users-Freigabe geht, andere nicht

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von Larsii, 30.03.2007.

  1. #1 Larsii, 30.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2007
    Larsii

    Larsii Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe meinen Samba soweit konfiguriert das ich mit der Eingabe von Name und Kennwort vom Win XP Rechner in das Users-Verzeichnis auf Suse Linux komme...

    Richte ich mir über die KDE Samba Einstellungen eine neue Freigabe mit exakt den selben Werten wie bei "users" ein, komm ich da nicht drauf und Windows zeigt mir Fehlermeldung vonwegen keine Rechte.....es kommt auch keine Benutzerabfrage.

    Gibt es da vielleicht noch etwas zu beachten was ich übersehen habe?? ?(
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    mittlerweile komme ich auf gar keine Freigabe mehr bis auf die Freigabe speziell für jeden User, die automatisch vom Samba erstellt wird.... hier mal die cnf zur besseren Fehlersuche

    # Samba config file created using SWAT
    # from 127.0.0.1 (127.0.0.1)
    # Date: 2006/11/25 03:26:15

    [global]
    workgroup = DACHGESCHOSS
    netbios name = LINUX PINGUIN
    server string = Samba
    map to guest = Bad User
    username map = /etc/samba/smbusers
    acl compatibility = winnt
    server signing = auto
    printcap name = cups
    add machine script = /usr/sbin/useradd -c Machine -d /var/lib/nobody -s /bin/false %m$
    logon path = \\%L\profiles\.msprofile
    logon drive = P:
    logon home = \\%L\%U\.9xprofile
    preferred master = No
    domain master = No
    wins support = Yes
    ldap ssl = no
    usershare allow guests = Yes
    guest ok = Yes
    cups options = raw
    include = /etc/samba/dhcp.conf

    [homes]
    comment = Home Directories
    valid users = %S, %D%w%S
    read only = No
    inherit acls = Yes
    browseable = No

    [profiles]
    comment = Network Profiles Service
    path = %H
    read only = No
    create mask = 0600
    directory mask = 0700
    store dos attributes = Yes

    [users]
    comment = All users
    path = /home
    read only = No
    inherit acls = Yes
    case sensitive = No
    veto files = /aquota.user/groups/shares/
    strict locking = No
    msdfs proxy = no

    [groups]
    comment = All groups
    path = /home/groups
    read only = No
    inherit acls = Yes

    [printers]
    comment = All Printers
    path = /var/tmp
    create mask = 0600
    printable = Yes
    browseable = No

    [print$]
    comment = Printer Drivers
    path = /var/lib/samba/drivers
    write list = @ntadmin, root
    force group = ntadmin
    create mask = 0664
    directory mask = 0775

    [Azureus]
    comment = All groups
    path = /home/Azureus fertig
    force user = Larsi
    force group = users
    read only = No
    case sensitive = No
    strict locking = No
    msdfs proxy = no
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. toofoo

    toofoo Praktiakant

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hallo larsii

    sind die rechner über einen swicht miteinander verbunden oder nur mit einem crossover? (also nur 2 rechner im netz?)
    ka bei mir lag des daran konnte zwar pingen aber mehr war auch net drin danach hab ichs wieder über einen switch verbunden und des funktionierte wieder
     
  4. Larsii

    Larsii Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    sind mit Switch verbunden....komisch ist das ich in die Benutzergebundenen Freigaben die gleich dem Benutzernamen sind rein komme aber in keine andere Dateifreigabe... :hilfe2:
     
  5. #4 marsmars, 08.04.2007
    marsmars

    marsmars Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    so zwischen köln und Düsselldorf
    Ja gibt es, haben die User unter Linux überhaubt die Berechtigung auf das Verzeichnis zu zugreifen??

    klappt das???? Mit Leerzeichen wäre ich bei PC-, Ordner- und Dateinamen immer etwas vorsichtig unter Unix/Linux!!!
    Probiers beim letzten mal mit:
    Code:
     path = /home/'Azureus fertig' 
    ist dir diese Zeile nicht aufgefallen?? schreibmal / oder mit Swat bei jeder Freigabe,
    Code:
     valid users = @users 
    dann dürfen alle angemeldeten darauf zugreifen, probiers aus ^^

    vielspaß mit Samba
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

users-Freigabe geht, andere nicht

Die Seite wird geladen...

users-Freigabe geht, andere nicht - Ähnliche Themen

  1. Kabel I-net geht auf Arbeit aber nicht Zuhause

    Kabel I-net geht auf Arbeit aber nicht Zuhause: Hallo liebe Liebenden & Haters dieser Welt, ich komme bei mir zuhause nicht ins Internet via Ethernet-Kabel. Es handelt sich um einen Laptop, der...
  2. Lets Encrypt geht in den Regelbetrieb über

    Lets Encrypt geht in den Regelbetrieb über: Die Linux Foundation teilt mit, dass das unter ihrem Schirm stehende Projekt Let's Encrypt die Beta-Phase abschließt und den Regelbetrieb...
  3. Java Plug-in geht in Rente

    Java Plug-in geht in Rente: Oracle hat angekündigt, mit der Auslieferung von Java 9, das frühestens im Frühjahr 2017 erscheinen soll, das Java-Browser-Plug-in als veraltet zu...
  4. Let's Encrypt geht in die offene Betaphase über

    Let's Encrypt geht in die offene Betaphase über: Let's Encrypt stellt kostenlos, schnell und unkompliziert SSL-Zertifikate aus. Das Projekt hatte am 12. September einen geschlossenen Betatest...
  5. Thomas-Krenn-Award geht in neue Runde

    Thomas-Krenn-Award geht in neue Runde: Bereits zum sechsten Mal unterstützt der Serverhersteller anlässlich der Thomas-Krenn Open Source Förderung Projekte mit Hardware-Gutscheinen im...