Videobearbeitung for Linux

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von skoar, 25.04.2007.

  1. skoar

    skoar Jungspund

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche derzeit ein videobearbeitungsprogramm für mein Debian!:))
    Kennt jemand eins?

    mfg Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 25.04.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was möchtest Du denn da genau bearbeiten? Es gibt da nämlich so einiges an Decodierern, Schnittprogrammen, DVD-Authoring-Anwendungen, Rippern...
     
  4. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Kino oder Avidemux kann ich empfehlen :D
     
  5. #4 Zico, 25.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2007
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Zum mehrspurigen Schneiden (Audio/Video): Cinelerra. Es gibt auch ein kommerzielles.... mir ist nur gerade der Name entfallen. (siehe einen Thread weiter - MainActor)

    Avidemux ist ebenso ein tolles Programm zum "einfachen" Schneiden, codieren und decodieren.

    mencoder ist im codieren und decodieren ungeschlagen.

    In Sachen DVD-Authoring ist dieses "Tutorial" sicher zu empfehlen: http://www.pro-linux.de/t_multimedia/dvd-video-disk.html
     
  6. #5 Schneemann, 25.04.2007
    Schneemann

    Schneemann Routinier

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/janosch
    Hi,

    Ich habe hier MainActor, kostet allerdings Geld.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 beomuex, 26.04.2007
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ähh ich kann nur Cinelerra empfehlen aber die ./configure ist wohl von der Putzfrau des Entwicklers geschrieben....so ein müll sagt "ok passt alles" mach mal make und dann haut des ding krasse fehler rein.....gibt da n workaround....schau mal bei www.google.de....(ich habs per rpm gemacht http://packman.links2linux.de )
     
  9. #7 gropiuskalle, 26.04.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm, ich hatte mit Cinelerra keine Probleme beim Kompilieren, allerdings gibt es für Debian totsicher eine fertige Version in den sourcen.

    Außerdem möchte ich noch das DVD-Authoring-Proggie ManDVD in die Runde schmeißen, mit dem zwar keine Effektfeuerwerke möglich sind, welches dafür aber inklusive der Konvertierung eventuell nicht DVD-fähiger Formate alles übernimmt, was für eine DVD mit Menü notwendig ist, und dabei ist es recht einfach in der Handhabe.
     
Thema:

Videobearbeitung for Linux

Die Seite wird geladen...

Videobearbeitung for Linux - Ähnliche Themen

  1. Videobearbeitung für Linux ?

    Videobearbeitung für Linux ?: Hi@all gibt es Videobearbeitungssoftware für Linux? Ich habe von Mainactor , kennt ihr es , findet ihr es gut , wo kann ich darüber...
  2. Videobearbeitung & DVD-Authoring

    Videobearbeitung & DVD-Authoring: Hallo, Ich hatte bisher immer meine Filme von der DV-Camera in Pinnacle Studio 10 (WinXP) bearbeitet. Dieses Program ist aber unter Linux mit...
  3. Videobearbeitungsprogramme - nur Probleme?

    Videobearbeitungsprogramme - nur Probleme?: Hallo, Zuerst mal mein System: Debian lenny, seit kurzem auch mit sid Quellen und Einiges aus dem debian-multimedia repo. P4 3,0ghz ht,...
  4. videobearbeitung wie premiere

    videobearbeitung wie premiere: Hallo leute, ich suche ein Professionelles Videobearbeitungsprogramm wie Adobe Premiere unter Linux. Es muss nicht eine freeware sein. Es...
  5. Videobearbeitungprogramm? - YouTube/MyVideo Videos teilen?

    Videobearbeitungprogramm? - YouTube/MyVideo Videos teilen?: blala