Verbindung zu Windows Share nur bei Bedarf aufbauen

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von DennisTheMenace, 11.01.2007.

  1. #1 DennisTheMenace, 11.01.2007
    DennisTheMenace

    DennisTheMenace Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe einen Windows 2003 Server auf dem ein Verzeichnis freigegeben ist. Auf dises Verzeichnis möchte ich von einer Linux-Maschine aus zugreifen. Der Zugriff erfolgt automatsich und zyklisch über ein Programm. D.h. dieses Programm schaut einmal pro Minute nach, ob neue Dateien im freigegebenen Verzeichnis liegen. Nun soll der Share auf der Linux-Maschine aber nicht permanent gemountet sein, sonder die Verbindung soll bei Bedarf aufgebaut und danach wieder getrennt werden. Der Share ist passwortgeschützt. Optimal wäre dann auch noch, wenn die Datenübertragung zwischen Windows und Linux verschlüsselt wäre (falls das überhaupt möglich ist über Samba).

    Hat jemand eine Idee wie man so etwas realisieren könnte?

    Danke schon mal im voraus für euere Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AndreasMeyer, 11.01.2007
    AndreasMeyer

    AndreasMeyer FreeBSD 6.1

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Kesar_Neron, 12.01.2007
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    oder du benutzt folgenden Befehl:

    mount -t smbfs -o user=DOMAIN/USERNAME,password=***** //Server-IP-Adresse/Freigabe /mount/point

    Gruß

    Kesar
     
  5. #4 DennisTheMenace, 16.01.2007
    DennisTheMenace

    DennisTheMenace Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    OK. Danke für den Tipp mit SSH.
    Nun stellt sich mir immer noch die Frage mit dem Verbindungsaufbau.
    D.h. es ist nicht unbedingt notwendig, dass die Verbindung jedes mal neu aufgebaut wird, jedoch sollte sich ein Client beim Zufriff auf die freigegebenen Daten immer authentifizieren müssen.
     
  6. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    VPN / OpenVPN / SSL

    Hallo,

    dafür hast auch die Möglichkeut eines VPN-Tunnels. Windows-Server sollten das können, einge Windowsversionen von sich aus nicht - die gehen nur als Client.

    Für Linux gibt es pptpd als VPN-Server. Dabei wird dem "anrufenden" Rechner eine zusätzliche, interne IP zugewiesen, über die dann die Kommunikation läuft - eben auch verschlüsselt, wenn man möchte.

    Außerdem gibt es noch das Projekt OpenVPN.

    Bei reinem VPN bist du in dem Vorteil, daß du es mit Windows-Boardmitteln kannst - bei OpenVPN / SSL mußt du auf der Windows-Seite noch fremdes Zeug installieren, was ja aber keine Hürde ist.
     
Thema:

Verbindung zu Windows Share nur bei Bedarf aufbauen

Die Seite wird geladen...

Verbindung zu Windows Share nur bei Bedarf aufbauen - Ähnliche Themen

  1. Verbindungslevel WLAN unter Linux miserabel, unter Windows hervorragend

    Verbindungslevel WLAN unter Linux miserabel, unter Windows hervorragend: Hallo Gemeinde, in meiner Not wende ich mich an Euch. Stundenlange verzweifelte Suche im Netz brachte keine befriedigenden Ergebnisse :/ Mein...
  2. PPTP-Verbindung zu Windows server

    PPTP-Verbindung zu Windows server: Hi, hat jemand von euch ein Plan, wie ich eine VPN-Verbindung über PPTP zu einem Windows Server aufbauen kann?? Oder vllt. ein gutes Howto oder...
  3. VPN-Verbindung in ein Windowsnetzwerk

    VPN-Verbindung in ein Windowsnetzwerk: Hi! Ich habe Probleme beim Einrichten einer VPN-Verbindung in ein Windowsnetzwerk (Microsoft PPTP). Ich habe KVpnc installiert und die...
  4. OpenSuse, Internerverbindung mit Windows Me teilen

    OpenSuse, Internerverbindung mit Windows Me teilen: Hallo, ich habe folgendes Anliegen: Ich habe hier zwei Rechner stehen, auf dem einen läuft OpenSuse 10.2 und auf dem anderen Windows Me. Der...
  5. windows linux lan verbindung

    windows linux lan verbindung: Hallo ich habe das internet nach einer antwort durchsucht... leider bin ich richtige3r neuling was minux betrifft.. ich habe davon um ehrlich...