Verschieben von Ordnern anhand eines Pattern

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von CoDeX2k, 26.01.2010.

  1. #1 CoDeX2k, 26.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2010
    CoDeX2k

    CoDeX2k Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich versuche mich seit dem Wochenende an einem Shell-Skript welches mir einwenig Ordnung in mein Ordner durcheinander bringen soll.

    Ziel ist es Anhand des Odnernamens z.B. Chuck.S01E03 die TV-Serie zuerkennen und in den Serien Ordner + den dazugehörigen Season Ordner abzulegen in dem Fall Chuck –> Season 1. Erkennen kann man das ganze anhand des Namens in dem Fall Chuck und .S01E für die Season 1.

    Was ich bis jetzt habe:
    Code:
    #!/bin/sh
    
    Ordner=`ls /share/TV-SERiES/`
    
    a=0;
    F_ARRAY=( $Ordner )
    for file in $Ordner
      do
        echo $1 | grep ${F_ARRAY[$a]}
        (( a += 1 ))
    done
    exit 0
    Gehe ich nun mit ./tvseries.sh Chuck.S01E03 kriege ich einen Match. Nun bin ich aber einbischen durcheinander bzw. weiss nicht weiter :-(

    Kann mir hier jemand einen Denkanstoss oder einen Tipp geben wie ich weiterkomme?

    Grüsse
    CoDeX2k

    //edit: was auch noch was kleines ist im moment nimmt es Ordnernamen (in /TV-SERiES/) wie Two and a Half Men in einzelnen Wörtern anstatt als ganzes... aber da gibts sicher nen Trick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcellus, 26.01.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    1. verwend nicht ls, um matches zu erstellen, "for" kann wunderbar verzeichnisse auflösen
    2. $1 ist das erste argument, dass du dem shellscipt übergibst, also "./tvseries.sh ERSTESARGUMENT"
    3. verwend eher #!/bin/bash, für den Einstieg ist es wichtiger, dass bei deinen scripten was weitergeht, als das sie portabel sind
     
Thema:

Verschieben von Ordnern anhand eines Pattern

Die Seite wird geladen...

Verschieben von Ordnern anhand eines Pattern - Ähnliche Themen

  1. Befehl zum verschieben von ordnern

    Befehl zum verschieben von ordnern: ich mühe ein mich gerade ab, eine kernel module environment unter kubuntu einzurichten... ich hab auch ein entsrpechende anleitung gefunden bzw...
  2. Virtual Machine unter KVM verschieben

    Virtual Machine unter KVM verschieben: Ich habe in der Anleitung zur KVM (Kernel-based Virtual Machine) bei ubuntuusers.de und auch an anderen Orten gelesen, dass die image Datei also...
  3. Verschieben des Steam-Datenverzeichnisses kann zu komplettem Datenverlust führen

    Verschieben des Steam-Datenverzeichnisses kann zu komplettem Datenverlust führen: Benutzer, die das Steam-Datenverzeichnis an eine andere Stelle verschoben haben, laufen aufgrund eines Programmierfehlers Gefahr, alle ihre Daten...
  4. Datei namex.txt in ordner namex verschieben

    Datei namex.txt in ordner namex verschieben: Hallo Leute, ich bräuchte ein paar Tipps und Anregungen wie ich in einem Verzeichnis, welches gerade so aussieht n1.txt (Datei) n2.txt (Datei)...
  5. Linux komplett verschieben

    Linux komplett verschieben: Moin, ich habe vor auf meinem Rechner Windows neu zu installieren, wollte aber Arch Linux so installiert lassen, wie es ist. Allerdings möchte...