ohne Ergebnisse. Hat jemand ein paar Tips für mich?
    Wäre sehr dankbar :)

    mfg Cyberkini
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi,

    muß sie auch! Irgend wer muß der VM ja den Stick unter die Nase halten und das ist das Host-System! Erst wenn SuSE den komplett erfolgreich gemountet hat, kann die VM da was "removables" sehen - bis dahin ist auch kein Eintrag für den Stick im VM-Menü sichtbar.

    Was ist, wenn du einfach solange wartest und es dann noch mal in der VM versuchst?
     
  4. #3 Cyberkini, 08.03.2007
    Cyberkini

    Cyberkini Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich auch schon probiert, jedoch ohne Erfolg.
    Egal ob gemountet oder nicht - kein "removeable device" zu sehen :(
     
  5. #4 el_elco, 18.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2007
    el_elco

    el_elco Jungspund

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vmware

    Hm, habe dasgleiche Problem! Hatte in einer Zeitschrift gelesen daß das bei Suse nicht möglich sein soll, da irgendeine Datei aus "Sicherheitgründen" (usbf oder so ähnlich)! fehlen soll! Alternativ habe ich Parallels installiert, dort taucht:brav: ebenfalls das Problem auf! Wenn einer eine Lösung dafür hat, dann wäre ich wirklich happy!

    Stefan
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Versuch doch mal die VM Workstations 6 beta! (Betatester)!
    Alles klappt auf Anhieb prima! Echt toll! USB funktioniert!

    Stefan
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vmware Server Problem unter Suse 10.2 (USB-Devices)

Die Seite wird geladen...

Vmware Server Problem unter Suse 10.2 (USB-Devices) - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Vmware Server 2 gesucht

    Alternative zu Vmware Server 2 gesucht: Hallo, ich brauche mal eure Hilfe :-). Ich suche zur Zeit nach einer Alternative für Vmware Server 2. Die VM wäre für meine Zwecke...
  2. SUSE Linux Enterprise Server für VMware erschienen

    SUSE Linux Enterprise Server für VMware erschienen: Novell hat eine Version des SUSE Linux Enterprise Server vorgestellt, die für die Ausführung unter dem Hypervisor VMware vSphere optimiert ist....
  3. Server 9.04 VMWare,Virtualbox und co

    Server 9.04 VMWare,Virtualbox und co: Hallo zusammen, Ich hab bei mir ein Server stehen mit ubuntu 9.04 64bit version. Ich möchte auch gerne Virtuelle Maschinen drauf rennen lassen....
  4. VMware-Image für Serveranwendung erstellen, was muss da alles rein?

    VMware-Image für Serveranwendung erstellen, was muss da alles rein?: Hi, ich habe hier eine Serveranwendung (Tomcat). Weil einige Leute aber keinen extra Server (physikalisch) bzw. keine Lust auf die Einrichtung...
  5. VMWare Server2 WinXP/Debian Wirt

    VMWare Server2 WinXP/Debian Wirt: Guten Tag! Folgende Situation: Ich habe WinXP und Debian (testing) auf meinem Rechner laufen. VMware Server 2 installierte ich auf WinXP, da ich...