VMWare Server Problem beim Starten

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von hermann4, 31.10.2006.

  1. #1 hermann4, 31.10.2006
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo!

    Ich habe mir den VMWare Server erfolgreich auf mein Ubuntu System installiert. Wenn ich aber VMware starten will kommt die Medlung:

    /usr/lib/vmware/bin/vmware: error while loading shared libraries: libXi.so.6: cannot open shared object file: No such file or directory

    Was muss ich machen, damit der VMWare Server gestartet werden kann?

    Schon mal danke im voraus
    hermann4
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kbdcalls, 31.10.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Installier das Paket doch.

    Code:
    matthias@biljana:~$ dlocate  libXi.so.6
    libxi6: /usr/lib/libXi.so.6.0.0
    libxi6: /usr/lib/libXi.so.6
    matthias@biljana:~$
    
    Das Paket dürfte in Ubuntu nicht anders heißen, als das Debianpaket. Im Zweifelsfalle auf der Paketsuchmasche von Ubuntu suchen.
     
  4. #3 pslizer, 01.11.2006
    pslizer

    pslizer Eroberer

    Dabei seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hermann, VMware Server hat eine Client-Server Architektur, die netzwerktransparent ist.
    Auf deinem Server ist nur der Server-Dienst verfügbar, da die X11-Bibliotheken nicht installiert hast. Aber ich glaube, dass du das nicht möchtest, sondern das ganze von deinem Client (in deinem Fall dein Notebook) kontrollieren möchtest. Daher musst du auf dem Client die VMware-Server-Console installieren und auf dem Server den /etc/init.d/vmware Dienst einem Runlevel hinzufügen.
     
  5. #4 kbdcalls, 01.11.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Bei vmware ist doch ein Installer dabei. Der kompililert die Module fügt das Script im Runlevel hinzu usw. Und wenn er mir das
    Code:
    /usr/lib/vmware/bin/vmware: error while loading shared libraries: libXi.so.6: cannot open shared object file: No such file or directory
    um die Ohren haut, was schließen wir daraus. Na was was wohl :think: :frage: Die Datei fehlt. Also suchen und das Paket in dem sie enthalten ist und installieren es.
     
  6. #5 pslizer, 01.11.2006
    pslizer

    pslizer Eroberer

    Dabei seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Das script heißt vmware-config.pl
     
  7. #6 hermann4, 02.11.2006
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Gelöst

    Hallo!

    Damke, Thema gelöst!
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

VMWare Server Problem beim Starten

Die Seite wird geladen...

VMWare Server Problem beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Vmware Server 2 gesucht

    Alternative zu Vmware Server 2 gesucht: Hallo, ich brauche mal eure Hilfe :-). Ich suche zur Zeit nach einer Alternative für Vmware Server 2. Die VM wäre für meine Zwecke...
  2. SUSE Linux Enterprise Server für VMware erschienen

    SUSE Linux Enterprise Server für VMware erschienen: Novell hat eine Version des SUSE Linux Enterprise Server vorgestellt, die für die Ausführung unter dem Hypervisor VMware vSphere optimiert ist....
  3. Server 9.04 VMWare,Virtualbox und co

    Server 9.04 VMWare,Virtualbox und co: Hallo zusammen, Ich hab bei mir ein Server stehen mit ubuntu 9.04 64bit version. Ich möchte auch gerne Virtuelle Maschinen drauf rennen lassen....
  4. VMware-Image für Serveranwendung erstellen, was muss da alles rein?

    VMware-Image für Serveranwendung erstellen, was muss da alles rein?: Hi, ich habe hier eine Serveranwendung (Tomcat). Weil einige Leute aber keinen extra Server (physikalisch) bzw. keine Lust auf die Einrichtung...
  5. VMWare Server2 WinXP/Debian Wirt

    VMWare Server2 WinXP/Debian Wirt: Guten Tag! Folgende Situation: Ich habe WinXP und Debian (testing) auf meinem Rechner laufen. VMware Server 2 installierte ich auf WinXP, da ich...