VLC unter Suse 10.0

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Iluminati1988, 27.05.2006.

  1. #1 Iluminati1988, 27.05.2006
    Iluminati1988

    Iluminati1988 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    HI
    ich hab mir gerade VLC für linux runtergeladen aber irgendwie kreig ich den nicht installiert

    kann mir jemand den nötigen konsolenbefehl geben???

    Thx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. #3 Iluminati1988, 28.05.2006
    Iluminati1988

    Iluminati1988 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Bitte auch die unten "zusätzlich benötigte Binär-Pakete" beachten ...
     
  6. #5 ant0nwax, 10.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2006
    ant0nwax

    ant0nwax Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    VLC installieren auf SLES 10.0 funktioniert nicht

    SLES 10.0 / Laptop mit Centrino 1,7 Ghz / 512 MB / 80 GB / ....

    Ich habe auch ein SUSE 10.0 SLES aufgesetzt und noch nicht viel Ahnung
    nun wollte ich das hier genannte RPM x586 installieren von VLC und er meinte es fehlen einige Abhaengigkeiten, dann habe ich versucht die Dependencies alle runterzuladen auch x586 SUSE 10.0, diese konnte ich jedoch nicht alle installieren, es gab auch fehlermeldungen von ZEN, oder wie installier ich die RPMs aus dem Terminal?

    und ausserdem meint er immer beim versuch VLC RPM zu installieren er vermisst eine "libmp3lame.so.0" oder sowas in der Art, muss ich nochmal genau nachschauen, aber die steht bei den dependecies gar nicht dabei ???

    ich bin am verzweifeln und dankbar für jede hilfe :hilfe2:
     
  7. #6 Ritschie, 10.11.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Von SLES hab ich zwar keine Ahnung, aber vielleicht ist das ein Lösungsansatz: http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=20148

    Müsste (vorausgesetzt, dass es mit SLES genauso geht, wie unter der normalen SuSE) mit dem VLC auch funktionieren.

    Gruß,
    Ritschie
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ant0nwax, 10.11.2006
    ant0nwax

    ant0nwax Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Scherz?

    ein link auf den selben Beitrag?
    Ritschie klick mal auf deinen Link

    Wie heisst denn der Consolenbefehl um rpms zu installieren?
    vielleicht ist nur der ZEN buggy

    Danke
     
  10. #8 supersucker, 10.11.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    1. packman quellen hinzufügen, wie das geht findest du über die Forensuche

    2. yast anschmeissen, nach vlc suchen und installieren, dann werden auch die Abhängigkeiten aufgelöst.

    3. Wie man rpms installiert hättest du mit 2 Sekunden googlen selber rausbekommen.
     
Thema:

VLC unter Suse 10.0

Die Seite wird geladen...

VLC unter Suse 10.0 - Ähnliche Themen

  1. Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung

    Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung: Suse hat das erste Service Pack für Suse Linux Enterprise 12 veröffentlicht. Mehr als ein Jahr nach der Freigabe von Suse Linux Enterprise 12...
  2. SUSE Linux Enterprise 12 unterstützt 64-Bit-ARM-CPUs

    SUSE Linux Enterprise 12 unterstützt 64-Bit-ARM-CPUs: Der Nürnberger Linux-Distributor SUSE hat sein Partner-Programm ausgeweitet und angekündigt, acuh 64-Bit-ARM-Prozessoren mit SUSE Linux Enterprise...
  3. Docker in Suse Linux Enterprise Server 12 nun vollständig unterstützt

    Docker in Suse Linux Enterprise Server 12 nun vollständig unterstützt: Der Linux-Distributor stellt eine vollständige Implementierung der Container-Software Docker für den im Oktober 2014 erschienenen Suse Linux...
  4. Unterstützung für Opensuse 11.4 endet

    Unterstützung für Opensuse 11.4 endet: Version 11.4 der Linux-Distribution Opensuse, die im Rahmen des Evergreen-Projektes über einen langen Zeitraum hinweg unterstützt wurde, hat das...
  5. Unterstützung für Opensuse 12.2 beendet

    Unterstützung für Opensuse 12.2 beendet: Das Suse-Team hat die Unterstützung für Opensuse 12.2 nach knapp 17 Monaten am 27. Januar eingestellt. Alle Nutzer dieser Distribution sollten...