Vier Gentoo Probleme/Fragen

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von Floh1111, 03.12.2006.

  1. #1 Floh1111, 03.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Da mein alter Thread anschenend nicht mehr angesprochen wird hier nun dieser.

    1. Ich habe kdedesktop emerged und musste dann noch kdebase-startdesktop emergen. Ist es normal das mir unter Kde dann nur Systemkonfigurationstools zur Verfuegung stehen? Also keine KDEPrograme, Konsolen, k3b oder spiele?

    2. Konqueror laed keine .gif Bilder
    Hab hier auch schon die Loesung weis nur nicht wie ich ./configure -gif umsetzen soll
    3. Gibt es ein deutsches sprachpaket fuer kde? wenn ja wo? bzw wie?
    4. Das mit dem bl;den englischen tastaturlazout bekomme ich noch irgendwie selber hin warscheinlich l;st sich das mit 3. ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nikaya

    nikaya Guest

    Japp,da Du damit Split-Ebuilds drauf hast kannst (mußt) Du alle Programme extra installieren.KDE ist jetzt in viele kleinere Ebuilds aufgeteilt.
    http://www.gentoo.org/doc/en/kde-split-ebuilds.xml
    Japp.
    Code:
    emerge -av kde-i18n
     
  4. #3 Keruskerfürst, 03.12.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    1. Um alle KDE-Programme zu installieren: emerge -av kde-meta verwenden
    2. Welches Profile wird verwendet?
    3. i18n
    4. /etc/conf.d/keymaps
     
  5. #4 Floh1111, 03.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Danke!

    Fehlt nur noch das:
    2. Konqueror laed keine .gif Bilder
    Hab hier auch schon die Loesung weis nur nicht wie ich ./configure -gif umsetzen soll

    MFG
    Floh1111
     
  6. #5 Floh1111, 03.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Klaer mich mal kurz auf was das ist.

    MFG
    Floh1111
     
  7. #6 Keruskerfürst, 03.12.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Man kann unter Gentoo Profile verwenden, die die USE flags festsetzen.
    Wahrscheinlich ist kein oder ein falsches Profil gesetzt.
    Dies kann man mit eselect profile nachholen.
    Dann muß das System aktualisiert werden: emerge -av --deep world --newuse
     
  8. nikaya

    nikaya Guest

    Mach mal ein
    Code:
    ls -l /etc/make.profile
    Sollte bei einem aktuellen Profil so aussehen:
    Code:
    lrwxrwxrwx 1 root root 57  3. Sep 19:31 /etc/make.profile -> ..//usr/portage/profiles/default-linux/x86/2006.1/desktop
    
     
  9. #8 Floh1111, 03.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Ergebnis:

    Code:
    lrwxrwxrwx 1 root root 48 Nov 26 22:31 /etc/make.profile -> ../usr/portage/profiles/default-linux/x86/2006.1
    MFG
    Floh1111
     
  10. #9 Keruskerfürst, 03.12.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Muß auf
    /etc/make.profile -> /usr/portage/profiles/default-linux/x86/2006.1/desktop
    geändert werden.
     
  11. #10 Floh1111, 03.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Wo kann ich das editieren?
    Oder was muss ich da machen?

    MFG
    Floh1111
     
  12. #11 keytoaster, 04.12.2006
    keytoaster

    keytoaster Jungspund

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Code:
    rm /etc/make.profile && ln -s /usr/portage/profiles/default-linux/x86/2006.1/desktop /etc/make.profile
     
  13. #12 Floh1111, 04.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Ok nun sieht es so aus:

    Code:
    lrwxrwxrwx 1 root root 54 Dec  4 13:23 /etc/make.profile -> /usr/portage/profiles/default-linux/x86/2006.1/desktop
    Hat aber nichts genuezt.
    Konqueror yeigt noch immer keine .gifs

    MFG
    Floh1111
     
  14. #13 Edward Nigma, 04.12.2006
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    emerge --sync && emerge -uNDav world

    Ansonsten bitte ich dich folgendes mal genau durch zu lesen:
    Gentoo-Handbuch
    KDE Split Ebuilds HOWTO
    KDE Konfigurations HOWTO
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Floh1111, 05.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Ok Problem geloest:

    Hab "gif" zu den USE-Flags hinzugefuegt und qt neu kompiliert.
    Auf meiner kiste hat das 31 Std gedauert!!!

    Danke fuer eure Ratschlaege yu den Anderen Problemen. Die sind jetzt dran.
    Floh1111
     
  17. #15 keytoaster, 05.12.2006
    keytoaster

    keytoaster Jungspund

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Oha, das muss aber ein sehr sehr alter Kasten sein.

    Code:
    keytoaster@oxid ~ $ genlop -t qt
     * x11-libs/qt
    
         Sat Nov 25 19:12:54 2006 >>> x11-libs/qt-4.1.4-r2
           merge time: 28 minutes and 32 seconds.
    
         Sat Nov 25 19:36:11 2006 >>> x11-libs/qt-3.3.6-r4
           merge time: 10 minutes and 49 seconds.
    
    keytoaster@oxid ~ $
    
     
Thema:

Vier Gentoo Probleme/Fragen

Die Seite wird geladen...

Vier Gentoo Probleme/Fragen - Ähnliche Themen

  1. Debian 6 archiviert

    Debian 6 archiviert: Debian 6, Codename »Squeeze«, wird nun endgültig in das Archiv-Verzeichnis der Distribution verschoben. Weiterlesen...
  2. Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« erhält eine vierte Aktualisierung

    Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« erhält eine vierte Aktualisierung: Canonical gibt eine vierte Aktualiserung des mit Langzeitsupport versehenen Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« bekannt. Weiterlesen...
  3. Open Source ist essenziell bei der Konservierung unseres digitalen Erbes

    Open Source ist essenziell bei der Konservierung unseres digitalen Erbes: Auf dem ODF Plugfest in Den Haag wurde in einem Vortrag die Arbeit der Open Preservation Foundation vorgestellt. Weiterlesen...
  4. Kernel 4.1 LTS erhält eine vierte Aktualisierung

    Kernel 4.1 LTS erhält eine vierte Aktualisierung: Greg-Kroah-Hartman (GKH), einer der Kernel-Entwickler, die Kernel mit Langzeitunterstützung pflegen, gab die Verfügbarkeit des vierten...
  5. Gräßlin: Wayland-Unterstützung in KWin nach vier Jahren

    Gräßlin: Wayland-Unterstützung in KWin nach vier Jahren: Martin Gräßlin hat beschrieben, wie es um die Wayland-Unterstützung im von ihm betreuten KDE-Window-Manager KWin bestellt ist und wie der Weg...