Verzweifeling!!!^^ Video/Audio-Player

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von t(U)ht(NIX), 20.10.2009.

  1. #1 t(U)ht(NIX), 20.10.2009
    t(U)ht(NIX)

    t(U)ht(NIX) Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen Guten Abend liebe Unix-Nutzer :)

    und zwar habe ich folgendes Anliegen/Problem...

    ich würde gern (nein ich will^^) einen Media-Player erstellen der als Bibliothek zu einem ffmpeg nutzt zum andern Irrklang (es sei denn Ihr könnt mir im Audiobereich eine bessere Bibliothek empfehlen dann auch gern diese^^) er soll eben möglichst viele Formate unterstützen... eine Bibliothek für verschiedene Bildformate wär auch super...

    ich hab nun schon auf vielen Seiten geschaut und ja auch einige Suchmaschinen genutzt :p Nur leider nicht das passende gefunden immer nur Bruchstücke und wo es dann interressant wurde war der Thread auch schon wieder vorbei...

    Also meine Frage: Welche Sprache eignet sich am besten um dieses Vorhaben umzusetzen... und was nehme ich am besten für die GUI? hatte an QT gedacht oder wäre GTK+ besser dafür geeignet... die Oberfläche soll viele Funktionen bieten...

    Wäre Super wenn ihr dazu ein paar Links zu Tutorials hättet oder mir es auch erklären könntet... das Ganze ist geplant für freeBSD

    Habe mich mit dem Thema Audio/Video was den Hintergrund angeht noch nicht so extrem befasst... daher bräuchte ich eben auch einen Punkt das ich weiss wo ich anfangen muss... ein einfacher Player ist ja nicht schwer... dazu habe ich z.B. unzählige Tutorials gefunden und auch für Windows nur es soll wie gesagt für freeBSD sein... und ich würde schon gern die Bibliotheken ffmpeg und Irrklang übernehmen oder eben ähnliche die auch möglichst viele Formate unterstützen...

    und ich weiss das es viele sehr gute Player gibt die viele Formate unterstützen... ich möchte aber gerne einen Player den ich von oben bis unten selber gestalten kann klar gibt es Themen aber dennoch sind diese ja auch abhängig vom Player daher würde ich gerne einen eigenen erstellen... und andere Gründe die das Ganze hier nur unnötig in die Länge ziehen würden :D

    Danke im vorraus an alle :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Von VLC gibt's ne Library weißt denke ich selber wie viele Formate der Player kann.
     
Thema:

Verzweifeling!!!^^ Video/Audio-Player