Verständnisfragen zu SoftRaid

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Rockhound, 19.10.2006.

  1. #1 Rockhound, 19.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    HAllo zusammen,

    habe mir mit Ubuntu einen Server installiert und 2 S-Ata Platten als SoftRaid 1 (Mirroring) installiert...

    Jetzt habe ich die erste Platte als Drive und die zweite Platte als Spare definiert! Ist das so korrekt das auf beiden das gleiche ist??? Hab mal ein paar HowTo's durchgelesen und da stand was das er die Spare benutzt wenn eine Ausfällt...?

    Will jetzt nur sichergehen das auf beiden Platten das selbe drauf ist und nicht beide als Drive eingestellt werden müssen und die Spare nur als Dritte Platte hätte sein können falls eine defekt ist das er automatisch die Daten der ganzen Platte auf die Spare sichert damit wieder zwei funktionsfähige da sind!?

    Hoffe es war nicht zu kompliziert geschrieben...

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rockhound, 19.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mist ich habe grade nochmal was durchgelesen und festgestellt das die Spare Disk brach liegt bis eine ausfällt! Kann mir einer sagen wie ich das ändern kann ohne alles neu zu installieren und das keine Daten auf der einen Platte verloren gehen!?
     
  4. #3 Lumpi, 19.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Wenn du mit 2 HDDs ein Raid baust werden alle Daten gelöscht!
    Das liegt einfach gesagt daran, dass sich Beide erst einmal gegenseitig
    syncronisieren müssen bevor eine Datenaufnahme erfolgen kann.

    Da hilft wirklich nur Datensicherung und das Raid neu aufsetzen....

    Gruß Lumpi

    [EDIT]
    Und vergiss bitte nicht die Editier-Funktion vom eigenen posting ;)
     
  5. #4 Bâshgob, 19.10.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Bitte mal /etc/fstab und

    Code:
    cat /proc/mdstat
     
  6. #5 Rockhound, 19.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    thomas@linserver:~$ sudo cat /proc/mdstat
    Personalities : [raid1]
    md0 : active raid1 sda1[0] sdb1[1](S)
          312568576 blocks [1/1] [U]
    
    unused devices: <none>
    
    und die fstab:

    Code:
    # /etc/fstab: static file system information.
    #
    # <file system> <mount point>   <type>  <options>       <dump>  <pass>
    proc            /proc           proc    defaults        0       0
    /dev/hda3       /               ext3    defaults,errors=remount-ro 0       1
    /dev/md0        /Daten          ext3    defaults        0       2
    /dev/hda1       /boot           ext3    defaults        0       2
    /dev/hda4       /home           ext3    defaults        0       2
    /dev/hda2       none            swap    sw              0       0
    /dev/hdc        /media/cdrom0   udf,iso9660 user,noauto     0       0
    Also führt wirklich kein weg an einer Neuinstallation vorbei???
     
  7. #6 Bâshgob, 19.10.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wieso Neuinstallation? Lass dich nicht verunsichern.

    Code:
    mdadm --add /dev/md0 /dev/sdb1
    Und gut is.
     
  8. #7 Rockhound, 19.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    super werds mal ausprobieren!!! Aber die Daten gehen dann verloren auf dem Raid oder???

    Also ich meinte auch nicht neu Installieren sondern die Daten sichern und dann neu draufspielen... Hab mich falsch ausgedrückt!


    Muss ich die sdb1 erstmal unmounten oder so???
     
  9. #8 Bâshgob, 19.10.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Existiert /etc/mdadm.conf ?

    Ich muß mich erstmal wieder in die Thematik einlesen.
     
  10. #9 Rockhound, 20.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hier meine /etc/mdadm/mdadm.conf:

    So nach langem Suchen hab ich mal dieses HowTo gefunden:

    http://www.linux-club.de/faq/Grub,_Raid1_Ausfallsicherheit

    Es müsste doch funktionieren wenn ich mit:

    mdadm /dev/md0 -r /dev/sdb1

    die platte aus dem raid entferne und dann mit

    mdadm /dev/md0 -a /dev/sdb1

    die platte wieder einhänge das er die als Aktive platte drin hat und synconisiert oder nicht???
     
  11. #10 Bâshgob, 20.10.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Mahlzeit!

    Ich würde das so machen:

    Spare entfernen:
    Code:
    mdadm /dev/md0 -r /dev/sdb1
    Array stoppen:
    Code:
    mdadm -S /dev/md0
    mdadm.conf anpassen:
    Code:
    DEVICE partitions
    ARRAY /dev/md0 level=raid1 num-devices=2 UUID=561a1941:321ea3d1:87982ebc:af432352 
    Array starten:
    Code:
    mdadm -R /dev/md0
    Platte hinzufügen:
    Code:
    mdadm /dev/md0 -a /dev/sdb1
    und denn mal schauen:
    Code:
    mdadm --detail /dev/md0
    Ich hoffe, das klappt so. Backup hast du ja, oder?
     
  12. #11 Rockhound, 20.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hmm Backup hat ich noch nicht gemacht werde ich aber dann vorher machen... Hab jetzt erstmal wieder meine Externe Festplatte von einem Kumpel zurückgeholt und werde morgen das Backup machen und testen ob es funzt!

    Hast du vieleicht noch im Kopf wofür das Persistent Superblock gut is? hab das mal auf an Gestellt gehabt bei der installation...
     
  13. #12 Bâshgob, 21.10.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    In dem sog. "Persistant Superblock" stehen Systeminfos zum RAID. Wichtig für dieAutodetection und falls die Platten mal geänderte Device-Bezeichnungen abbekommen.
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Rockhound, 21.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,

    hab jetzt die Datensicherung gemacht und wollte das mal ausprobieren nur kriege ich das Array nicht gestoppt weil er mir wieder sagt es wäre" busy" hab dann einfach mal die mdadm.conf so abgeändert wie du es gesagt hast und neugestartet aber er hat immer noch die sdb1 als spare eignebunden...

    Das muss doch irgendwie gehen oder nicht?
     
  16. #14 Rockhound, 22.10.2006
    Rockhound

    Rockhound Foren As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    So hab jetzt einfach nochmal neuinstalliert! Wollte sowieso Xubuntu drauf machen... Jetzt funktioniert alles...

    Trotzdem danke!!!
     
Thema:

Verständnisfragen zu SoftRaid

Die Seite wird geladen...

Verständnisfragen zu SoftRaid - Ähnliche Themen

  1. Sicherung der Systempartition inkl. Bootloader + ein paar Verständnisfragen

    Sicherung der Systempartition inkl. Bootloader + ein paar Verständnisfragen: Hallo, ich habe 2 Mediacenter-PC im Wohn- und Schlafzimmer in denen jeweils Ubuntu auf einer SSD installiert wurde. Einer läuft mit einem Bios,...
  2. Verständnisfragen zu XEN

    Verständnisfragen zu XEN: Hallo, noch ist XEN für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Aber Linux und Windows parallel zu betreiben, klingt schon verlockend. Allerdings sind...
  3. Ein paar verständnisfragen

    Ein paar verständnisfragen: Ich weiß zwar auf der Desktop-Ebene ganz gut bescheid und habe auch keinerlei Probleme, mich von hier aus nach oben zu arbeiten, jedoch mangelt es...
  4. Ein paar Verständnisfragen zu Gentoo

    Ein paar Verständnisfragen zu Gentoo: Hallo :) So, ich hab gestern Gentoo nun zum dritten mal installiert. Nicht weil ich zu blöd bin, sondern weil mir am Samstag die Festplatte...
  5. Suse 12.2 und SoftRaid 5.0

    Suse 12.2 und SoftRaid 5.0: hallo *all, ich versuch(t)e mit drei scsiplatten ein softraid 5 für suse 12.2 zu erstellen. hätte jemand tipps hierzu oder mag suse 12.2 diese...