verzwicktes routing problem

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Nemesis, 14.01.2009.

  1. #1 Nemesis, 14.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2009
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich versuche hier gerade eine route auf einem linux-router zu setzen, die besagt:
    wenn etwas an die adresse 192.168.25.14 geht, dann schicke es an das gateway 194.173.101.65

    jetzt habe ich mit route eine route hinzugefügt:
    Code:
    route add -host 192.168.25.214 gw 194.173.101.65
    aber das funktioniert nicht, wenn ich nun die adresse anpinge, sagt er, dass sie nicht vorhanden ist.

    wie macht man soetwas ?

    thx!

    um das etwas verständlicher zu machen:
    Code:
    ---------------------------------
    |	Netz A			|
    |	192.168.0.0/24		|
    |				|		
    ---------------------------------	-----------------	---------------------------------
    		|			|		|	|	Netz C			|
    über Gateway	|194.173.123.254	|   Linux-Box	|-------|	192.168.0.0/16		|
    ---------------------------------	|		|	|				|
    |	Netz B			|	-----------------	---------------------------------
    |	194.173.0.0/16		|_______________|
    |				|
    ---------------------------------
    
    Die Netze A und B sind die beiden Ursprünglichen, wobei Netz B nach Netz C umziehen soll.
    Die LinuxBox stellt momentan die Server die in Netz B sind in Netz C dar und leitet Pakete weiter. Nun soll sie auch noch Pakete die an 3 bestimmte adressen gerichtet sind, von Netz c an Netz A weiterleiten.

    ich hoffe ich habs verständlich erklärt :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Die syntax sieht korrekt aus.
    Hast Du mehrere Interfaces auf Rechner A und muesstest das richtige noch an route weitergeben?
    Was ist denn die Ausgabe von 'route -n' auf Rechner A?
    Und kannst Du von Rechner A das gateway ansprechen?
     
  4. #3 Nemesis, 14.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2009
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auf der Linux-Box 2 interfaces, eines in Netz C und eines in Netz B.
    Hardwaretechnisch sind die netze aber sowieso über switche verbunden.
    bislang ist es so, dass clients aus Netz B SAP-Zeugs an 4 IPs senden, die sich in Netz A befinden, das gateway das dafür verwendet wird, ist das, das ich oben angegeben habe (194.173.123.254).
    nun sollen die clients nach Netz C umziehen, aber die adressen aus Netz A sollen sie immernoch erreichen.

    edit:

    ok, ich bin etwas weiter ... habs hinbekommen, mit sap funktionierts soweit, nur lässt er mich über samba nicht ran.
     
Thema:

verzwicktes routing problem

Die Seite wird geladen...

verzwicktes routing problem - Ähnliche Themen

  1. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  2. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...
  3. Debian Routing Problem

    Debian Routing Problem: Liebes Forum, ich versuche über einen Debian Server eine pppoe Verbindung im Lan bereitzustellen, leider bekomme ich auf den Clients immer nur...
  4. Routing mehrere Netzwerkkarten

    Routing mehrere Netzwerkkarten: Guten Abend, nach dem ich das Problem mit dem SIP und der Firewall gelöst habe, stehe ich vor dem Problem mit dem Routing. Der Gateway hat jetzt...
  5. ipv6 Routingtabelle füllt sich mit besuchten Internetseiten

    ipv6 Routingtabelle füllt sich mit besuchten Internetseiten: Hi, ich habe mir einen ipv6 Router gebastelt. Dieser tunnelt über tunnelbroker.net und übergibt das prefix mit radvd an mein Netzwerk. Dies...